Kaffe schädlich für Kinderwunsch?

0

Frage:
Jetzt habe ich gelesen, dass man in der SS nicht nur auf Alkohol (hab ich konsequent gemacht), sondern auch auf Kaffee verzichten soll. Das war mir so nicht bewußt und ich hab jeden Morgen genüßlich meine Tasse Kaffee geschlürft. Ist das schädlich? Wie macht ihr das?

Anwort
es ist sicherlich nicht schädlich, einen Tasse Kaffee am Morgen zu trinken oder auch einen weiteren im Laufe des Tages. Mehr ist jedoch nicht ratsam, also echte „Kaffeetanten sollten sich ein wenig beschränken. Es ist auch hier wie so oft eine Frage der Dosis.


Ähnliche Beiträge