Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  frauenarzt termin- und nicht schlauer
   sarahbauer18
schrieb am 10.08.2017 18:06
agchen,

also komme vom frauenarzt. irgendwie hat mich die gar nicht aufgeklärt, weshalb und woher die bauch schmerzen seit montag kommen! die übrigens wie durch ein wunder vor paar std vershwunden sind!

fragte sie ob es nicht sein kann das ich letzte woche einen ES hatte ( trotz mieser kurve, die sie auch nicht sehen wollte). sie untersuchte mich US vaginal, keine auffälligkeiten. sagte sei alles in ordnung....achja, und das pco syndrom ist noch vorhanden ( eibläschen aneinander gereiht)....

so , jetzt weiss ich auch nicht mehr..... sie meinte , aber nur auf nachfragen wann die mens dann kommen würde, die GMS sei gut aufgebaut, irgendwann die nä tage oder zeit bestimmt...

keine ahnung woherdie schmerzen kamen bzw kommen, ob ich nun verschont bleibe, ob und wann die mens kommt..... etc.....

ging ja festdavon au das der ES letzte woche war, aber temp sagt was anderes... ( das übrigens wohl nicht kaputt ist, denn tagsüber misst es 36,89. zeigt also nicht von haus aus niedriger an)....

bleibt mir wohl nur abwarten oder?????


  Re: frauenarzt termin- und nicht schlauer
no avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 10.08.2017 18:10
Zitat
sarahbauer18
agchen,

also komme vom frauenarzt. irgendwie hat mich die gar nicht aufgeklärt, weshalb und woher die bauch schmerzen seit montag kommen! die übrigens wie durch ein wunder vor paar std vershwunden sind!

fragte sie ob es nicht sein kann das ich letzte woche einen ES hatte ( trotz mieser kurve, die sie auch nicht sehen wollte). sie untersuchte mich US vaginal, keine auffälligkeiten. sagte sei alles in ordnung....achja, und das pco syndrom ist noch vorhanden ( eibläschen aneinander gereiht)....

so , jetzt weiss ich auch nicht mehr..... sie meinte , aber nur auf nachfragen wann die mens dann kommen würde, die GMS sei gut aufgebaut, irgendwann die nä tage oder zeit bestimmt...

keine ahnung woherdie schmerzen kamen bzw kommen, ob ich nun verschont bleibe, ob und wann die mens kommt..... etc.....

ging ja festdavon au das der ES letzte woche war, aber temp sagt was anderes... ( das übrigens wohl nicht kaputt ist, denn tagsüber misst es 36,89. zeigt also nicht von haus aus niedriger an)....

bleibt mir wohl nur abwarten oder?????

Dann geht sie wohl davon aus das demnaechst eine Abbruchblutung eintritt. Hat sie irgendetwas von einem etwas groesseren Foli gesagt? Oder hast Du evtl sogar etwas auf dem Bildschirm gesehen? Nur weil jetzt noch kein ES war heisst das nicht das nicht noch einer kommt. Bei PCO sind spaete ES ja eher die Regel als die Ausnahme.


  Re: frauenarzt termin- und nicht schlauer
   sarahbauer18
schrieb am 10.08.2017 18:35
gar nix hat sie gesagt.... wenn ich nicht nach gefragt hätte, hätte sie sich nicht mal zu dem pco am US geäussert....

ich hab sie so vielgefragt vorher ob ein ES war und daher die schmerzen kommen, oder oder oder...

keine antworten nur US alles ok.. keine entzündung...gehen Sie zum Hausarzt Sie haben vllt Darmprobleme...

toll,, echt so ne antwort...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017