Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  aua nase-"periorale dermatitis"-hormone
no avatar
   emi*
schrieb am 29.12.2005 13:52
.... *aua*
hallo!
nach der letzten negativen ivf hab ich eine nase,damit kann ich in der theatergruppe als rudolf rotnase auftreten!
es begann am kinn (sah aus wie nen pickel,aber dann kamen grosse,rote flatschen dazu!) inzwischen zieht sich diese entzündung oder wie man das nennt rund um die nase!
und wisst ihr,woher das kommt? *wut*
ich war fix bei der hautärztin die sah mir auf die schnute und sagte: Ach jeh!! und da auch noch-an der nase" na super!
das wäre die o.g. krankheit. eigentlich nur bei frauen,weil hormonell bedingt! ( grmpf ) und als ich ihr vom 4. neg.versuch erzählte,meinte sie,das käme eindeutig von der hormongabe.und es wäre eine langwierige sache. Ich bin sehr sauer
nun hab ich also nicht nur kein baby sondern noch ne nase wie ein preis-boxer! da werd ich ja zum silvesterball "die schönheit schleichthin" sein... Arschtritt
ja,ja! da hat man doch wenigstens lange was vom gonal!!

ich hab dann ein hübsches sälbchen bekommen,womit ich meine nase nicht nur rot-sondern rotlackiert durch die welt riechen lassen kann. ist das nicht schön? Ich bin zornig
naja, das nur mal so nebenbei... und: kennt das jemand? wie lange dauert das denn? traurig

ich wünsch euch was! liebe grüsse,emi*


  Re: aua nase-"periorale dermatitis"-hormone
no avatar
   Oggy
Status:
schrieb am 29.12.2005 15:44
Hallo emi*!

ich hatte das auch. allerdings nicht auf der nase sondern nur auf den wangen und am kinn. ich hab auch eine salbe aus der apotheke gemixt bekommen ( Erythromycin) und die half mir innerhalb von 4 tagen . jetzt ist alles komplett weg.

kopf hoch und gute besserung!


LG Oggy


  Re: aua nase-"periorale dermatitis"-hormone
no avatar
   Mücklein
schrieb am 29.12.2005 19:00
Hatte ich auch nach Clomifen.... Hat auch noch tierisch gejuckt! Die Salbe (gemixt vom Apotheker mit Metronidazol und Erythromycin) hat aber auch innerhalb von 3 Tagen gewirkt. Nur bloooooos nichts andres drauf tun!!
Kopf hoch, es heilt ohne Narben ab!
Liebe Grüße
Mücklein






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021