Kann man einen Kryotransfer zusammen mit frischen Embryonen durchführen?

0

Kann man einen Kryotransfer zusammen mit frischen Embryonen durchführen?
ob es zeitlich und technisch möglich wäre, beim nächsten Transfer evtl unser Eisbärchen kurzfristig aufzutauen und mit zu transferieren (vorausgesetzt, es wacht auf), wenn wir nur 1 oder keine befruchtete Eizelle hätten
Wäre so etwas theoretisch und praktisch möglich?

Antwort:
wenn man das mit dem Auftauen richtig timed, dann ist das durchaus möglich. Ich kenne jedoch keine Studien zu diesem Vorgehen, aber ich könnte mir vorstellen, dass das sogar etwas bringt.


Ähnliche Beiträge