Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   Sonnenstrahl123
schrieb am 11.08.2017 15:33
@Anni: oh, wir hatten wohl parallel geschrieben!
Ich hatte vor 2 Woche auch freitags gehofft zu erfahren, dass ich Mo PU habe und es war dann doch erst am Mi ... aber die Quali (meiner 3 :) )EZ war zumind. so gut, dass alle befruchtet werden konnten und sogar 2 einziehen konnten! Versuch geduldig zu sein und den Ärzten zu vertrauen: ich wünsch dir, dass die Quali dann um so besser ist!!!!! Alles Gute und viel Erfolg für den nächsten US am So!


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   PolkaDot81
Status:
schrieb am 11.08.2017 18:01
@Bluemchen: tut mir leid, dass es nicht wächst.. das ist echt Mist. was macht man da jetzt?

@AnniStern: Ich bin auch noch nicht so weit wie gehofft.. ich reihe mich ein.

@me: im Foli Tv 4 kleine goldene Eier (golden weil oh mein Gott diese Apothekenrechnung... sind jetzt bei 2000 Euro), die stetig wachsen. positiv ist, dass ich Montag auslösen darf und Mittwoch PU ist. Ich hatte zwar auf Montag gehofft, aber die zwei Tage schaffe ich auch noch.

@alle: ich habe gesehen die Sternschnuppen ziehen heute und Morgen ganz viel über den Himmel. Wenn also klarer Himmel ist, dann weiß ich schon was ich uns wünsche. Habt ein schönes Wochenende!


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 11.08.2017 20:19
Guten Abend zusammen

@Lissy ohh jee, das hört sich nicht gut an.

@MeinkleinesAprilkind Dankeschön *knuddel* gute Besserung an deine Große

@RoteBeete das Tut mir leid, dass du nun noch eine Pause machen musst*knuddel*

@alle neuen Herzlich willkommen hier*winkewinke*

@Anni schade das du auch weiter Stimulieren musst *knuddel*

@me irgendwer hatte gefragt wie es weiter geht die Blutwerte steigen langsam spritze jetzt täglich weiter eigendlich sollte ich Dienstag zum US da aber Feiertag ist haben sie zu,dann sollte ich Mittwoch aber da muss ich leider arbeiten und Nachmittags ist zu deshalb erst Donnerstag.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende lg blümchen


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   joleighn
schrieb am 11.08.2017 20:54
Hallo Ihr Lieben,

ich fühle mich im Moment völlig überfordert, weil einfach so viel Neues auf einmal da ist. Bitte nicht böse sein, wenn ich im Moment nicht mit den Beiträgen mitkomme.
Ich hatte am Mittwoch noch einen US, bei dem noch 2 zusätzliche Follikel entdeckt wurden, also nun 16 insgesamt. Je 3 auf beiden Seiten waren 1,8-2,1 cm groß und je 4 so 1,1-1,3 cm. Bei dem Gespräch mit der Klinik haben wir entschieden, daß ich gestern vormittags den ES auslösen sollte.
Gesagt, getan, jetzt 900 km und eine Punktuation später: 9 Follikel wurden entnommen, der Rest wurde mir gesagt waren zu klein. Von diesen 9 waren nur 3 reif und eins halb-reif. Beim letzteren schaut man, ob es bis Morgen doch noch ok wird. Transfer ist für Mi, den 16.08., vormittags angesetzt.

Ich war so glücklich als ich erfahren habe, daß ich so viele Follikel hatte, daß ich gar nicht daran dachte, daß sie vielleicht nicht alle groß würden. Diese Erkenntnis kam bei dem letzten US. Ich habe mich getröstet damit, daß es immer noch viele sein werden, was mir die entnommen Follis mit 9 Stück zu bestätigen schienen. Nun sind wir runter auf 3, vielleicht 4.
Mir ist nach heulen zu Mute. Ich habe soviel Angst, daß am Ende keine guten übrig sind.

Wie ist Eure Erfahrung mit dem Verhältnis der entnommener Follis und zu tatsächlich transferierbaren Blastos??? Wieviele Sorgen muß ich mir machen??.


  Werbung
  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   gati81
Status:
schrieb am 11.08.2017 21:58
@sonnenstrahl: ich danke dir!Ja,die Pause hat gut getan,war die längste bis jetzt,aber ich bereue es nicht.

@Rote Beete: das tut mir Leid,ich weiß wie doof ist das,wenn man nicht weiter machen kann/darf,obwohl man so gerne möchte!Kopf hoch,vielleicht wird das auch gut mit der Pause.Bei mir war das am Anfang eine Zwangspause,die ich dann aber am Ende doch genossen habe.

@annistern: wenn ich das so lese,dann kriege ich jetzt schon Angst vor dieser lange Behandlung :-( bei mir steht jetzt auch Synarela auf dem Plan und die längere Stimulation. Ich drücke dir die Daumen,dass du noch bis Mittwoch durchhälst und wenn der positiver BT kommt,dann weiss man auch,dass es sich gelohnt hat!*super*


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   Lissy17
Status:
schrieb am 11.08.2017 23:37
@aprilkind und sonnenstrahl: R.-F. soll Reichel-Fentz abkürzen, uterine natürliche Killerzellen habe ich mit uNK (Thema: Immunologie) abgekürzt, für was das APC in APC-Resistenz (Thema: Gerinnungsstörung) steht, weiß ich leider auch nicht, aber das heißt eben einfach so. :)


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   kuschelmausi81
schrieb am 12.08.2017 08:47
Guten Morgen!

So dank meines Katers bin ich heut mal wieder sehr früh wach. Der wollte wieder sein Frauchen aus dem Bett haben, damit er sich jetzt entspannt irgendwo hinlegen kann.

@Bluemchen: Ohh Mensch was da nur los? Ich drück dir ganz fest die Daumen. Als Selbstzahler tut natürlich jede Erhöhung finanziell noch viel mehr weh.
Bei unseren ersten drei IUIs mussten wir 50 % dazu zahlen, da habe ich auch immer gehofft, dass wir nicht erhöhen müssen. Da war jeder Gang zur Apotheke eine Qual. Nun, wo wir eine Krankenversicherung haben, die vollständig zahlt, ist uns das egal. Die erstatten unsere 50 % auch super schnell auf unsere Konten. Habt ihr nicht Gelegenheit, zu so einer Krankenkasse zu wechseln? Oder hat es andere Gründe, dass ihr Selbstzahler seid? Sorry hab nicht im Kopf, wie der Stand diesbezüglich bei dir ist.

@ BeHappy: Vielen Dank. Viel trinken wurde mir auch gesagt. Ich trinke zwar nicht wenig, aber ich hab mir jetzt vorgenommen, mindestens 3 Liter Wasser am Tag zu trinken. Eiweissreich funktioniert bei uns auch ganz gut. Wir haben so viele leckere frische Eier vom Bauern zuhause und wir lieben Huhn, da geht das gut.

@ Lenny: Mit dem Progestoron habe ich einen Tag nach der Entnahme begonnen. Ich nehme das Famenita und darf jetzt dreimal täglich 200 mg (eine Kapsel) nehmen. Das ist an der Behandlung das ekligste finde ich. Dieses weiße Zeugs.

@ Rote Beete: Ach Mensch das ist ja doof. Drücke euch die Daumen, dass die Zeit schnell vorbeigeht. Aber dann genießt mal euren Urlaub in vollen Zügen. So haben wir es das letzte Jahr auch gemacht. Nach dem Urlaub ging es dann richtig los. Einerseits schön, nochmals alles essen und trinken zu können, aber andererseits auch doof, die Eltern mit Kindern im Urlaub zu sehen. Wie die am Strand spielen, das war dann doch ein Stich für mich.

@ MeinkleinesAprilkind: Vielen Dank für deine Wünsche und deine Meinung zum Tee. Mal schauen, bisher habe ich die letzten zwei Tage drauf verzichtet.
Hoffentlich geht es deinem Kind schon besser und die anderen stecken sich nicht an. Hab auch du ein schönes Wochenende.

@ AnniStern: Na dann drücke ich ganz fest die Daumen. Das wird schon alles und du wirst tolle Eizellen in 1A-Quali haben.

@ Sonnenstrahl: Auch dir ein herzliches Danke für die Wünsche und deine Erfahrung wegen dem Tee. Ich hatte sonst immer am Tag eine Kanne aufgesetzt und die getrunken. Dürfte so 1 Liter gewesen sein.
Weiterhin eine ruhige Warteschleife für dich.

@ Polka: Super, herzlichen Glückwunsch. Die Tage bekommst du jetzt auch noch hin.

@ alle Neuen: Herzlich Willkommen und auf eine schöne Zeit.

@ Joleigh: Also wir wurden drei entnommen, eine davon ließ sich gar nicht befruchten, die anderen zwei konnten befruchtet werden, aber nur eine entwickelte sich bis zum dritten Tag vorbildlich. Die andere fing an, wurde dann aber komisch und stoppte dann. Mehr Erfahrungen kann ich noch nicht mitteilen.

@ me: Gestern habe ich echt fast den ganzen Abend im Bett zugebracht. Gegen 13 Uhr habe ich Feierabend gemacht, war dann mit meiner Schwester kurz ein wenig bummeln und danach mit meinem Schatz schnell einkaufen. Nach dem Abendessen habe ich mich dann ins Bett gelegt und gelesen, gespielt und so ziemlich früh eingeschlafen. War total erschöpft und irgendwie hatte ich tierische Rückenschmerzen. Hatte ich lange schon nicht. Heute geht’s wieder. Na ja, muss auch mal solche Tage geben.

Ich wünsche euch heute allen einen schönen Tag. Bei uns in Berlin regnet es schon wieder. Aber wir fahren heut Mittag zu Freunden, die kochen dann wieder sooo lecker und wir quatschen wieder bis in die Nacht.

Liebe Grüße an euch alle!


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   Palaisia
Status:
schrieb am 12.08.2017 23:29
uuuiiii was hab ich da gelesen.... herzlichen Glückwunsch waiting *elefant*


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 13.08.2017 10:03
@Annistern ich drücke dir noch schnell die Daumen für deinen Foli-TV heute *dd**dd**dd**dd**dd**dd**dd**dd*

Lg blümchen


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   Katja1980ICSI
Status:
schrieb am 13.08.2017 10:46
Hallo Ihr Lieben,

@Anni: Schließe mich an - hoffe du bekommst gute Nachrichten beim Foli-TV

@Kuschelmausi: Hoffe du hast einen entspannten Tag in Berlin gehabt...geht es deinem Rücken wieder besser?

@Joleighn: Und, hat der eine noch nachgezogen? Bei mir sind am Ende immer (nur) zwei übriggeblieben, egal wie die Ausgangslage war....aber zwei reichen ja auch aus. Drücke dir die Daumen das es bei dir die Richtigen dabei sind...

@RoteBeete: Oh man, das mit der Pause tut mir leid aber hoffe du kannst dich gut erholen

@Me: Jetzt geht der WS-Koller doch noch kurz vor Schluss los. Habe eine Testreihe gestartet am Mittwoch, da ich dann HCG nachgespritzt habe - ist nun gestern an PU+11 negativ geworden und auch heute negativ geblieben....da es 10er sind sind die ja sehr empfindlich aber müssen an PU+12 auch noch nicht zwingend korrekt anzeigen. Mein Bauch ist Freitag und Samstag total dick geworden, da hatte ich schon etwas Hoffnung da ja späte Überstimu ein positives Indiz sein kann - heute geht es schon wieder, ist schon wieder etwas flacher geworden. Mal schauen, morgen ist ja erster BT, dann weiß ich ja schon genau woran ich bin. Ich hoffe ich kann mich heute auch noch gut ablenken und verbringe nicht den ganzen Tag mit Google und grübeln.....

@Sonnenstrahl, BeHappy: Wie geht es euch in der WS?

@All: Drücke euch die Daumen für alles was ansteht und gute Entwicklungen.

Alles Liebe,
Katja


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   joleighn
schrieb am 13.08.2017 11:00
Vielen Dank für Eure Erfahrungen und daß Ihr mich ermutigt. Ich soll erst Morgen Vormittag anrufen und erfragen, was die Eier so machen :( Sobald ich es weiß, berichte ich. Ich bin sooo aufgeregt und nervös!


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   JuleN
Status:
schrieb am 13.08.2017 11:49
Anni ich drücke auch ganz fest die daumen


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
no avatar    Anni Stern87
Status:
schrieb am 13.08.2017 12:07
Hallo ihr Lieben *winkewinke*

nur kurz via Handy, ich darf heute Abend um 22 Uhr auslösen, PU ist Dienstag um kurz nach 8 Uhr! *megafreu*
TF dann wahrscheinlich am Freitag. Bin gerade einfach nur noch glücklich und zufrieden, dass die Eierchen bald schon raus kommen. :-) :-)

Danke euch fürs Daumen drücken! *knuddel*

Viele Grüße,
Anni


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   BeHappy<3
Status:
schrieb am 13.08.2017 12:14
Nur mal kurz vom Handy

Super Anni das freut mich für dich! Endlich geht es weiter :-)

Kurz zu mir
Ich habe durch die Prolutex vorgestern und gestern je 6h Krämpfe gehabt. Heute geht es zum Glück. Hatte schon in der kiwu angerufen und er meinte soll morgen hin um zu schauen ob es geklappt hat das ich wenn die spritzen nicht länger nehmen müsste. Aber da es mir wieder gut geht würde ich lieber bis Mittwoch warten. Was würdet ihr machen?


  Re: *** IUI/IVF/ICSI Piep 10.08.17 - 13.08.17 ***
   Katja1980ICSI
Status:
schrieb am 13.08.2017 15:24
Hallo BeHappy,

das tut mir leid mit den Krämpfen aber wenn sie wieder weg sind ist das ja auch schon mal gut. Du musst das natürlich selbst entscheiden, wenn dein Bauchgefühl sagt du sollst bis Mittwoch warten ist das doch völlig in Ordnung.
Ein BT ist aber wahrscheinlich ja schon morgen 100% sicher bei dir. Wie weit bist du denn jetzt? Bei meiner Kiwu ist ja morgen an PU+13 schon der erste BT, das ist recht früh aber auch schon sicher. Ich bin sehr froh nicht länger auf das Ergebnis warten zu müssen und schon morgen zu wissen wo ich dran bin.

Liebe Grüße
Katja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017