Linktipps vom 25. 11. 2006


surftour.jpg5 interessante Links aus meinen Surftouren durchs Internet. Diese Links werden automatisch von meinen del.icio.us-Bookmarks gepostet.

  • Schon interessant, mit welchen Suchbegriffen wunschkinder.net gefunden wird. Nummer 1 unter „blond und langbeinig“, das ist doch auch mal etwas
  • Erster deutscher Internet-Apotheken-Discounter. Bis zu 30% billiger, jedoch nur auf rezeptfreie Medikamente
  • „Gender-Report“ in Sachsen-Anhalt: Rangierten der Kinderwunsch noch auf Platz 12 von 18 möglichen auf der Prioritätenliste, befindet sich der Kinderwunsch nunmehr auf Platz acht.
  • Die Sonografie erfolgt dabei über den Enddarm. Sind die Eierstöcke zu sehen, wird durch den Darm gestochen, die Nadel an die Ovarien vorgeschoben und die flüssigkeitsgefüllten Follikel punktiert sowie die Eizellen abgesaugt.
  • Noch ein Grund, früher mit der Familienplanung zu beginnen: Die Kinder werden älter.

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
  1. Elmar Breitbach
    Coppi schreibt

    ich kam zufällig auf die linktipps vom 25.11 – dazu passt eine ganz gute Meldung:
    http://www.apotheken-nachrichten.de/2007/09/25/apotake-nun-auch-als-franchise-konzept/
    apotake sucht Franchisepartner!

    Aber im Internet kann man immer noch sparen – während bei apo.take die 50er Umckaloabo ca. 13,71 EURO kosten, sind die bei einem online Preisvergleich nur noch 9,19 EURO!

    http://www.medikamente-preiswert-bestellen.de/medikament-umckaloabo–loe/1062049-umckaloabo–loe.html

    Ob sich damit auch Marktanteile halten lassen. Einen billigeren Pappheimer gibt es immer wieder!