Suchbegriff wählen

Katholische Kirche

Vermischtes 11/15

Polen bezahlt künstliche Befruchtung nicht mehr Polens neue konservative Regierung beendet die staatliche Unterstützung der künstlichen Befruchtung. Das ist bedauerlich. Aber wirklich komplett an der Realität vorbei ist die Aussage des…

Einfach mal die Messe halten

Der Papst mal wieder. Er warnt uns. Diesmal vor der "Faszination von künstlicher Zeugungstechnologie" und hat Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch von einer künstlichen Zeugung abgeraten. Derartige Methoden seien eine Form von Arroganz,…

Polen: Volksinitiative erfolgreich

Anfang des Jahres wurde hier ja bereits davon berichtet, dass in Polen von der katholischen Kirche eine Volksabstimmung gegen die "künstliche Befruchtung" initiiert wurde. Wie der Standard berichtet, ist die erste Etappe nun geschafft.…

Grzimek ist schuld

Gestern hätte Bernhard Grzimek seinen 100. Geburtstag gefeiert. Seiner Fernsehsendung "Ein Platz für Tiere" verdanke ich meine ersten Fernsehabende nach 20:00 Uhr, es ist also schon ein Weilchen her. Neben seinen Verdiensten um den…

Mixa gegen Kostenübernahme

Die Lobbyarbeit der katholischen Kirche rollt an. Aufgeschreckt durch Absichtserklärungen verschiedener Politiker die Kostenübernahmeregelung für die künstliche Befruchtung zugunsten der betroffenen Paare zu ändern, greift sie nun aktiv in…

Dies schließt sich in 0Sekunden