Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ICSI und Hatching
no avatar
   Carabus
schrieb am 12.01.2006 17:30
Hallo,

mache demnächst meine 3.ICSI. Dieses Mal mit Hatching. Hat das jemand von euch mal gemacht und deshalb ERfolg gehabt? Bringt das wirklich was?




  Re: ICSI und Hatching
no avatar
   paprika
schrieb am 12.01.2006 17:39
Hallo Carabus,

ob es am Hatching gelegen hat, weiss ich nicht, aber wir haben bei der ersten ICSI gehatcht, und ich bin schwanger geworden. Zumindest hat das Hatchen eine Schwangerschaft nicht verhindert.. zwinker

lg
paprika




  Re: ICSI und Hatching
no avatar
   Katinka67
schrieb am 12.01.2006 18:51
Liebe Carabus,
wur haben bei unserer letzten ICSI auch gehatcht - leider ohen Erfolg. Aber das kann auch an den Embryonen liegen... Das schöne war, dass ich nach dem Transfer so ein Bild von den Eizellen bekommen habe (das Hatsching-Protokoll), das hatten wir bei unserer 1. ICSI ohne Hatching nicht. Aber da konnte man auch sehen, dass die Struktur der Blastozysten sehr unregelmäßig war... Also hat es wohl eher an der Qualität der Eizellen gelegen.
Wir hatten bei unserer Einverständniserklärung im Übrigen geschrieben, dass nur gehatcht werden soll, wenn der Biologe es für sinnvoll hält. Bei älteren Frauen (ich bin bald 39 ) wird es ja angeraten oder bei dicker Eihülle. Das kann ein guter Biologe beurteilen.
Wie gesagt: Eine Garantie ist es leider nicht...
Aber wir werden es jetzt bei unserer 3. ICSI wohl wieder machen.
Liebe Grüße
Katinka


  Re: ICSI und Hatching
no avatar
   Babs + Junior
schrieb am 12.01.2006 22:22
Ich wurde bei der ersten ICSI schwanger mit Hatching. Jetzt habe ich zwei ICSI's hinter mir, mit Hatching und es hat nicht geklappt.

Viel Glück




  Werbung
  Re: ICSI und Hatching
no avatar
   moni36
schrieb am 13.01.2006 07:27
Bei uns wurde bei 3 ICSI gehatcht. Hat nichts geholfen. Mittlerweile hab ich die Praxis gewechselt. Die macht kein Hatching, da der Erfolg wohl ziemlich umstritten. Außerdem sagte mir der Doc, bei ICSI ist die Eizelle ohnehin schon angepikst.

Viel Glück.

Moni


  Re: ICSI und Hatching
no avatar
   Bianca2006
schrieb am 13.01.2006 08:17
Hallo!

Ich habe bei meiner dritten ICSI auch das Hatching anwenden lassen und bin jetzt in der 38. SSW. Zuvor hatte ich mir immer Blastozysten zurück setzen lassen, aber da wird ja nicht mehr gehatcht.

Alles Gute!

Und ich denke, wenn es nötig ist , dann macht der Biologe es auch, wenn du es vorher ansagst.


Alles Gute und viel Erfolg!

Andrea


  Re: ICSI und Hatching
no avatar
   Lika
schrieb am 13.01.2006 10:56
Hallo Carabus!!
Bei mir wurde 8 ICSI's gehatcht( insgesamt 21 Eizellen), bist jetzt leider ohne Efolg. Bei 6 hat es geklappt, doch leider wurde die Schwangerschaft durch eine vorzeitige Blutung abgebrochen.

Alles Gute und Viel Glück,

LG Lika




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021