Newsletter


Es mag ja nicht jede/r wissen, deshalb möchte ich es noch einmal erwähnen: Die News kann man auch als Email erhalten. Wir nutzen dafür einen Service von Google, da selbstgestrickte Lösungen leider wenig zuverlässig waren. Außerdem fasst dieser Dienst immer alle Beiträge eines Tages zusammen und schickt sie nicht einzeln los. Dafür muss man sich nicht bei Google anmelden, es reicht hier seine Email-Adresse anzugeben und das war’s. Ein Link zur Abmeldung vom Newsletter findet sich in jeder Mail.

Was man jedoch unbedingt beachten sollte: Sie werden eine Mail erhalten, die einen Bestätigungslink enthält, mit der Sie Ihr Einverständnis zum Erhalt des Newsletters geben. Das ist notwendig, weil man sonst jeden für diesen Newsletter anmelden könnte, dessen Email man kennt. Und zuletzt haben sich zehn Leute angemeldet, aber diese Mail nicht bestätigt.

Wer sich also wundert, warum der Newsletter trotz Anmeldung nicht ankommt: Sie haben vergessen, auf die Bestätigungsmail zu antworten. Ungerechterweise landen solche Mails ja auch mal im Spamordner Ihres Email-Programms. Schauen Sie dort mal nach. Oder melden sich erneut an.


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.