Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Aus Juli wurde Juni! <3
   Netti86
Status:
schrieb am 07.06.2017 08:48
Hallo ihr Lieben,

Charlotte und Maximilian haben sich den 06.06.17 als Geburtstag ausgesucht.
Ich hatte bis 1h nachts ctg. War schon total gereizt weil die Hebamme so spät kam. Hatte Hitzewallungen, mein Bauch war ein wenig unförmig und ich merkte das die beiden ruhiger wurden. Habe die Nacht auch nicht gut geschlafen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass es die Schnapszahl werden könnte und war beruhigt, dass ich im Krankenhaus lag. Falls es losgehen könnte.
Am nächsten Morgen hatte ich unterleib ziehen habe mir aber zunächst nichts dabei gedacht. Und dann merkte ich das die Hose nass wurde. Erst dachte ich, dass es was Urin wäre. Ging zur Toilette trotz leerer Blase lief es weiter, da wusste ich Bescheid, dass es sicher ein Blasensprung war. Ich klingelte nach der Schwester und wurde zum Kreissaal gefahren. Wenig später bekam ich dann Wehen und es wurden ein paar Tests gemacht, ob es ein blasensprung ist, es war einer. Muttermund geöffnet. Bekam dann Wehenhämmer weil sie immer mehr wurden und kam dann in den op.
Den beiden geht es sehr gut. Müssen nicht beatmet werden und sind nur auf ein Wärmebettchen angewiesen. Gestern ging es mir nicht so gut. Heute ist es schon viel besser. Wir sind so verliebt! Ein sehr emotionaler und wunderschöner Tag war es. Jetzt müssen sie nur noch schnell wachsen! Damit sie nicht zu lange im Krankenhaus bleiben müssen!


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   silberstuhl
schrieb am 07.06.2017 09:11
Herzlichen Glückwunsch, liebe Netti! *huepfen*
Schön, dass es den beiden trotz des frühen Starts doch erstaunlich gut zu gehen scheint. Genieße dein Glück und habt eine wundervolle und intensive Kemnenlern- und Kuschelzeit!


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
no avatar    Chrischtl
Status:
schrieb am 07.06.2017 09:25
Herzlichen Glückwunsch Netti!!! *huepfen*

So aus Eigeninteresse: Wie weit warst du gestern und wie schwer waren die beiden?


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Solani
Status:
schrieb am 07.06.2017 09:26
Glückwunsch und schnelle Erholung!


  Werbung
  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Netti86
Status:
schrieb am 07.06.2017 09:36
Ich war bei 33+1 und Charlotte wiegt 1790g und Maximilian 1770g *huepfen* sind zuckersüß die beiden.


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Wolfsblutjule
schrieb am 07.06.2017 12:53
Alles Gute euch Dreien! Wie gut, dass du sowieso schon im Kh warst. Hab deinen Post gelesen und stalke bei euch im Juliordner! *ichwarsnicht*
Könnt ihr die beiden mal kurz zum Kuscheln rausnehmen aus dem Wärmebettchen oder eher nicht so? Super, dass es den beiden und dir so gut geht! Genießt die Zeit.


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Netti86
Status:
schrieb am 07.06.2017 13:14
Mein Mann und ich dürfen die Mäuse kuscheln. Sonst darf sie keiner berühren. Die beiden genießen unsere Nähe und Wärme. Gerade durfte ich schon ein Fläschchen geben. Heute fangen wir mit dem abpumpen an und ich hoffe, dass sich schnell Milch entwickelt. Es ist so schön, die beiden auf dem Arm zu haben...


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Emma1909
Status:
schrieb am 07.06.2017 15:14
Herzlichen Glückwunsch!!!! *huepfen*
Wie schnell die Zeit vergeht...Gestern noch im Kinderwunsch-Piep und jetzt.... Euch alles gute, eine tolle Gewöhnung und Kuschelzeit!!!!


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
no avatar    marionS
Status:
schrieb am 07.06.2017 15:33
So so indem Fall frühzeitig raus aus dem Juli-Bus ....
Herzlichen Glückwunsch alles alles Gute Euch und eine tolle Kennenlernzeit.
*huepfen*

Ganz liebe Grüsse


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Wolfsblutjule
schrieb am 07.06.2017 21:20
Zitat
Netti86
Mein Mann und ich dürfen die Mäuse kuscheln. Sonst darf sie keiner berühren. Die beiden genießen unsere Nähe und Wärme. Gerade durfte ich schon ein Fläschchen geben. Heute fangen wir mit dem abpumpen an und ich hoffe, dass sich schnell Milch entwickelt. Es ist so schön, die beiden auf dem Arm zu haben...

Das ist schön, dass ihr sie schon kuscheln dürft! Drücke dir die Daumen, dass du schnell Milch hast und sie vielleicht sogar schon baaald stillen kannst und darfst.


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   LeenaSprottenmama
schrieb am 08.06.2017 08:15
Wow das ging dann ja echt schnell. Alles Liebe und Gute zur Geburt der beiden Mäuse. Und, dass es Ihnen weiterhin so gut geht und ihr sie schon bald mit nach Hause nehmen dürft.


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Netti86
Status:
schrieb am 08.06.2017 08:22
Danke ihr Lieben,

Milch abpumpen klappt bislang noch nicht. Heute kommt nochmal die stillberaterin zu mir. Hoffe, dass sie einge Tipps hat. Dadurch, dass die Mäuse den Geburtszeitpunkt selbst entschieden haben sind sie mit allem relativ weit. Jetzt geht es wieder zum kuscheln *knutschen*


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   LeenaSprottenmama
schrieb am 08.06.2017 11:18
Oh zum abpumpen fällt mir noch ein:
Versuche zu entspannen, also mache irgendetwas, was dich entspannt: Buch lesen, Video schauen, einen Moment die Augen schließen
oder schau dabei deine Babys an, oder ein Bild von Ihnen oder denke an sie.
Das hat mir damals geholfen. Hauptsache irgendwie entspannt an die Sache rangehen, keinen Druck.


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   xX-Spirit-Xx
Status:
schrieb am 08.06.2017 11:54
Herzlichen Glückwunsch ! Auch zum Schnapszahlgeburtstag! Den haben wir knapp verpasst :)

Eine schöne Kuschel- und Kennenlernzeit wünsch ich euch!


  Re: Aus Juli wurde Juni! <3
   Fieni
schrieb am 08.06.2017 13:10
Auch von mir herzlichen Glückwunsch!*party3*

Alles Gute und das mit der Milch, das klappt schon.....,-)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017