Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   msarahgirl
Status:
schrieb am 21.04.2017 10:01
@ Zimtstern deine Antwort beruhigt mich. Bei beiden meiner Kinder lagen sie immer genau in der Norm. Ich vermute das ich vielleicht einfach bisschen zurück liege mit der SSW. Wir wissen nicht genau wann der Eisprung war.

Probiere es doch Mal mit Cola oder Traubenzucker am Bett. Klar keine Dauerlösung aber wenn du nicht mehr richtig schläfst, kommen vielleicht noch andere Beschwerden dazu. Ich wünsche dir schnelle Besserung


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
no avatar    Mias_Mom
Status:
schrieb am 21.04.2017 11:09
Ich melde mich auch mal kurz aus der Versenkung, mit einem kleinen Feedback von mir. Dem Baby geht es sehr gut. Es ist sehr aktiv in meinem Bauch, ich spüre es jeden Tag. Bei der VU gestern war auch alles super. Es sieht ganz nach einem Mädchen aus. Wir freuen uns sehr.

@knasterbaks Auch mir tut es unendlich doll leid und war sehr berührt. Ich wünsche dir und deiner Familie alles alles Gute.

Allen anderen natürlich eine unbeschwerte und schöne Schwangerschaft.

LG
Mias_Mom


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   lichterbogen
Status:
schrieb am 21.04.2017 14:46
Huhu an Alle :)

Msarahgirl: Tolle Bilder. Die muss man ständig anschauen oder? Von euren ersten beiden Kindern habt ihr wohl keinen Wagen mehr gehabt? Wir haben eine Hartan Racer GTS bestellt in der Selection Variante. Als Maxi Cosi haben wir den Pebble. Hänge mal ein Foto vom Wagen an.

Hopeforangels: Was für eine Aufregung. Ich denke die Doppelbetreuung ist wirklich besser. Ich hoffe das entspannt dich auch etwas.

Zimtstern: Was ist denn bei dir mit der Größe? Wie lief es beim Hausarzt?
Männer :D wann ist er denn von der Kur erlöst? :D

MiasMom: Glückwunsch zum Mädchen. Wann hast du deinen nächsten Termin?

Me: nächster Termin 12.5 bei FA da auch mit ogtt.
Unser Bub ist völlig zeitgerecht. Kopf, Bauch und FL alles genau mit Punktlandung auf 21+0. Ca370g.
Ich häng mal noch 2 Bilder mit an(nehme ich später wieder raus). Er will sich nicht so recht zeigen trotz rütteln und schütteln. Bei dem einen Bild gähnt er. Er wurde bestimmt beim schlafen gestört. *lollollol*
Ich bin allerdings völlig schockiert ich hab in nicht mal 3 Wochen über 2 kg zugenommen. Das bringt mich gerade völlig durcheinander da ich ja eine Essstörung habe und froh war es wenigstens seit der Schwangerschaft so gut im Griff zu haben. Das wirft mich gerade so zurück. :(


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.04.17 16:14 von lichterbogen.


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   Sternchen1981
Status:
schrieb am 21.04.2017 16:45
Hallo Ihr lieben,

ich versuche noch mal zu allen etwas zu schreiben.

Liebe Knasterbacks, ob Du die Kraft hast hier rein zu schauen weiß ich nicht. Ich kann mir auch nicht vorstellen wie weh der Verlust tut, aber es ist sicherlich gerade die schwerste Zeit Eures Lebens. Hoffentlich habt ihr ganz liebe Menschen um Euch wenn ihr das Bedürfnis dazu habt. Lasst Euch noch mal ganz fest drücken.


Nach so etwas zum Alltag zu wechseln fühlt sich irgendwie komisch und seltsam an. Aber die Welt bleibt leider - aber auch zum Glück - nicht stehen.

@TucTuc: schönen Urlaub, erhol Dich gut.

@Malinsmami: Schön das bei Euch alles in Ordnung ist und das bald der Organ-US sein wird. Vielleicht gibt es da dann ja ein Outing.

@Asani: ach ein Mädchen, wie schön.

@Msarahgirl: Oh noch ein Mädchen *huepfen* Mit der Größe sagte mein Gyn heute das man etwa rechnet das zur Zeit die SSW der Körperlänge entspricht, eine andere Variante ist Femurlänge mal 7. Jedoch sind nicht nur Erwachsene unterschiedlich groß - auch bei Feten gibt es eine Streuung, mach Dir da keinen Kopf. In ein paar Tagen kann es auch schon wieder anders aussehen.

@Lichterbogen: Mach nicht zu viel, schon Dich lieber. Aber jetzt habt ihr ja das wichtigste schon geshoppt. Wir werden wohl das System von Joié nehmen. Schale, Station und dann den Folgesitz, als wir auf der Babymesse in Hamburg waren wurde uns dort der Sitz empfohlen. Als Adapter kann man die von MaxiCosi für den Kinderwagen nehmen. Wir werden das alles Online bestellen, wissen ja welches Modell etc.
Und nicht Du hast zugenommen, sondern Deine Gebärmutter hat zugenommen und Dein Untermieter wird größer, die Fruchtwassermenge wird mehr, die allgemeine Blutmenge wird größer und auch die Plazenta wächst noch. Es wäre fataler wenn Du nicht zu nehmen würdest. Klar bei einer Essstörung ist das Körpergefühl anders und auch der Verstand sagt etwas anderes als Dein Gefühl. Aber wenn es zu belastend wird hol Dir Hilfe, ok?

@Hopeforangles: Mensch als ich das von Dir gelesen habe ist mir erstmal das Herz in die Hose gerutscht. Aber schön das soweit alles ok ist und ihr jetzt etwa alle 10 Tage eine Kontrolle habt. Dann bist Du nicht ganz so verunsichert und kannst beruhigter sein.

@Zimtstern: Was hat der Arzt gesagt, hat er eine Vermutung, bzw. Tipps was Du an der Ernährung noch drehen kannst damit es Dir besser geht? Traubenzucker kann kurz helfen, aber dann iss noch mittelschnelle und langsame KH dazu, sonst hast Du nach dem Traubenzucker sofort wieder einen zu starken BZ Abfall und es geht Dir wieder schlecht.

@Mias_Mom: Noch ein Mädchen *elefant*

So nun zu mir, hatte heute meinen Termin. Organ-US, der ergab dass alles in Ordnung ist. Herz ist gut, Hirn ist gut, Nieren, Magen, Blase, Leber,... alles ok. Dann die Suche nach dem Geschlecht, Bauchzwergi lag eher mit dem Köpfchen nach unten und der Po/Genitalbereich direkt hinter dem Nabel. War klasse, der Nabel hat zu einem Schallschatten geführt, also musste ein wenig von der Seite geschaut werden. Naja dann war es sichtbar, auch hier ein Mädel *frau**love2**huepfen*
Foto hat nicht geklappt, auch mit ruckeln, anstupsen und Co hat sich die kleine versteckt. Eine Hand war am Kopf, so als ob sie sagen wollte :"Hey ich bin nicht gestylt, so gibt´s kein Foto von mir" - halt ein richtiges Mädel *ichwarsnicht* Neben meinem Gyn ist eine Ernsting´s Filiale, da musste ich natürlich sofort rein gehen und ein paar Kleider shoppen.
Wollte mich jetzt mal für einen Geburtsvorbereitungskurs anmelden, naja die 20./21. SSW ist wohl schon zu knapp. Klar ich könnte auch im Juli starten (wenn dann nicht gerade der Urlaub geplant wäre) aber dann wäre der letzte Termin ende August, da kann ich nach dem Kurs gleich im KH (ist ein Kurs im KH) bleiben. Mal schauen ob die Hebamme doch noch einen zweiten Kurs aufmacht, sie gibt mir anfang der kommenden Woche Bescheid.
Tja sonst sind wir am Wohnwagen am renovieren, Bett ist gebaut, das meiste ist gestrichen. Ein paar Sachen müssen noch lackiert werden und ein paar Dinge wollte ich noch nähen (Tischsets, Wandutensilio, Tischläufer und noch ein paar Gardinen). Mal sehen ob ich alles noch bis nächste Woche Freitag fertig bekomme...


  Werbung
  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   Zimtstern 72
Status:
schrieb am 21.04.2017 17:21
Hallo,

an alle: im Fehlgeburtenforum hat knasterbaks ausführlich geschrieben. Vielleicht schaut sie da eher rein als hier, wenn ihr noch jemand was schreiben mag.


@ Sternchen: ich hatte den letzten termin des GVK eine Woche vor Geburtstermin und fand es voll okay damals. Wir ahtten eine, die hat den letzten termin gar nicht mehr miterlebt. Was solls, zahlt die Kasse und das wirklich wichtige kam bei uns in Stunden 3/4, als die Männer dabei waren (wie läuft die Geburt ab und sowas)
Glückwunsch zum outing. Noch ein Mädchen. Wie viele Jungs gibt es hier eigentlich? Noch jemand außer Nora und Lichterbogen?


@ me und der Hausarzt: Cola und Traubenzucker habe ich alles schon probiert, aber das hält nur kurz, und ich will endlich mal wieder länger als 2/3 Stunden am Stück schlafen (ich muss jetzt noch nicht für die Zeit ab ende September trainieren, ich hab das schon 2 mal durch !!!) Langfristige KH versuche ich, aber irgendwie sind die eben auch nicht wirklich langfristig um diese Tageszeit.

Mein hausarzt vermutet, dass der plötzliche Blutzuckerabfall eine Wechselwirkung mit Östrogen ist, was ich auch denke.
Als mit Anfang 20 bei mir PCOS festgestellt wurde, und ich keine Eisprünge hatte, musste ich auch immer nachts gegen 3 was essen. Hörte schlagartig auf, als ich begann, die Pille zu nehmen. Und in der letzten Schwangerschaft hatte ich das Problem ja auch, aber weit weniger heftig, da habe ich gegen 3 gegessen und gut war!
Vielleicht doch ein inidkator, dass die Mädchenvermutung stimmt? *frau*

der Hausarzt hat dann den Blutzucker gemessen, der aber 10 minuten nach dem frrühstück eher zu hoch war (inzwischen hab ich gegoogelt, dass die Insulinausschüttung in der Schwangerschaft zeitverzögert kommt, warum, weiß ich aber nicht)

Ende vom Lied. ich darf übers Wochenende 8 mal pro tag messen (rund um die Uhr), und soll dann anfang nächster Woche zur Ernährungeberatung zum Diabetologen.
der ist praktischerweise der Mann meiner Frauenärztin. Mein hausarzt meinte aber auch, er macht mir nicht so viel Hoffnung, wahrscheinlich werde ich damit leben müssen. ich soll halt schauen, dass ich mich wacker halte. Aha!


*autofahren* Mein mann kommt am mittwoch mit den kindern zurück. Ich freu mich auf die Bande, aber Familie ganz weit weg am meer ist auch schön. *kapitaen*
Hab gestern mit ein paar Freundinnen gemütlichen Frauengeburtstag nachgefeiert und gekocht, heute für den Junior etwas beim Schweden gekauft.
Alles so zeug, was man sonst fast nie in Ruhe schafft...


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.04.17 17:41 von Zimtstern 72.


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
no avatar    Nora90
Status:
schrieb am 21.04.2017 19:16
@ All: Tja die Mädchen sind definitiv weit in Führung! Haltet euch ran, ihr ungeoutetet Buben! :-)

@ lichterbogen: Das ist doch im 2. Trimester völlig normal, mal etwas zuzunehmen. Vor allem bei niedrigem Ausgangsgewicht.
Dein Bub ist ja so niedlich auf dem ersten Bild. *love5*
Euer Kinderwagen gefällt mir auch sehr gut.


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   Miles
schrieb am 22.04.2017 09:07
Auch wir bekommen ein Mädchen - für uns das zweite (Mädchen 1 ist bei der Geburt von Mädchen 2 ca. 15 Monate). Wir freuen uns sehr!

Da ich vom Smartphone tippe: Euch ein angenehmes Wochenende und eine langweilige Schwangerschaft!


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   lichterbogen
Status:
schrieb am 23.04.2017 11:01
Der Wahnsinn wie viele Mädchen Outings wir haben. Nora da haben unseren Buben dann mal bei der Frauensuche ganz viele Auswahl. *lollollol*
Jungs zeigt euch. :)

Sternchen: Schön das ihr ein Outing so gut sie sicher habt. Du warst doch die mit dem Blumen Emmaljunga Kiwa oder? Passt doch perfekt. :)
Wann hast du wieder einen Termin? Vllt zeigt sie da ihr komplettes Gesicht. :)

Zimtstern: Da hat es dein Mann ja fast geschafft. Waren das dann 3 Wochen? Ich hoffe das mit dem BZ pegelt sich bald wieder ein. Wie war es die letzten beiden Nächte?
Wahnsinn was das für eine komplexe Sache mit dem PCO ist.

Miles: Glückwunsch zum Outing.

Ich schaffe es leider nicht ins FG-Forum zu schauen. Denke aber ganz oft an unsere Knasterbacks.

Me: Ich weiß mit dem Gewicht das es normal ist. Das ist ja das doofe bei einer Essstörung. Theorie, Verstand etc wissen das alles, aber das Gefühl und die Selbstwahrnehmung machen einen Strich durch die Rechnung. Seit Beginn der Kiwu Behandlungen sind es fast 15 kg und in dieser Schwangerschaft knapp 9kg. Ich schaffe das und bin auch schon lange in Behandlung.
Kindsbewegungen sind derzeit eher selten, Aber der Bub liegt auch mit den Füßen nach unten und tritt gegen die Plazenta. Morgen geht's zur Feindiagnostik.

Mal was anderes. Kauft ihr ein Stubenwagen? Beistellbett etc? Wie macht ihr das im Schlafzimmer? Ein normales Kinderbett passt leider nur sehr sehr ungünstig in unser Schlafzimmer durch Dachschrägen.


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   luce80
schrieb am 23.04.2017 12:48
Wir haben noch ein Beistellbettchen, den man zum Stubenwagen mit Rollen umbauen kann. Da uns der Umbau jeden Tag zu umständlich war,hat mein Mann die Klappe so festgemacht,dass ich diese nach dem Aufstehen hochklappen und festmachen kann.so kann ich das Ding dann durch die Wohnung schieben.


  Re: ***** Septemberli-Piep in KW 16 *****
   lichterbogen
Status:
schrieb am 23.04.2017 12:54
Das wollten wir auch erst machen. Allerdings haben wir eine Boxspringbett und da ist die Befestigung am Bett zu umständlich um das jeden Tag zu ändern. :(




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017