Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
Werbung
Produktinformationen alphabiol
Männer und Frauen möchten die Erfüllung des Kinderwunsches oft auf natürliche Weise unterstützen. Die werdenden Eltern Milena und Hannes berichten von ihrem Kinderwunsch und warum sie sich für Nahrungsergänzung entschieden haben.
Mehr erfahren!
 

Interaktives
 
Service
 
Buchtips
 
  Frage an SOS Affenalarm KennerInnen:
   Maksi
schrieb am 31.01.2008 16:03
Hallo !

Wir haben das Spiel SOS Affenalarm aber keine Anleitung dazu.
Und so hätte ich ein paar Fragen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:
Wann mache ich die Affen rein,erst, wenn ich alle Stäbe drin habe oder zwischendurch. Denn wenn ich sie zum Schluss reinmache, dann liegen immer alle ganz oben.
Was ist wenn man eine Farbe würfelt, die es nicht mehr (Stäbe) gibt ??? Aussetzen, nochmals würfeln ???

Würde mich ganz arg über eure Hilfe freuen

Herzlichen Dank


  Re: Frage an SOS Affenalarm KennerInnen:
   Claudi
schrieb am 31.01.2008 16:32
Hallo,

die Affen kommen oben drauf, anfangs liegen sie dann oben, das ist richtig.
Die Stäbe müssen immer von oben, also erst die oberste Etage, dann immer weiter nach unten, gezogen werden. Sollte die gewürfelte Farbe nicht mehr in den obersten Etage stecken setzt man aus, d.h. es würfeln die andren Spieler weiter. Solange, bis einer die Farbe hat.
Dadurch fallen die Affen immer weiter nach unten.

Gruß,


  Re: Frage an SOS Affenalarm KennerInnen:
   suse66
schrieb am 01.02.2008 05:51
Dem ist nichts hinzuzufügen. Aber wir passen uns auch manchmal den Regeln der Kinder an. Joshua zieht die Stäbe auch mal von unten raus. Und die Kinder freuen sich immer, wer die meisten STäbe hat. Die Hauptsache, sie haben Spaß!

LG


  Re: Frage an SOS Affenalarm KennerInnen:
no avatar    engel00
schrieb am 01.02.2008 09:59
Mein Sohn freut sich immer wenn er so viele Affen wie möglich hat *lol*

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2014