Gebärmutterhalssekret: Vorzeitiger Eisprung bei Schleimbildung?


In meiner Praxis aber auch im Forum wird von Patienten, die sich in einer IVF-Behandlung befinden, oft die Angst geäußert, dass ein Eisprung stattfindet und die geplante Eizellentnahme dann nicht mehr stattfinden kann. Als Zeichen dafür, dass der Eisprung vorzeitig stattfand oder stattfindet, wird eine vermehrte Sekretion des Gebärmutterhalssekrets angegeben.

Viel Schleim, ist nun alles vorbei?“ oder auch gerne „Viel Zervix, alles aus?„, sind dann die Fragen im Forum.

Dazu sind zwei Dinge zu sagen: Das Wort Zervix steht für den Hals der Gebärmutter, also den Ort wo der Schleim gebildet wird und nicht das Sekret selbst.

Wichtiger ist jedoch, dass das Sekret unmittelbar VOR dem Eisprung vermehrt produziert wird und zwar unter dem Einfluss der Östrogens, welches der heranreifende Follikel bildet. Bei einer hormonellen Stimulation gibt es natürlich mehrere Follikel und daher sind die Östrogenspiegel früher deutlich erhöht. Die Folge: Die Zunahme des Gebärmutterhalssekrets findet ebenfalls früher statt.

Es ist daher völlig in Ordnung, wenn die Schleimbildung bereits vor der geplanten Eizellentnahme zunimmt und kein Zeichen dafür, dass die Follikel bereits gesprungen sind.


Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net.
Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.
Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Kommentare
  1. Elmar Breitbach
    greta schreibt

    abgesehen davon ist er bei ivf/icsi völlig seiner funktion beraubt, der berühmte ZS 😉

  2. Elmar Breitbach
    mave9 schreibt

    Hm ja, willkommen im ZF 😀 man kann es auch bei GVnP oder IUI immer dazusagen. Hier wird i.d.R. auch stimuliert.
    Der ganz normale Wahnsinn halt.

  3. […] Zervix, alles aus?„, sind dann die Fragen im Forum, auf die hier auch bereits in einem früheren Beitrag eingegangen […]