Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: Schwanger? Wichtige Infos über Gesundheit und Vorbereitung auf's Kind!
no avatar    bubble°
schrieb am 05.01.2014 21:08
Ich habe den letzten Punkt "Geburtsschmerzen lindern" mit neuen Infos aktualisiert. Wer mag, kann noch mal reinlesen.


  Re: Schwanger? Wichtige Infos über Gesundheit und Vorbereitung auf's Kind!
   sabilein83
schrieb am 22.01.2014 11:35
Wow - das sind mal toll aufgearbeitete Infos: kommt mir gerade Recht. Mit mit dem ersten Kind in der 16. Woche und hab noch so viele Fragen. Was ich jetzt noch nicht gefunden habe, ist das Thema Jod....sollte ich Jod nehmen? Habe hier schon gelesen, dass das an sich sinnvoll ist, allerdings habe ich schon eine Schilddrüsenunterfunktion und bin mir nicht sicher, ob das nicht zu viel ist mit Hormon und Jod.
Habt ihr da Erfahrung?

Danke schon mal

Sabi


  Re: Schwanger? Wichtige Infos über Gesundheit und Vorbereitung auf's Kind!
   Easy87
schrieb am 07.08.2014 16:32
Eine super zusammenfassung! Hier ist mal ein danke angebracht! :)


  Re: Schwanger? Wichtige Infos über Gesundheit und Vorbereitung auf's Kind!
   Spicyfruity
schrieb am 19.10.2014 13:47
Von mir auch ein herzliches Dankeschön!!! Ich hab den Beitrag schon mehrmals während meiner Schwangerschaft gelesen, immer entsprechend des Stadiums bzw. meines Interesses. Heute ist dann noch mal alles rund um die Geburt dran. Dann bin ich soweit, würde ich sagen *winkewinke*


  Werbung
  Re: Schwanger? Wichtige Infos über Gesundheit und Vorbereitung auf Geburt und Kind!
   sphere
schrieb am 24.02.2015 23:02
Wie kann ich hier ein eigenes Beitrag machen?


  Re: Schwanger? Wichtige Infos über Gesundheit und Vorbereitung auf Geburt und Kind!
   Gentletiger
schrieb am 06.07.2015 11:32
SIe nur: Beitrag antworten.






galaxy tab s 8.4 folie


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.07.15 08:16 von Gentletiger.


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf ersten Fragen + Sorgen
   Eva2013
schrieb am 27.09.2015 20:18
Ich hab gelesen, dass Passivrauchen sogar noch gefährlicher ist als Aktivrauchen. Und das Krasse: Sogar, wenn man beim direkten Rauchen nicht dabei ist, sondern der Partner nur nach dem Rauchen wieder in den Raum kommt oder nachts im gleichen Bett schläft, ist die Gefahr fürs Kind schon ziemlich hoch. Wenn es auf der Welt ist und ein Elternteil raucht und nur nach dem Rauchen mit dem Kind in Kontakt kommt, ist das genauso schädlich wie Rauchen, wenn das Kind dabei ist.
Weiß leider nicht mehr, auf welcher der vielen Seiten das war. ;-) Aber das hat mich dazu gebracht, dass ich meinem Freund das Rauchen verboten habe. Außer, er ist über mehrere Wochen weg und hört rechtzeitig wieder auf bevor er bei mir ist. ;-)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017