Schadet Radfahren der männlichen Potenz?


Wer regelmäßig Sport treibt, lebt gesund. Und wenn man etwas für seine Fruchtbarkeit tun möchte, kann Sport treiben dann ja auch nicht verkehrt sein. Und das kann man so pauschal auch durchaus behaupten, jedoch gibt es immer wieder Zweifel, ob Radfahren nicht doch die männliche Fruchtbarkeit beeinträchtigt. Auch hier haben wir immer wieder Studien präsemtiert, die sich dieses Themas annahmen. Eine klare Aussage konnte man sich damit jedoch nicht erarbeiten.

Die einzige prospektive Studie mit (hinsichtlich der Fruchtbarkeit) unselektierten Männern habe ich schon vor einigen Zeiten im Artikel „Mythen und Fakten: Was kann man für bessere Spermien tun?“ zitiert und halte sie auch immer noch für die aussagekräftigste Untersuchung.

Die Frage nach Beeinträchtigung der Potenz wurde jetzt in einer neuen Studie abgeklärt. Dabei ging es also nicht um die Spermienqualität, sondern um den Einfluss auf die Erektionsfähigkeit.

Rennrad Fahrrad

Erektile Dysfunktion nicht häufiger bei Radfahrern

in der sogenannten „Cycling for Health“-Studie wurden mehr als 5.000 Radfahrer befragt. Die Fragen bezogen sich vor allem auf den „Lifestyle“, also Genuss von legalen und illegalen Drogen, Gewicht, Alter und natürlich das Sexualleben. Die Sportler wurden in Abhängigkeit von ihrer wöchentlichen Stundenleistung auf dem Fahrrad in mehrere Gruppen unterteilt. Selbst bei denen, die mehr als 8,5 Stunden pro Woche mit dem Rad unterwegs waren, konnte keine negativen Auswirkungen auf die Erektionsfähigkeit festgestellt werden. Bei älteren Männern (> 50) wurde etwas häufiger ein Prostatakarzinom festgestellt, wenn diese ihrem Hobby sehr intensiv nachgingen. Ob dies in einem direkten Zusammenhang steht oder andere Gründe hat, lässt sich trotz der hohen Zahl an Probanden in der Studie nicht abschließend klären.

Zusammenfassend kann man die Studienlage so zusammenfassen: Weder die Spermienproduktion noch die Erektionsfähigkeit wird durch Radfahren signifikant beeinträchtigt.

Foto von Richard Masoner / Cyclelicious


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.