Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Gestern im Silvestergottesdienst...
no avatar
   Zenobia99
schrieb am 01.01.2006 13:01
Hallo,
Euch allen ein glückliches neues Jahr - mögen sich unsere Träume und Wünsche 2006 erfüllen!
Traditionell war ich gestern Abend im Silvestergottesdienst, um das alte Jahr abzuschließen.
Während des Gebets des Psalm 113 traute ich meinen Augen nicht. Wir beteten:
"Wer ist wie der Herr, unser Gott.......der die Unfruchtbare im Hause zu Ehren bringt, dass sie eine fröhliche Kindermutter wird."
Mir sind sofort wieder die Tränen übers Gesicht gelaufen. Unser Problem scheint so alt wie die Welt. Und die Frauen waren damals bestimmt genauso unglücklich wie wir heute.
Dass ausgerechnet dieser Vers zum neuen Jahr gebetet wurde, werte ich als gutes Omen! Heute habe ich übrigens einen ordendlichen Kater...



Beitrag geändert am : (So, 01.01.06 13:05)


  Re: Gestern im Sylvestergottesdienst...
no avatar
   brunobaer
schrieb am 01.01.2006 13:10
Hallo Zenobia,
erstmal streichel gute Besserung für den Kater, grins !!!
Muss ja ne tolle Party gewesen sein!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mir gehts heute gut, hatte den Kater gestern morgen schon, Zunge rausstrecken
Also ich wäre bei dem Erlebnis in der Kirche auch in Tränen ausgebrochen.
Ich glaube auch ganz fest an solche Zeichen u. das ist auf jeden Fall ein sehr Gutes!!!!!!!!
Übrigens, in der Bibel wimmelts nur so von unfruchtbaren Frauen.
Ich selbst bin nicht so bibefest, aber mein Onkel, der sehr schwerkrank ist, hat mir en paar Stellen rausgeschrieben.
Die wurden auch alle noch ss, jubel!!!!!!!!!!!!!!
Liebe GRüssle
BRunobaer




  Re: Gestern im Silvestergottesdienst...
no avatar
   Pandabär
schrieb am 01.01.2006 13:35
Hallo ihr zwei!
Unser Problem ist wirklich schon sehr "alt"!
Und Brunobär, Du hast echt recht, die Bibel ist voll mit Leidensgenossen!
Schlimm find ich, daß manche Frauen (mir fällt jetzt grad nur Rahel ein) sogar nachdem sie endlich ss sind, dann bei der Geburt sterben müssen! Krass, oder?

Aber unser Kinderreiches Jahr wurde dann ja gesegnet eingeläutet!
Hast für uns hoffentlich auch mitgebetet?

Viele Neujahrsgrüße,






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021