Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Schwankender Zyklus, SS-Anzeichen????
   Sunshine729
schrieb am 09.08.2017 14:42
Hallo zusammen :)

Ich bin neu hier im Forum.

Ich habe im Dezember 2016 meine letzte Pille genommen und wir versuchen seitdem ein Kind zu bekommen.
Mein Problem ist, dass sich mein Zyklus irgendwie gar nicht mehr einkriegt :(

Der erste Zyklus nach der Pille war gleich mal 41 Tage lang, die nächsten dann um die 50 Tage.
Habe dann im April mit Agnus Castus angefangen und bin dann gleich mal auf 38 Tage runtergefallen und dann auf 23 Tage.
Ich habe mich echt gefreut, weil ich dachte, jetzt wird es langsam.
Das war der letzte Zyklus mit den 23 Tagen. Jetzt bin ich wieder bei Tag 36 angelangt. :(

Ich hatte letzte Woche an ca. 3 Tagen immer wieder das Gefühl, meine Tage gleich zu bekommen. Es kam aber bis heute nichts.
Ich habe drei Tests an verschiedenen Tagen gemacht (Frühtest von Viol und 25er von One Step) und alles ist negativ (den letzten habe ich vergangenen Donnerstag gemacht).

Leider kann ich aufgrund der unregelmäßigen Zyklen auch nicht genau sagen, wann mein Eisprung dieses mal war.
Ich mache manchmal Ovus, aber bin damit bisher auch noch nicht auf einen grünen Zweig gekommen.

Desweiteren ist mir seit ca. 2 Wochen immer mal übel, aber das ist nicht so schlimm und es sind auch nur mal ein paar Minuten, dann geht es wieder weg.
Immer mal wieder zieht es ein bisschen in der Leiste (meistens rechts).
Heute habe ich ein stärkeres Druckgefühl im unteren Bauch, was ich nicht definieren kann. Fühlt sich ein bisschen wie Muskelkater an, kann aber keiner sein.

Ich habe meistens PMS vor der Periode, aber das hat sich bisher immer anders angefühlt und dann kamen nach einer Woche spätestens IMMER meine Tage.

Gibt es da Erfahrungen unter euch? Meint ihr, dass ich zu einem späteren Zeitpunkt nochmal testen sollte? Aber sollte der Test nicht langsam schon mal angeschlagen haben, sofern er positiv wäre?
Fragen über Fragen :)


  Re: Schwankender Zyklus, SS-Anzeichen????
no avatar    cimu22
Status:
schrieb am 09.08.2017 16:36
Hallo Sunshine,

leider kann es alles oder nichts sein. Man sagt, dass der Zyklus 1 bis 1 1/2 Jahre nach Pille zum einpendeln brauchen kann. Kleine Schwankungen sind nicht ganz so schlimm.

Vlt. magst du mal ins Zyklus-Forum schauen. Dort können dir auch viele Fragen beantwortet werden.
Hier im Forum sind die meisten Mitglieder auf medizinische Hilfe angewiesen und probieren schon länger ein Kind zu bekommen.

Viele Grüße
Cimu




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017