Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Was sind das für Hormone?
no avatar
   Daca
schrieb am 11.01.2006 17:20
Hallo


War heute bei meinem Gyn. zur Untersuchung, da ich seit mehr als 100 Tagen keine Mens. mehr habe.
Am Ultraschall hatt er gesehen, dass die Gebärmutter-Schleimhaut?
sehr hoch ist.
Aber von meiner Mens ist nichts in Sicht.

Er meinte, dass man das mit Hormonen in den Griff bekommt.

Nun meine Frage, weis jemand, was das für Hormone sind?

Ich danke euch schon mal für eure Antworten.


liebe Grüße
Daca


  Re: Was sind das für Hormone?
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 11.01.2006 17:38


Ich nehme an, dass Du eine sog. Gestagen-Pille bekommen wirst. Die wirst Du so 10-14 Tage einnehmen, dann absetzen und dann wird Deine Blutung innerhalb von weiteren 2-7 Tagen einsetzen.

LG

Claudia




  Re: Was sind das für Hormone?
no avatar
   Daca
schrieb am 11.01.2006 17:44
Hallo Lectorix


Ich danke dir für deine schnelle Antwort.

Mein Gyn., hatt mir nichts Verschrieben, da ich ende Januar Termin in meiner KiWu-Praxis habe und er meinte, dass die damit nicht so einverstanden sind.

liebe Grüße
Daca




  Re: Was sind das für Hormone?
no avatar
   westie
schrieb am 11.01.2006 18:19
Hallo Daca,

ich hatte genau das gleiche Problem. Und ich habe dann in der KiWu-Praxis die "Regel-einsetzenden" Tabletten verschrieben bekommen. Und dann habe ich die Tabletten 10 Tage genommen und 5 Tage später dann meine Regel bekommen. Die brauchen ja in der KiWu-Praxis auch einen Zyklusanfang, um dir bei deinem Kinderwunsch helfen zu können. Und der ist nun mal mit Beginn der Regel. Also werden sie dir dort bestimmt auch die Tabletten verschreiben.

Liebe Grüße!
Westie




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020