Ich habe da mal eine wichtige Frage…


Wenn man im Forum seine Frage so übertitelt, geht man dann davon aus, dass alle anderen Fragen dort unwichtig sind?

Diese Frage stelle ich mir dann immer, wenn ich so etwas lese und gebe sie nun mal weiter.


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

9 Kommentare
  1. Elmar Breitbach
    Cora schreibt

    Ich denke – ich spreche da aud Erfahrung bin ja selbst eine hysterische Kiwu Patientin gewesen – das hat

    a) mit dem Gemütszustand der Verfasserin zu tun (sh oben) und

    b) auch als hysterische Kiwupatientin hatte ich wichtige und unwichtige Fragen. Es geht also weniger um eine Differenzierung ich – andere sondern eine Abstufung innerhalb der eigenen Fragen.

    Schön dass das Forum hier nach wie vor eine entspannungsfreie Zone für angespannte Kiwulerinnen ist 🙂

  2. Elmar Breitbach
    Susma schreibt

    Genau das denke ich auch immer bei solchen Überschriften… Im besten Fall finden sich dann noch mindestens !!! (macht die Frage dann noch wichtiger 🙂

  3. Elmar Breitbach
    Rebella schreibt

    Ich meine, mit solchen Überschriften verhindert man, dass gerade die, die eine Antwort auf diese Frage wissen, auch darauf antworten. Zumindest werden solche User deshalb seltener antworten.

    Weil, wer klickt schon alle Fragen mit so nichts sagenden Überschriften an?

  4. Elmar Breitbach
    kekskeks schreibt

    Schön finde ich auch "Mir fällt grad keine passende Überschrift ein" als Betreff…

    also wenigstens ein Stichwort kann man dem geneigten Leser doch in die Betreffzeile schreiben, das ist doch nicht so schwer.

    Dachte spontan an eine Parallele zum "clickbaiting", also so in etwa bewußt die Neugier ausnutzen, um Klicks zu bekommen.

  5. Elmar Breitbach
    Silke schreibt

    Ich glaube und weiss es aus meiner eigenen Erfahrung, dass der Kinderwunsch einen so unter Druck setzt, dass man zunehmend weniger auf die Bedürfnisse anderer Menschen eingehen kann.
    Wenn man sich entschieden hat Familie zu gründen, dann hängt ein ganzes Lebenskonzept an der Erfüllung des Kinderwunsches. Und sobald man die Reproduktionsmedizin braucht, kostet jede Behandlung viel Geld (was die wenigsten einfach so übrig haben.
    Ich glaube, dass solche Betreffzeilen Ausdruck der riesigen Angst sind, dass – wenn irgendwas Wichtiges übersehen oder falsch gemacht wird – sich der Kinderwunsch nicht efüllen wird.
    Zumal die eigene Frage bei den vielen Anfragen im Forum leicht untergehen kann. Also besser drei dicke Ausrufezeichen setzen und die Wichtigkeit betonen.
    Ich kann das verstehen auch wenn es tatsächlich wohl recht egozentrisch ist.

  6. Elmar Breitbach
    Cora schreibt

    @Silke…ich denke das ist "überpsychologisiert" Dein ansatz…ich erinnere mich sogar dunkel ich hab in meiner Kiwu Zeit auch was von wichtigen Fragen geschrieben. Hab einfach nicht nachgedacht…passiert auch 🙂
    Es ist gottseidank nicht immer alles total bedeutungsschwer!

  7. Elmar Breitbach
    ally schreibt

    @Silke: für meinen Geschmack ist das viel zu viel "man" für etwas, das so individuell ist – just my two cents.

    Ich denke, es ist eher ein kommunikatives Defizit, das solche Titel produziert. Ich klicke solche Threads tatsächlich oft nicht an, weil ich dann denke, dass jemand, der nicht einmal einen aussagekräftigen Titel finden kann, sicher auch im Text selbst nicht auf den Punkt kommt und dann ist mir meine Zeit zu schade… und oft (wenn ich dann doch klicke) sind die Fragen tatsächlich dann mehr als banal und wären durch eine einfache und kurze Google-Suche klärbar – wichtig, wichtig!!! (Ja, ich weiß, dass Satzzeichen keine Rudeltiere sind 😉 )

  8. Elmar Breitbach
    Tatjana schreibt

    Nun ja, ich denke nicht, das es mit dem Hintergrund geschrieben wird, das man die anderen Fragen als nicht so wichtig empfindet. Sondern das es für diese Person gerade persönlich sehr wichtig ist.
    Man sollte da nicht zu viel herein interpretieren. Geschriebene Worte werden oft falsch verstanden.
    LG

  9. Elmar Breitbach
    Libby1234 schreibt

    Rein logisch betrachtet, steht in so einer Überschrift nur, dass dies eine wichtige Frage sei. Dass andere Fragen unwichtig wären, steht da nicht 🙂

    Allerdings steht da in der Überschrift auch sonst nichts.

    Na ja, macht nichts. Meine Neugier hast Du jedenfalls geweckt 🙂