Online-Umfrage zum ‚Social Freezing’

0

Das Universitätsklinikum Heidelberg führt vom 01. April bis 31. Mai 2015 eine aktuelle Studie zum Thema ‚Social Freezing‘ in Deutschland durch, bei der die Einstellungen von Frauen und Männern aus verschiedenen sozio-kulturellen Bereichen zu der kontrovers diskutierten Thematik um das vorsorgliche Einfrieren von Eizellen erfasst werden sollen.

Online-Umfrage zum ‚Social Freezing’ – Ihre Meinung ist gefragt!
Das Universitätsklinikum Heidelberg führt im Zeitraum vom 01.04.-31.05.2015 eine kurze, anonyme Online-Umfrage zum Thema Einstellungen zu ‚Social Freezing‘ durch.

Kurz, anonym und online klingt doch gut, also bitte teilnehmen unter unter: www.socialfreezingumfrage.de

Eine Umfrage über den Sinn oder Unsinn des Social Freezing haben wir ja auch bereits hier durchgeführt, wer es noch einmal nachlesen möchte.


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.