News zu Kinderwunsch und Schwangerschaft


Auf unseren News-Seiten berichten wir regelmäßig über Neues aus der Wissenschaft und die anderes Interessante zu den Themen Schwangerschaft und unerfüllter Kinderwunsch. Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Artikel auf diesen Newsseiten. Mehr finden Sie dann auf den jeweiligen Unterseiten.

  • Hantavirus: Achtung vor Mäusen!

    Elmar Breitbach schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Hantavirus: Achtung vor Mäusen! Der Hantavirus ist da – und für Schwangere ist er besonders gefährlich. Anders als andere Infektionskrankheiten gefährden die Erreger das ungeborene Kind nicht direkt, aber wenn eine schwangere Frau sich infiziert und hohes Fieber bekommt, kann das zu vorzeitigen Wehen und einer […]

  • Finnische Mütter: Genetischer Schutz vor Präeklampsie

    Alexandra Preis schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Finnische Mütter: Genetischer Schutz vor Präeklampsie Finnische Mediziner fanden jetzt heraus, dass manche finnischen Frauen seltene Gen-Varianten haben, die sie vor Präeklampsie schützen. Es handelt sich dabei um gefürchtete Schwangerschaftserkrankung, die unerkannt und unbehandelt zum Tod von Mutter und […]

  • Vitamin D: Jetzt sind die Väter dran!

    Alexandra Preis schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Vitamin D: Jetzt sind die Väter dran! Wir sprechen viel darüber, wie Mütter durch ihr Verhalten und ihren Lebensstil – teilweise sogar noch vor der Schwangerschaft – die Gesundheit ihrer Kinder beeinflussen können. Dass das auch für die Väter gilt in Bezug auf Vitamin D (Calciferol) gilt, […]

  • Fötus-DNA beeinflusst Präeklampsie-Risiko

    Elmar Breitbach schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Fötus-DNA beeinflusst Präeklampsie-Risiko Die Präeklampsie ist eine gefürchtete Schwangerschaftserkrankung, die unerkannt und unbehandelt bis zum Tod führen kann. Als Risikofaktoren gelten unter anderem Diabetes, Übergewicht und auch Bluthochdruck. Eine internationale Studie unter der Leitung von Dr. Linda […]

  • Erkennen schon Föten Gesichter?

    Alexandra Preis schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Erkennen schon Föten Gesichter? Erkennen schon ungeborene Kinder Gesichter? Diese Frage hat sich Vincent Reid von der Universität Lancaster gestellt. Er hat jetzt geprüft, ob Föten auf Gesichter bzw. auf ähnlichen visuellen Input reagieren. Er kommt zu dem Ergebnis, dass Föten durchaus auf […]

  • Ist eine späte Schwangerschaft riskanter?

    Alexandra Preis schrieb diesen Beitrag auf wunschkinder.net: Ist eine späte Schwangerschaft riskanter? Zu den vermuteten Gefahren und möglichen Vorteilen einer späten Schwangerschaft wird seit Jahren viel geforscht. Aktuell wurden gleich zwei Studien zu diesem Thema veröffentlicht, deren Ergebnisse sich allerdings zu widersprechen scheinen. Späte Schwangerschaft: […]

Aktuelles zum Thema Kinderwunsch Kinderwunsch: Nachrichten aus Fach- und Laienpresse

  • Mitmachen bitte! Künstliche Befruchtung: Verhalten nach Transfer

    Jedes Paar und vor allem jede Frau, die sich einer In Vitro Fertilisation unterzieht, möchte nach der Rückgabe der Embryonen in die Gebärmutter alles richtig machen. Was ist jedoch das richtige Verhalten nach Transfer? Es gibt zahlreiche Empfehlungen, inwieweit sind diese wissenschaftlich begründbar? Ganz grundsätzlich ist zu sagen, dass jede Frau, die sich eine IVF […]

  • In vitro fertilisation: Sex nach Transfer ist erlaubt

    Die Vorstellung nach einer In vitro Fertilisation Geschlechtsverkehr zu haben, mag angesichts vergrößerter Eierstöcke und Bauchschmerzen nach der Punktion nicht für jeden reizvoll sein, aber das ist letztlich nicht die Frage. Muss man enthaltsam sein? Ist Sex nach Transfer schädlich für die Embryonen in die Gebärmutter? Die „australische Studie“ Die […]

  • Verbessert Samenflüssigkeit die Einnistung bei künstlicher Befruchtung?

    Die In Vitro Fertilisation unterscheidet sich von der normalen Empfängnis in einem ganz wesentlichen Punkt: Es findet kein direkter Kontakt des weiblichen Genitaltrakts mit dem Ejakulat des Mannes statt, die Befruchtung geschieht außerhalb des Körpers. Welche Rolle hat die Samenflüssigkeit auf die Einnistung? Erhöht die Spülung mit Seminalplasma die […]

  • In Vitro Fertilisation: Softdrinks oder Kaffee, was ist schlechter?

    Der negative Einfluss von Kaffee auf die Fruchtbarkeit wurde ja in einem anderen Artikel sehr ausführlich dargelegt. Nimmt man bei  einer In Vitro Fertilisation Softdrinks zu sich, so hat dies ebenfalls einen negativen Einfluss auf den Ausgang der Behandlung, so die Ergebnisse einer neuen Studie. Kaffee oder Cola: Wo ist da der Unterschied? Wie wir […] Den Beitrag In Vitro […]

  • Einfluss des Kaffees auf die Fruchtbarkeit

    Es scheint einen wissenschaftlich belegbaren Zusammenhang zwischen Kaffee und Fruchtbarkeit zu geben. Der weiblichen Fruchtbarkeit zumindest soll der Kaffeekonsum abträglich sein. Der männlichen übrigens nicht, es soll diese sogar verbessern. Kein Wunder, dass dies zu schlechter Stimmung am frühen Morgen führt, wenn man seinem Partner dabei zusehen muss, wie er den ersten […]

  • Myo-Inositol bei PCO-Syndrom. Eine Übersicht.

    Das PCO-Syndrom führt zu Zyklusunregelmäßigkeiten. Damit einhergehend ist das Ausbleiben des Eisprungs. Neben verschiedenen anderen Medikamenten (wie z. B. Metformin und Clomifen) gibt es nun auch eine neuere Substanz: Zunehmend häufiger kommt Myo-Inositol bei PCO-Patientinnen zum Einsatz. Es gibt bereits zahlreiche Studien, die einen positiven Effekt des […]