Top-Ten der Kinderwunsch-Bücher (1.Hj./2006)

0

Ich hatte ja schon mal im letzten Jahr die Liste der beliebtesten Bücher vorgestellt, die ich nun für das erste Halbjahr 2006 einmal aktualisiert habe.

1. Der Traum vom eigenen Kind (+1 Platz)
2. Alles für ein Kind (1-)
3. Gelassen durch die Kinderwunschzeit Loslassen lernen und empfangen (Neu)
4. Kinderwunsch (+1)
5. Wie weit gehen wir für ein Kind? Im Labyrinth der Fortpflanzungsmedizin (-1)
6. Abschied vom Kinderwunsch (-)
7. Wir wollen ein Baby. Von Mönchspfeffer bis In-vitro. Alternativ- und Schulmedizin auf einen Blick (-4)
8. Babygeflüster Eine Gebrauchsanweisung für die Kinderwunschzeit (Neu)
9. Unerfüllter Kinderwunsch. Das Wechselspiel von Körper und Seele. (Neu)
10. Wenn die Seele nein sagt. Unfruchtbarkeit – Deutung, Hoffnung, Hilfe. (-2)

Interessant ist der gute Einstieg der Bücher von Birgit Zart (Platz 8 und 3). Überhaupt scheinen die Bücher, welche sich der Thematik überwiegend klassisch schulmedizinisch annehmen, nicht so beliebt zu sein, wie jene, die Psyche und Naturheilkunde als Hauptaspekte anbieten.

Eine echte Erklärung habe ich dafür nicht. Wenn ich vermute, dass der umfassendeTheorie-Teil auf dieser Seite ein schulmedizinisches Buch ja auch mehr als ersetzen kann, dann ist das unter Umständen ein wenig überheblich 😉

Vielleicht verdient es noch eine Erwähnung, dass Bücher, die direkt über diese Seite bei Amazon bestellt werden, helfen können, die Unkosten für den Server zu mildern.


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.