Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Januar-Piep 2018 - KW 23
   Ninika
schrieb am 07.06.2017 09:08
Guten Morgen!

Wie geht's euch? Im Januarbus ist es ja noch sehr leer und ruhig. Bisher fahren mit:

Kathrin123
Simmione ET 14.01.
Einoede
Muzekiepschen ET 02.01.
Hexedd
& Ich (Ninika) ET 08.01.

Die liebe Jessy59 musste nach langem Zittern und Bangen leider doch aussteigen.

Ich bin jetzt in SSW 10 und seit gestern habe ich nicht mehr gebrochen... juhuuuu!!! Mit der Übelkeit scheint es endlich bergauf zu gehen. Am 23.06. bei ssw 11+4 darf ich wieder zur Untersuchung.

Liebe Grüße


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
no avatar    Einoede
schrieb am 07.06.2017 16:00
Hallo zusammen,

mein ET sollte der 26.01 sein, wenn ich richtig liege. War ja noch nich beim Arzt. Hab an rechnerisch 8+3 Termin, ist der 19.06.
Da sollte ich dann auch sicher sein, ob alles ok ist. Hatte ja leider auch schon 2 Krimis und brauch das nicht mehr.
Aktuell ist s mir übel, aber ohne mich zu übergeben. Bin auch total schlapp und müde, könnte nur schlafen. Nicht so einfach mit nem 10 Monate alten Baby zu Hause. *kotz*
Aber wir freuen uns und ich seh die Sympthome positiv, da ich die auch nur in meiner intakten Schwangerschaft hatte. Da allerdings bis zum Schluss, aber nicht mehr so schlimm wie die ersten 3 Monate. ,-)

Ninika, freut mich, das es mit deiner Übelkeit besser wird, normal ist s die ersten 12 Wochen ja auch am schlimmsten.

Allen Anderen wünsch ch auch eine beschwerdefreie Zeit und erfreuliche Ultraschalls.


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   manufalti
Status:
schrieb am 12.06.2017 13:15
Ich wünsche euch eine schöne Schwangerschaft :D

Mein Januar Baby 2017 schläft gerade ..

*winkewinke*

Lg Manuela.


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   Simmione
Status:
schrieb am 13.06.2017 23:10
Hallo liebe Januarlies,

@ Ninika: danke fürs Eröffnen. Toi toi toi, dass die Übelkeit besser wird!!

Hier ist es ja wirklich noch sehr ruhig, das bedeutet hoffentlich keine weiteren schlechten Nachrichten...

Bei mir waren nun eine Woche lang sämtliche Anzeichen weg und am So hat eine Blutung eingesetzt. Ich bin so erschrocken, dass wir sofort ins Krankenhaus gefahren sind. Da gab es dann Entwarnung, der Bauchzwerg ist zwei Zentimeter und hat sich bewegt. Ein Grund für die Blutungen konnte nicht gefunden werden. Ich bin jetzt einfach sehr dankbar und darf nächste Woche wieder zum US bei der FÄ.

@ all: Alles Gute euch, bleibt ja sitzen in dem Bus!!

Ganz liebe Grüße!


  Werbung
  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   pueppi0210
Status:
schrieb am 14.06.2017 07:51
Hallo,
ich fahre auch mit. Mein ET schwankt zwischen 1.1 und 4.1 man kann es nur schätzen da ich nach der Geburt 11/16 noch keine Regel hatte. Ich weiß aber schon jetzt das mein Kind im Dezember geholt werden wird. Ich hatte 4 KS und da gehen die Ärzte nicht über die 36/37 SSW... mir geht es gut bin nur immer sehr müde sonst fühle ich mich überhaupt nicht schwanger. Fahre in 2 Wochen zur Kur und freue mich schon....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.06.17 07:55 von pueppi0210.


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   muzekiepschen
Status:
schrieb am 14.06.2017 19:09
Hallo

Mein ET hat sich verschoben auf den 13.01.. Bin heute bei 9+4 wenn ich richtig rechne.

Heute leichtes ziehen im ul und ganz minimal bräunlicher Ausfluss. Hab mich vorhin etwas überanstrengt. Hoffe es kommt davon und alles ist in Ordnung. Nächsten Termin beim Gyn hab ich am 23.06. Und danach geht es in de Urlaub. Hoffe die Gyn schaut da nochmal. Nächsten Mittwoch hab ich Termin bei der Hebamme.

Auch ich bin schlapp und müde. Hab auch noch so n kleines huschel zu hause (1 Jahr gerade) und noch ne große, die etwas anstrengend ist zzt.

LG muz


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   *Pippilotta
Status:
schrieb am 18.06.2017 07:12
OMG Püppi... wahnsinn.. ein Januarli? Dachte du bist fertig? :-) ich wünsch ne schöne Kugelzeit!


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   Ninika
schrieb am 18.06.2017 08:37
Hallo!

Sollten wir vielleicht mal weiter oben einen neuen Piep aufmachen? Ist ja noch sehr ruhig und leer bei uns. Ich kann das Administrative (Liste erstellen) nicht so gut übernehmen, weil ich immer nur mit Handy online bin.


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   pueppi0210
Status:
schrieb am 18.06.2017 10:56
@Drusnelda das war absolut NICHT geplant. Wir sind damit total überrumpelt wurden. Keine Ahnung wie das passieren konnte. Ist alles eigentlich viel zu Zeitig wegen der ganzen Kaiserschnitte aber wir haben beschlossen es zu bekommen. Irgendwie wollte dieser Zwerg noch in unsere grosse Familie. Wir hoffen nur jetzt geht auch nochmal alles gut. LG meine gute und danke


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
no avatar    Einoede
schrieb am 20.06.2017 12:03
Zitat
Ninika
Hallo!

Sollten wir vielleicht mal weiter oben einen neuen Piep aufmachen? Ist ja noch sehr ruhig und leer bei uns. Ich kann das Administrative (Liste erstellen) nicht so gut übernehmen, weil ich immer nur mit Handy online bin.

Find ich ne gute Idee. Bin aber auch nur mit dem Handy online.
Bei uns ist es wirklich seeeeehr ruhig. Geht es allen gut?
Ich hatte gestern meinen ersten FA Termin, laut meiner Rechnung 8+3, aber US sagte 9+0. Das ist doch mal schön. Herzchen schlägt auch fleißig, sieht also soweit alles gut aus.
Bin aktuell super müde, könnte nur schlafen, wenn die Kleine mich lassen würde. *ohnmacht*
Heute morgen bin ich dann nach dem Zähneputzen schön über dem Waschbecken hängen geblieben. *kotz*
Mein ET sollte laut US der 22. Januar sein. Bin mal auf den nächsten Ternin in 4 Wochen gespannt.

Schöne Woche euch allen...

Edit: blöde Autokorrektur. *pcshit*


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.17 20:27 von Einoede.


  Re: Januar-Piep 2018 - KW 23
   muzekiepschen
Status:
schrieb am 20.06.2017 12:12
Huhu
Bin dafür mit dem neuen piep. Würde auch die Liste erstellt.musd mich bloß mal dran setzen. Im Moment hab ich noch keine Zeit gefunden.

Mir ist abends immer schlecht. Ich tippe darauf dass wir noch einen jungen bekommen. Hatte letzte Woche das Gespräch mit der Chefin wegen der Verkürzung der jetzigen elternzeit.

Morgen muss ich zur Hebamme und Freitag hab ich Termin bei der Gyn. Mutterpass hab ich letzten Freitag abgeholt.

Lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017