Meistgelesene Artikel vom 1. bis zum 7. Dezember

0

Unsere wöchentliche Übersicht: Die meistgelesenen Beiträge der letzten Woche

  • Mutter mit 55 *Gähn*
    Geschrieben am Wednesday, December 3rd, 2008 in Dies und das – Views: (1329)
    Eine solche Nachricht lockt mittlerweile niemand mehr hinter dem Ofen hervor. Eine 55 jährige Frau bekam in einer Grazer Geburtsklinik Zwillinge. Damit ist sie eher eine der jüngeren Frauen, die sich in diesem Alter noch ihren Kinderwunsch erfüllt. Es ist erstaunlich, wie man sich an solche Nachrichten gewöhnt. Man nimmt es zur Kenntnis und das war es dann aber auch.

  • Warum mag niemand mein 20.000-Dollar-Baby?
    Geschrieben am Thursday, December 4th, 2008 in Dies und das – Views: (1261)
    Ganz einfach: Weil niemand IVF-Kinder magDie gesellschaftliche Akzeptanz der IVF ist merkwürdig schlecht. Auch in den USA, wie Autor Daniel Nester in seinem Beitrag schildert. Ich habe mal einiges seines lesenswerten Beitrags ins Deutsche übersetzt. Denn New York ist überall. Aber nicht jeder kann englisch. Wer es kann und den vollständigen Artikel lesen möchte, darf gleich hier klickenDa jeder New Yorker ausführlich Art und Dosierung seiner Antidepressiva der Öffentlichkeit preisgibt, sollte man davon ausgehen, dass die gleiche Offenheit bei der Schilderung der Entstehung seines IVF-Kindes kein Problem sein sollte.
  • Fehlbildungen nach künstlicher Befruchtung: Stellungnahme von Prof. Ludwig
    Geschrieben am Tuesday, December 2nd, 2008 in Featured – Views: (1202)
    Kürzlich ist eine Studie erschienen, die ein deutlich erhöhtes Risiko für Fehlbildungen der Kinder nach einer künstlichen Befruchtung erkennen ließ. Prof. Ludwig – der Autor einer der größten prospektiven Studien zu Fehlbildungen nach ICSI – nimmt dazu in einem Artikel der Ärztezeitung Stellung. Diese decken sich insbesondere hinsichtlich der Aussagen zu Studiendesign mit meiner Einschätzung, die ich in einem gesonderten Artikel bereits veröffentlichte.
  • Things to Say During Sex
    Geschrieben am Thursday, December 4th, 2008 in Dies und das – Views: (943)
    Ein Flow-Sheet ist ein „Spickzettel“, der die Entscheidungsfindung bei komplexen Abläufen vereinfachen soll. Wie zum Beispiel Sex.
  • Europas berühmtester Spermienspender
    Geschrieben am Wednesday, December 3rd, 2008 in Dies und das – Views: (903)
    Der Berliner Kurier berichtet über Ed Houben, Europas berühmtesten Spermienspender, der bereits 46 Kinder gezeugt hat. Den Erfolg verdankt er seiner Fruchtbarkeit und seiner Freizügigkeit. Er verschenkt die Spermien vornehmlich an lesbische Paare, Single-Frauen aber auch unfruchtbare Paare“wenn die Babys geboren werden, fühle ich mich nicht als ihr Vater. Da bin ich ganz emotionslos. Sonst würde ich mich nicht zum Samenspender eignen.
  • Wie geht es eigentlich den Sechslingen?
    Geschrieben am Sunday, December 7th, 2008 in Dies und das – Views: (787)
    Ihnen geht es gut. Die Bild und Thomas Gottschalk haben sie besucht. Besser kann es ja kaum noch werden.Wer sich also fragt, wie es den Sechslingen geht, die vor ca. 7 Wochen zur Welt kamen, kann sich freuen. Sie scheinen wohlauf zu sein, obwohl sie deutlich zu früh auf die Welt kamen. Wenn man bedenkt, dass die bei Frühgeborenen unter 1000 Gramm die Überlebenswahrscheinlichkeit bei gut 80% liegt, wird erkennen, dass dies nicht selbstverständlich ist.


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.