Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: Juli Piep 15 KW <3
no avatar    Juna30
Status:
schrieb am 14.04.2017 11:01
Guten Morgen!

@Caroline
Von hier aus auch alle Daumen. Wie gehts euch inzwischen? Wirkt die Tokolyse?

@Krabbenmama
Hast du beim Prof einen Termin bekommen?

@Netti
Zwischenzeitlich war ich bei -7,1 kg. Von diesem Tiefpunkt an hab ich nun 1,8 kg zugenommen und bin somit bei -5,3 kg. Das überrascht mich aber nicht. In der ersten Schwangerschaftshälfte nehm ich immer einige Kilo ab. Bei J. hatte ich dann 40+5 Ausgangsgewicht +11,8 kg. Eine Woche nach der Geburt waren die weg und die Stillzeit mit unbehandelter IR brachte mir + 20 kg.

@no-name
Gut, dass dein 75g oGTT auch negativ war!

@me
Ich bin gerade zur 9./10 IVIGs in der Klinik.


  Re: Juli Piep 15 KW <3
no avatar    Krabbenmama
schrieb am 14.04.2017 13:01
@Caroline: wir denken an dich! Jeder Tag ist jetzt ein Gewinn, aber wenn es wirklich sein muss, dann ist es natürlich besser, wenn du in ein KKH mit Perinatalzentrum Level 1 verlegt wirst, damit der Zwerg die bestmöglichen Startchancen bekommt. Aber bitte, bitte noch drin bleiben, kleiner Schatz!


@Juna: Ich hänge auch grade an der Nadel *lollollol* Meine letzte IVIG. Werde dann wohl mit IL weitermachen bis zur Geburt. Schaden kann's nicht.

Termin hab ich noch keinen. Vermutlich klappt das auch so kurzfristig nicht mehr. Ist aber ok. Bauch ist schon wieder gewachsen und ich merke ja, dass es dem Zwerg gut geht. Der kann ganz schön schmerzhaft schon zutreten *ohnmacht* Montag in einer Woche hab ich eh wieder VU. Ich werde versuchen, die anderen Termine dann immer irgendwie in die Woche dazwischen zu packen. Meine Hämatologin will sich für mich einsetzen, dass ich zum Prof an der Uni kann, der auch einen sehr guten Ruf hat. So laufe ich nicht "Gefahr", Quinns Ärztin über den Weg zu laufen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.04.17 19:48 von Krabbenmama.


  Re: Juli Piep 15 KW <3
   Ungeduld23
Status:
schrieb am 14.04.2017 15:06
Die Jungs sind da!!!

Die beiden haben einen Frühstart hingelegt, sind aber dafür gut dabei.
Montag stationäre Aufnahme bei schlechteren Dopplerwerten zur CTG Überwachung, dann am folgenden Abend/ Nacht schlechter werdenden CTG damit Indikation zur Sectio bei TAPS.. in Ssw 27+6 kamen sie zur Welt! Klassisch " schneeweißen und Rosenrot" bei TAPS. Brauchen noch etwas Unterstützung bei der Atmung aber schlagen sich wacker ins Leben außerhalb des warmen Apartments! der Donor/ Schneeweißen ist deutlich besser als der Akzeptor/ Rosenrot!
Wir freuen uns riesig das Sie so fit sind und sich wacker schlagen!!! Nach dem schnellen Start müssen wir vier uns jetzt kennenlernen, ging irgendwie sehr plötzlich!! Ist teilweise noch so unwirklich das die schon da sind!!
hoffe es bleibt so stabil!! Und alles wird gut!!!

@Caro: drücke dir die Daumen das du noch etwas Zeit hast!!!

Wünsche allen anderen noch eine gute lange, komplikationslose Kugelzeit!!!!


  Re: Juli Piep 15 KW <3
no avatar    Krabbenmama
schrieb am 14.04.2017 15:18
Oh wow! Herzlichen Glückwunsch zu den beiden Kerls *knuddel* Toll, dass sie sich so gut machen!


  Werbung
  Re: Juli Piep 15 KW <3
   Netti86
Status:
schrieb am 14.04.2017 17:11
@Ungeduld wau, die beiden sind schon da. Ich freue mich sehr, dass die beiden sich so gut machen und drücke die Daumen, dass es weiterhin so gut verläuft *dd*


  Re: Juli Piep 15 KW <3
   LeenaSprottenmama
schrieb am 14.04.2017 17:29
@Ungeduld: Wahnsinn, liebe Ungeduld. Alles gute zur Geburt der beiden tapferen Kämpferlein. Und, dass sie weiter so toll kämpfen und ihr euch Kennenlernen könnt

@Caroline: Wir denken an euch und hoffen, dass die Mäuse noch möglichst lange im Bauchi bleiben.

Nach so viel aufregenden Nachrichten mag ich gar nichts ich-bezogenes schreiben. Uns geht's gut. Wir haben heute endlich das erste Möbel gekauft: ein gebrauchtes Babybay. Die Matratze ist ja so dünn, ob man die wohl bei 60°C in der Waschmaschine einsatzfähig bekommt? Eigentlich wollte ich keine gebrauchten Matratzen nutzen, wegen dem SIDS-Risiko aber die Schimmelpilze müssten doch mit Essig und 60°C kaputtbar sein? Ich werd's wohl mal versuchen, kann man ja zumindest als Notmatratze behalten. Eigentlich will ich eine neue bei Amazon bestellen. Egal, bin erstmal froh, dass wir endlich mal was angeschafft haben für das Kind. Sie hat jetzt regelmäßig Schluckauf - immer, wenn ich was esse. VU ist erst in 2 Wochen geplant. Bin gespannt. Sie hat sich jetzt wohl gedreht. Zumindest fühle ich unten eine dicke Kugel und oben ein, zwei Kleine (ob das wohl die Füßchen sind?!)


  Re: Juli Piep 15 KW <3
   nicpat11
schrieb am 14.04.2017 18:56
Hallöchen zusammen,

Ich habe nicht viel zu berichten. War am dienstag bei der Hebammezum CTg, alles gut geklappt. Mein kleiner Mann hat sich leider noch nicht gedreht. Ab der 32Ssw wollen wir es mal mit dem Moxen probieren. Ansonsten geht es uns gut. Laut FA bin ich 1 woche weiter. Mal schauen was am Dienstag rauskommt. Habe da wieder einen Termin. Bin echt beruight das wir alle 2 wochen die Termine machen. &#128522;

Wünsche euch allen noch schöne Ostertage.

Lg Nicki


  Re: Juli Piep 15 KW <3
no avatar    marionS
Status:
schrieb am 14.04.2017 21:02
Puh ich bekomme gerade eine Gänsehaut und Tränen in den Augen.....
Die Mäuse sind doch einfach zu frü dran.
@ungeduld : herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute für Euch
@ caroline alle Daumen gedrückt, jeder Tag ist wichtig.

Me: alles ok hier und gedeiht prächtig incl. Mamas Bauch. :-)

Lg


  Re: Juli Piep 15 KW <3
   LeenaSprottenmama
schrieb am 15.04.2017 14:22
Huhu, ich hatte heute VU. Sollte diesmal nach 2 Wochen kommen, weil die Maus das letzte Mal etwas aus ihrer Wachstumskurve gefallen war. Nun war der Doppler heute nicht gut und ich soll nun sehr auf die Bewegungen der Maus achten und in einer Woche wieder kommen. Vielleicht sei das nur eine einmalige Sache oder eben der Beginn schlechterer Versorgung. Das könne man jetzt gerade nicht sagen, meinte sie. Damit hatte ich nicht gerechnet. Ich bin irgendwie verstört und mache mir große Sorgen. Aktuell bewegt sie sich gerade ganz fit und wie immer.


  Re: Juli Piep 15 KW <3
   Netti86
Status:
schrieb am 16.04.2017 19:12
@Lena ich drücke ganz fest die Daumen, dass es nur einmal beim Doppler schlecht aussah und nächste Woche alles in Ordnung ist. *drueck* die Warterei bis nächste Woche ist jetzt bestimmt nervenaufreibend für dich.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017