Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Metformin ...
no avatar
   cipo
schrieb am 29.12.2005 13:04
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen Ich hab ne Frage . Seit ca. 3 Tagen habe ich begonnen Metformin einzunehmen. Für den Anfang nur abends und es steigert sich von Woche zu Woche. Tja was soll ich sagen, seit ich das Metformin nehme, habe ich immer so Heißhunger und könnte wirklich nur "fressen". Ich habe schon fast ein Kilo zugenommen, also alles anders als genannt, wie Magen-Darm-Probleme (eher das gegenteil), kein Hunger (eher Fressanfälle) usw. traurig
Also nicht das ihr jetzt denkt das ich heiß auf die Nebenwirkungen bin, aber kann das sein das mein Körper genau andersrum darauf reagiert. Denn wenn es so weiter geht, werde ich ja nur noch fetter als ich schon bin.

Kennt das jemand von Euch????




  Re: Metformin ...
no avatar
   brunobaer
schrieb am 29.12.2005 13:54
Hi Cipo,
nehme auch Metformin (2x 850mg), aber ich hatte fast auch gar keine Nebenwirkungen.
Abgenommen hab ich auch nicht.Schade eigentlich, traurig !!!!!!!
Vielleicht pendelt es sich noch ein!!!!!!!
Liebe Grüssle
Brunobaer




  Re: Metformin ...
no avatar
   Laa
schrieb am 29.12.2005 16:20
hallo
nehme auch met (zur Zeit 100mg pro Tag) und am Anfang hatte ich alle klassische + neue nebenwirkungen, magen/darm, uebelkeit, kein hiesshunger/kaum Hunger.
Jetzt bei der doch recht niedrige dosis (habe 1500mg frueher genommen) merke ich nix vond en Effekten aber habe auch kaum Nebenwirkungen mehr.
Vielleicht pendelt es sich ja bei dir ein




  Re: Metformin ...
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 29.12.2005 16:51


Wart's mal ab, das braucht ein paar Wochen, bis Dein Kohlenhydratstoffwechsel sich daran gewöhnt hat.

Lieben Gruß,

Claudia




  Werbung
  Re: Metformin ...
no avatar
   Fini07
schrieb am 29.12.2005 17:57
Hallo Cipo,
also ich nehm Met jetzt seit 7 Tagen (850mg). An den ersten Tagen war mir ziemlich übel, was aber auch an Weihnachten gelegen haben könnte Ich werd rot Statt Durchfall habe ich auch eher Verstopfung, aber das wird auch langsam besser. Ich habe zwar keinen gesteigerten Hunger, aber ich könnte ständig essen, was dem Gewicht natürlich auch nicht gut tut. Also es ist kein HUNGER sondern gesteigerter APPETIT! Das ist natürlich blöd, aber wie Claudia schon sagte, das Met ist ja eine Langzeitbeihandlung und es wird sich noch verändern.
Liebe Grüße von sandra




  Re: Metformin ...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.12.2005 18:09
Hallo Cipo! Mensch, freut mich mal wieder was von dir zu lesen, hast dich ja recht rar gemacht in der letzten Zeit hier knuddel!
Gehts dir gut?
Zu deiner Frage: warte einfach mal ab, Met greift in den Insulin-Stoffwechsel ein, da können solche Symthome schon mal vorkommen bis sich der Körper dran gewöhnt. Bei Fress-Attacken würde ich viell. zu Reiswaffeln u.ä. greifen, sind lecker und machen gleich satt (und haben wenige Kalories grins).






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021