Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Namensbewertung
   AufDerSuche
schrieb am 14.06.2017 22:17
Hallo miteinander,

mein Mann und ich sitzen seit Monaten jetzt jeden Abend vor allen möglichen Namenslisten und können uns einfach nicht einigen...darf ich mal bei euch um eine kleine Einschätzung bitten? Jeder hat jetzt pro Geschlecht (wir lassen uns überraschen :-D im August ist es soweit *_*)
zwei Favoriten.

Männe's Favoriten:

Luis/Lewis
Bennet

Olivia
Alice

Meine:

Jaron
Lewin/Levin

Cecilia
Maureen

Uns gefallen internationale Namen (meine Familie lebt zum Großteil in Israel und der USA). Mein Vorname sowie der unserer Großen sind englische Namen mit hebräischem Hintergrund, mein Mann trägt einen typischen deutschen Vornamen. Der Nachname ist ebenfalls deutsch und zweisilbig.
Wenn neue Namensvorschläge gerne- aber bitte keine nordischen Vornamen, die entsprechen nicht unserem Geschmack.

Liebe Grüße & schonmal Danke

Becca


  Re: Namensbewertung
no avatar    desidera
Status:
schrieb am 14.06.2017 22:39
Dann würde ich persönlich Namen nehmen, die sowohl im englischen als auch im deutschen gut klingen.

Luis und Olivia wären meine Favoriten eurer Liste. Maureen finde ich geht gar nicht.


  Re: Namensbewertung
   Bettina35
schrieb am 14.06.2017 23:24
Ich liebe Namensfragen :)

Also: luis ist im Moment ubiquitär...
Lewis kenne ich nicht
Wie wäre es mit Leander?

Maureen finde ich im Deutschen unpassend, olivia und Alice schön (Alice hätte bei mir den Vorrang)
Cecelia finde ich vom Klang her zu scharf.

Vieö Spass bei der Einigung ;)


  Re: Namensbewertung
   Kerstin P.
schrieb am 15.06.2017 00:02
Hallo , also von den genannten Namen gefällt mir Olivia am besten . Wenn ihr einen amerikanischen Namen wählt , solltet ihr bedenken , dass es die Kinder später mit einigen Namen nicht leicht haben ( Kevinismus oder Chantalismus ) und abgestempelt sind . Ich wünsche viel Spaß bei der Namenssuche und alles Gute für die weitere Schwangerschaft . Liebe Grüße Kerstin P.


  Werbung
  Re: Namensbewertung
   inken74
Status:
schrieb am 15.06.2017 07:24
Hallo Becca,

Luis und Cecilia ( "ßeßilia" ausgesprochen ;-)) gefallen mir am besten, auch wenn Luis in einigen Gegenden sehr häufig vorkommt. Bei uns ist er eher selten, Cecilia sowieso ( aber sehr schön !) .

Alles Gute für die Schwangerschaft.
Inken


  Re: Namensbewertung
no avatar    Hakuna Matata
Status:
schrieb am 15.06.2017 09:29
Von den Jungennamen finde ich Jaron am meisen passend zu eurem internationalen hebräischen Hintergrund. Und von den Mädchennamen finde ich alle vier irgendwie nicht so ideal. Sie haben für mich keinen eindeutigen Ursprung. In eure "Ecke" würde ich eher so was wie Judith, Lilith, Shiloh oder Rebecca sehen.


  Re: Namensbewertung
no avatar    Majoni
Status:
schrieb am 15.06.2017 09:39
Hi,

Von deinen Namen sagt mir keiner zu und von deinem Mann Bennett. Den wollte ich sehr gerne nehmen, aber bei meinem Mann kam er nicht gut an.

Für einen Mädchen hatten wir Lenya/ Nora und der Junge wird jetzt ein Torben.

Majoni

Zitat
AufDerSuche
Hallo miteinander,

mein Mann und ich sitzen seit Monaten jetzt jeden Abend vor allen möglichen Namenslisten und können uns einfach nicht einigen...darf ich mal bei euch um eine kleine Einschätzung bitten? Jeder hat jetzt pro Geschlecht (wir lassen uns überraschen :-D im August ist es soweit *_*)
zwei Favoriten.

Männe's Favoriten:

Luis/Lewis
Bennet

Olivia
Alice

Meine:

Jaron
Lewin/Levin

Cecilia
Maureen

Uns gefallen internationale Namen (meine Familie lebt zum Großteil in Israel und der USA). Mein Vorname sowie der unserer Großen sind englische Namen mit hebräischem Hintergrund, mein Mann trägt einen typischen deutschen Vornamen. Der Nachname ist ebenfalls deutsch und zweisilbig.
Wenn neue Namensvorschläge gerne- aber bitte keine nordischen Vornamen, die entsprechen nicht unserem Geschmack.

Liebe Grüße & schonmal Danke

Becca



  Re: Namensbewertung
no avatar    Fraggle
schrieb am 15.06.2017 11:00
Von der Auswahl gefällt mir:
Levin und Bennet.

Die Mädchennamen finde ich nicht so schön. *ichwarsnicht*
Vielleicht Josephine? Geraldine?

Namen sind aber einfach sehr subjektiv in der Wahrnehmung...

Viel Erfolg!


  Re: Namensbewertung
no avatar    Linnea13
schrieb am 15.06.2017 11:58
Mir gefallen Jaron und Maureen. Ich finde nicht, dass letzterer "chantalistisch" klingt. Mir fallen noch Liron und Yael ein.


  Re: Namensbewertung
   muzekiepschen
Status:
schrieb am 15.06.2017 12:11
Mir persönlich gefallen von euren Namen
Luis und olivia

Alles Gute
LG
Muz


  Re: Namensbewertung
   DanaBärchen
Status:
schrieb am 15.06.2017 13:47
Mir gefallen Jaron und Alice (deutsch gesprochen)


  Re: Namensbewertung
   hebi0206
schrieb am 15.06.2017 20:04
Ich bin genau derselben Meinung!
Weil beide Namen im englischen und deutschen
Gut klingen und das Kind den Namen nicht
Buchstabieren muss. Viel Glück!


Zitat
desidera
Dann würde ich persönlich Namen nehmen, die sowohl im englischen als auch im deutschen gut klingen.

Luis und Olivia wären meine Favoriten eurer Liste. Maureen finde ich geht gar nicht.



  Re: Namensbewertung
   Mama012015
Status:
schrieb am 15.06.2017 20:09
Luis oder Bennet bei den Jungs

Olivia bei den Mädchen


  Re: Namensbewertung
   AufDerSuche
schrieb am 15.06.2017 20:21
Danke für die unterschiedlichen Rückmeldungen!

Also zu Kevinismus usw.- ich finde zu so einem Klischee braucht es schon mehr als einen im angelsächsischen Raum angesiedelten Namen :-D da mein Mann und ich beide feste Arbeitsstellen sowie ein Eigenheim haben, nicht übergewichtig sind, keine Tattoos, Piercings oder bunten Haare haben und für eine Sendung auf RTL2 sicherlich zu spießig und uninteressant sind - mach ich mir da keinerlei Gedanken. Trotzdem danke für die Hinweise, die waren sicherlich nett gemeint.

Lilith ist übrigens ein SUPER Vorschlag- mein Mann und ich sehen ihn aber eher als Zweitname.

Bei den Jungennamen ist es halt so dass Luis einfach ein sicherer Weg wäre, aber eben stark verbreitet. Und die anderen Namen sind halt doch recht speziell bzw. Jaron ist eben sehr nahe bei Aaron und so heißt meine halbe Familie 😂

Aber immerhin ein kleiner Durchbruch, bei den Mädchennamen ist mein Mann von der Kombi Cecilia Lilith auch recht angetan *hoffen*. Ansonsten wäre bei den Mädchen wahrscheinlich nur noch Alice im Rennen, Olivia ist mir einfach zu abgedroschen und Maureen gefällt meinen Mann vom Schriftbild nicht.

Ach, bei der Großen war innerhalb von 2 Minuten beide Vornamen ausgesucht und alle glücklich...

LGs
Becca


  Re: Namensbewertung
no avatar    Micki
Status:
schrieb am 15.06.2017 20:46
Grundsätzlich gefallen mir alle eure Jungsnamen.
Bennet finde ich am coolsten! Luis ist wirklich häufig. Levin ist sehr schön klangvoll.
Jaron passt für mich gut für einen Jungen dunkleren Typs.
Bei den Mädchennamen gefallen mir Maureen gar nicht, Cecilia finde ich irgendwie hochgestochen, adelig.... wäre auch nicht mein Ding.
Olivia geht so, muss da aber irgendwie immer an Popeye denken.
Alice finde ich am besten. Wie wäre es mit Alicia?
Lillith finde ich übrigens auch super!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017