Unerfllter Kinderwunschl


Feedster vs. Google: 0 – 1

Wer nun meint, ich solle so spät keine Beiträge mehr für diesen Blog verfassen, der hat im Prinzip recht, jedoch ist das nicht der Grund für die kryptische Überschrift.

Nein, es ist ein Hinweis „on the dark side of the web“. Es gibt Leute, die wahllos mit einem Computerprogramm irgendwelche Stichworte z. B. von Wikipedia heraussuchen und dann automatisiert in Blogbeiträgen verwursten. Wenn sie dann noch den falschen Sprachcode ohne Umlaute verwenden, kommt so eine Überschrift dabei heraus.

Noch schlimmer als die Überschriften sind dann allerdings die Artikel, die damit erstellt werden. Diese enhalten nämlich nur Werbung, nicht mehr. Dem Besucher bleibt also eigentlich nichts anderes übrig, als auf diese zu klicken in Ermanglung weiteren Inhalts.

Der Inhalt beschränkt sich nämlich auf folgenden sinnfreien Text:

Free unerfllter kinderwunschl information that’s hard to find . Tracking down the best Free unerfllter kinderwunschl sites online isn’t an easy task. Which is why we designed this search unerfllter kinderwunschl site for you. So have a look and be sure to check out our unerfllter kinderwunschl!

Dass „Free unerfllter kinderwunschl information that’s hard to find“ ist, weiß ich doch schon seit 1998. Deswegen gibt es ja diese Seite hier: check doch einfach mal out our unerfllter kinderwunschl auf wunschkinder.net!

Doch halt. Wenn man ein wenig herunterscrollt, dann findet man doch noch Inhalt. Eine Menge Links zu solch spannenden Themen wie „Beautiful Anorexic Girls, pet medications, fitness beauties, liver diet programs“ und anderen. Wenn man darauf klickt, dann landet man erneut auf einer inhaltslosen Seite.

Alles nicht so schlimm, denn auf solchen Seiten landet man ja normalerweise nicht. Naja, ich schon. Wenn ich nämlich auf der Blog-Suchmaschine Feedster.com nach „Kinderwunsch“ suche, dann finden sich einige hundert solcher Seiten. Und wenn man sich dann vorstellt, wieviele Stichwörter ähnlich „bedient werden“, dann ist man bedient. Und kann eigentlich nur zur Blogsuche von Google wechseln, die bei diesem Stichwort wesentlich bessere Ergebnisse liefert, nämlich im Wesentlichen Treffer von dieser Seite anbietet (und einigen von hier verlinkten Seiten).


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.