Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   exschnuppy
Status:
schrieb am 27.07.2017 11:55
Tannenbaum@ ich sehe auch was fühle mit dir das alles gut geht*knuddel*


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   kittsabell
Status:
schrieb am 27.07.2017 12:37
@ all der Bluttest ist heute gehe nach der arbeit hin bekomme morgen dann das ergebnis, dass die tempi oben ist liegt sicher nur am utrogest ich nehm es auch zur sicherheit noch weiter.
Ich hatte gestern fast dne ganzen tag extreme unterleibschmerzen, heute wo ich blute ist es nur zwischendurch ein bischen zwicken. eigentlich gehts mit gut und es ist echt keine richitge periode bis jetzt, aber ich denke ich weiß trotzdem die wird noch kommen. die ist sicher nur so unterdrückt, durch das utrogest ich hab den zyklus abgeschrieben.

Nun steht eine Pause an mal sehn wie lange aber ich glaube ich brauche die dringend, schon bei den worten zu euch fange ich wieder an zu weinen. Und das aufr dfer arbeit peinlich keiner weiß was ich habe.


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   kathi06
Status:
schrieb am 27.07.2017 13:23
Es tut mir leid! *streichel**heul*

Zitat
kittsabell
@ all der Bluttest ist heute gehe nach der arbeit hin bekomme morgen dann das ergebnis, dass die tempi oben ist liegt sicher nur am utrogest ich nehm es auch zur sicherheit noch weiter.
Ich hatte geste fast dne ganzen tag extreme unterleibschmerzen, heute wo ich blute ist es nur zwischendurch ein bischen zwicken. eigentlich gehts mit gut und es ist echt keine richitge periode bis jetzt, aber ich denke ich weiß trotzdem die wird noch kommen. die ist sicher nur so unterdrückt, durch das utrogest ich hab den zyklus abgeschrieben.

Nun steht eine Pause an mal sehn wie lange aber ich glaube ich brauche die dringend, schon bei den worten zu euch fange ich wieder an zu weinen. Und das aufr dfer arbeit peinlich keiner weiß was ich habe.



  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   Froeschchen
Status:
schrieb am 27.07.2017 13:34
Zitat
kittsabell
@ all der Bluttest ist heute gehe nach der arbeit hin bekomme morgen dann das ergebnis, dass die tempi oben ist liegt sicher nur am utrogest ich nehm es auch zur sicherheit noch weiter.
Ich hatte gestern fast dne ganzen tag extreme unterleibschmerzen, heute wo ich blute ist es nur zwischendurch ein bischen zwicken. eigentlich gehts mit gut und es ist echt keine richitge periode bis jetzt, aber ich denke ich weiß trotzdem die wird noch kommen. die ist sicher nur so unterdrückt, durch das utrogest ich hab den zyklus abgeschrieben.

Nun steht eine Pause an mal sehn wie lange aber ich glaube ich brauche die dringend, schon bei den worten zu euch fange ich wieder an zu weinen. Und das aufr dfer arbeit peinlich keiner weiß was ich habe.

das tut mir sooo leid *drück* *knuddel*


  Werbung
  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   kathi06
Status:
schrieb am 27.07.2017 15:12
Hallo ihr Lieben,

ich bin grad extrem irritiert, was mein Körper hier macht. Gestern ZS, heute eine geballte Menge, klar wie Eiweiß, inkl. kleinem Propf. Für ES ist es noch viel zu früh! Bin heute ZT 9! War Dienstag bei meiner FÄ, da war noch nichts zu sehen. Meinen frühesten ES, den ich je hatte, war an ZT 13/14 bei meiner Tochter 2009!
Habe spaßeshalber einen Ovu gemacht und der hat eine zarte Linie, so wie letzten Zyklus ab ZT 14/15! Das kann eigentlich überhaupt nicht sein.
Werde morgen früh Temperatur messen. Kann das vom L Thyroxin kommen, das nehme ich zwar seit einer Woche nicht mehr, aber im Körper ist es ja trotzdem.

@tannenbaum: Ich sehe den Strich auch! *klatsch* Toi, toi, toi!


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   kittsabell
Status:
schrieb am 27.07.2017 15:29
Zitat
tannenbaum2013
Guten Morgen! *winkewinke*
@me:


Tempi ist heute hoch geblieben und bitte steinigt mich nicht, aber ich habe getestet. *ichwarsnicht*
Obwohl ich heute erst bei ES + 8/9 bin.

Und ich sehe etwas.
Natürlich schlecht zum Abfotografieren, aber es ist was da:

1
[www.bilder-upload.eu]

2
[www.bilder-upload.eu]


Bitte sagt mir, dass ihr es auch seht...


ich sehe den strich auch, viel glück ^^


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   KatzeHilde
Status:
schrieb am 27.07.2017 15:30
@starlight ich kann auch nur zum Wechsel raten. Ich hab vor ein paar Monaten den Job gewechselt und es geht mir so viel besser jetzt! Stress ist auf Dauer einfach nicht gesund.
@tannenbaum danke für deine Einschätzung! ES+15 oder vielleicht höchstens 16 hätte ich auch getippt. Es wundert mich nur, da meine Tempi normalerweise immer direkt am nächsten Tag oben ist. Auf dem ersten Test kann ich auch einen Strich erahnen! Das ist super. Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass er beim nächsten Testen noch viel deutlicher ist. Jetzt bringst du mich mit dem testen ja schon fast in Zugzwang :)
@septemberchild danke fürs Pusten! Ja okay, dann kann ich verstehen, dass du den Termin verschiebst. Ich hoffe du findest bald eine gute Lösung, damit es besser wird!
@kittsabell das tut mir so leid! Ich hoffe dass es dir bald wieder besser geht
@abnehmen habe durch den Verzicht auf Zucker jetzt auch mittlerweile 6 KG in ein paar Monaten abgenommen. Am Anfang hatte ich einen richtigen Entzug. Aber nach zwei Wochen hat es mir gar nicht mehr gefehlt und ich hab nie Hunger oder so. Muss allerdings dazu sagen, dass ich nicht an PCO oder sonstigem leide


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
no avatar    *Starlightzwerg*
Status:
schrieb am 27.07.2017 17:29
Bin am suchen , Wechsel erst wenn es wirklich passt. Bis jetzt musste ich immer die erst besten Stellen annehmen weil mir das Arbeitsamt im Genick saß und mich fast gezwungen hat Jobs anzunehmen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017