Kinderwunsch: Nachrichten aus Fach- und Laienpresse
Kategorie wählen

PID

Informationen über die Präimplantationsdiagnostik, also die genetische Untersuchung der Embryonen im Rahmen einer künstlichen Befruchtung

Ausführliche Informationen zur PID

Am Donnerstag stimmt der deutsche Bundestag über die Zulassung (bzw. das Verbot) der Präimplantationsdiagnostik (PID) ab, nachdem der ursprünglich geplante Termin den Ereignissen in Japan zum Opfer fiel. Passend zu diesem Anlass habe ich…

Umfrage: Deutsche für Freigabe der PID

Das Sozialforschungsinstitut Emnid befragte im Auftrag der «Evangelischen Zeitung» in Hannover und Hamburg und der evangelischen Fernseh-Talkshow «Tacheles» 504 ausgewählte Personen ab 14 Jahren telefonisch bezüglich ihrer Meinung zur…

Das Erste zur PID

Für alle Spätinsbettgeher und PID-Interessierten unter uns gibt es zur Einstimmung auf die morgige Debatte im Bundestag zum Thema Präimplantationsdiagnostik einen Film in der ARD zu diesem Thema, wie die DPA berichtet: Filmemacherin Silvia…

Umfrage: PID und IVF finden Zustimmung

Eine repräsentative Umfrage der “Apotheken Umschau” aus dem Sommer dieses Jahres beschäftigte sich mit der Akzeptanz der künstlichen Befruchtung und der Präimplantationsdiagnostik, die ja einem aktuellen BGH-Urteil zufolge auch in…

Bessere Erfolgsraten durch genetische Diagnostik?

Wenn sich Embryonen nach einer künstlichen Befruchtung nicht einnisten, obwohl alles perfekt aussieht, dann stellt sich schnell die Frage nach den möglichen Ursachen für den Misserfolg und der Therapie für diese offensichtlich vorhandenen…

Polkörperdiagnostik: Was bringt sie wirklich?

Die Polkörperdiagnostik ist eine Methode, mit der man sich erhofft, das Erbgut der Eizelle feststellen zu können und letztlich diejenigen mit einer schlechten Prognose aussortieren zu können. Jedoch sind zwar viele Studien zu diesem Thema…