News zu Kinderwunsch und Schwangerschaft


Auf unseren News-Seiten berichten wir regelmäßig über Neues aus der Wissenschaft und die anderes Interessante zu den Themen Schwangerschaft und unerfüllter Kinderwunsch. Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Artikel auf diesen Newsseiten. Mehr finden Sie dann auf den jeweiligen Unterseiten.

  • Mutterschaftsvorsorge: Schwangere nutzen Untersuchungsangebote

    Elmar Breitbach schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Mutterschaftsvorsorge: Schwangere nutzen Untersuchungsangebote Mutterschaftsvorsorge: Schwangere Frauen in Deutschland nutzen die in den Mutterschaftsrichtlinien vorgesehenen Screenings ausgiebig. Das ergab eine Analyse der Kassenärztlichen Bundesvereinigung. Bis zu 94 % der Schwangeren die Früherkennungsangebote für […]

  • Verpflichtende Impfberatung: Impfungen schützen Kleinkinder in der Kita

    Elmar Breitbach schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Verpflichtende Impfberatung: Impfungen schützen Kleinkinder in der Kita Infektionskrankheiten verbreiten sich in Kindertagesstätten besonders schnell: Es kommt immer wieder zu Krankheitsausbrüchen wie Windpocken, Masern oder Magen-Darm-Infektionen. Verpflichtende Impfberatung ist notwendig, denn viele […]

  • Die Väter sind in der Pflicht

    Elmar Breitbach schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Die Väter sind in der Pflicht Regelmäßige Leser wissen es: Praktisch alles, was eine Frau während ihrer Schwangerschaft und auch davor tut oder lässt, isst oder eben nicht isst, wirkt sich auf die Gesundheit ihrer Kinder aus. Sogar was die Mutter und Großmütter der Frau tun und essen, kann […]

  • Cortisol im Haar verrät Depressionsrisiko

    Elmar Breitbach schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Cortisol im Haar verrät Depressionsrisiko Das Vorkommen von Cortisol im Haar schwangerer Frauen kann Informationen über das spätere Risiko von postpartalen Depressionen geben. Das sagen spanische Wissenschaftler, die im Rahmen des GESTASTRESS-Forschungsprojektes eine Studie zum psychologischen Stress bei Schwangeren […]

  • Frühchen: Schlechter Start in Deutschland

    Alexandra Preis schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Frühchen: Schlechter Start in Deutschland Das wohlhabende Industrieland Deutschland beeindruckt andere Länder in vielen Bereichen. In einer Hinsicht stehen wir jedoch schlecht da: Unsere Frühgeborenenrate von 8,6 % gehört zu den höchsten in Europa. 2016 kamen in Deutschland 66.851 Kinder vor der 37. […]

  • Omega-3-Fettsäuren – Fisch essen, Asthma beim Kind vermeiden?

    Alexandra Preis schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Omega-3-Fettsäuren – Fisch essen, Asthma beim Kind vermeiden? Fischölkapseln, genauer gesagt Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren, gelten schon länger als unglaublich gesund. Während der Schwangerschaft eingenommen sollen sie das Asthmarisiko des noch ungeborenen Kindes verringern können. Die Autoren einer […]

Aktuelles zum Thema Kinderwunsch Kinderwunsch: Nachrichten aus Fach- und Laienpresse

  • Neue hCG-Rechner online

    Neben unserem Eisprungkalender und dem Schwangerschaftskalender gibt es nun zwei weiter interaktive Tools im Serviceteil von wunschkinder.net: Einen hCG-Rechner zur einfachen Berechnung des hCG-Anstiegs in der frühen Schwangerschaft und den hCG-Abbaurechner. Den Beitrag Neue hCG-Rechner online finden Sie auch auf Aktuelles zum Thema Kinderwunsch Ähnliche Beiträge:Was wird […]

  • Selber Spritzen: Wie gefährlich sind Luftblasen?

    Wer nicht ständig zum Arzt rennen möchte, aber Medikamente benötigt, die täglich unter die Haut gespritzt werden müssen, wird vorzugsweise selber Spritzen. Wie gefährlich sind selbstständig durchgeführte subkutane Injektionen? Muss man vor Luftblasen in der Spritze Angst haben? Den Beitrag Selber Spritzen: Wie gefährlich sind Luftblasen? finden Sie […]

  • Künstliche menschliche Eizellen gezüchtet

    Aufgrund von Erkrankungen oder auch angeboren, bilden manche Frauen keine Eizellen in den Eierstöcken. Die häufigste Ursachen sind Chemotherapien bei Krebserkrankungen oder vorzeitige Wechseljahre. Nun wurden erstmals menschliche Eizellen gezüchtet. Lässt sich damit eine Eizellspende vermeiden? Den Beitrag Künstliche menschliche Eizellen gezüchtet finden Sie auch auf […]

  • Mediterrane Diät verbessert IVF-Erfolgsrate

    Eine sechsmonatige Diät vor einer künstlichen Befruchtung (IVF) erhöht die Chancen auf eine Schwangerschaft, so das Ergebnis einer griechischen Studie. Den Beitrag Mediterrane Diät verbessert IVF-Erfolgsrate finden Sie auch auf Aktuelles zum Thema Kinderwunsch Ähnliche Beiträge:Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen? Coffein und Eizellen: Kaffee hält auch […]

  • Rauchen stört den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut

    Rauchen schadet der Fruchtbarkeit. Ein Faktor dabei scheint der negative Einfluss auf die Gebärmutterschleimhaut zu sein. Diese baut sich bei Raucherinnen signifikant schlechter auf, was die Einnistung stören kann. Den Beitrag Rauchen stört den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut finden Sie auch auf Aktuelles zum Thema Kinderwunsch Ähnliche Beiträge:Wie lange kann […]

  • Alle Eizellen einfrieren: Wann ist „freeze all“ besser?

    Die verbesserten Erfolgsraten bei der Kryokonservierung von Eizellen und Embryonen führt dazu, dass in manchen Kliniken bei der künstlichen Befruchtung auf einen „frischen Transfer“ verzichtet und alle Eizellen eingefroren werden, um später in einem Kryozyklus transferiert zu werden. Beim PCO-Syndrom hat das Vorteile. Ist Freeze all dem frischen Transfer […]