Schleimhauthöhe: Kann die Gebärmutterschleimhaut auch zu hoch sein?

Bisherige FragenKategorie: EinnistungSchleimhauthöhe: Kann die Gebärmutterschleimhaut auch zu hoch sein?
Frage fragte vor 2 Wochen

Hallo,

ich habe hier gelesen, dass die Schleimhaut in der Gebärmutter mindestens 7 Millimeter hoch sein muss. Gibt es aber auch den Fall, dass die Schleimhaut der Gebärmutter zu hoch ist? Mein Arzt meint, wenn man keinen Polypen erkennen kann, dann wäre es ohne Bedeutung, wenn die Schleimhaut höher als 15 mm ist. Stimmt das oder gibt es einen Cutoff-Wert für die Schleimhauthöhe auch nach oben hin?


1 Antworten
Team Kinderwunsch-Seite Mitarbeiter antwortete vor 2 Wochen

Ja, das stimmt so. Es gibt auch recht aktuelle Studien, die zeigen, dass auch bei einer Schleimhauthöhe von mehr als 15 Millimetern die Einnistung nicht beeinträchtigt ist. Hier finden Sie dazu weitere Infos: https://www.wunschkinder.net/aktuell/wissenschaft/ivf-und-icsi-wie-hoch-muss-die-gebaermutterschleimhaut-sein-8868/


Deine Antwort

Ähnliche Beiträge