Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Bei Adipositas anders spritzen ??? Brauche eure Erfahrungen.
   Sil260604
Status:
schrieb am 09.08.2017 02:18
Hallo ihr lieben,

ich hatte ja letzte Woche meine Punktion für eine ICSI wozu es gar nicht gekommen ist, da nur leere Eizellen gefunden wurden. *achso*. Nun meine Frage voran da ich meinem Gyn beim nächsten Ultaschal fragen werde.
Wie ist das mit dem Spritzen bei euch, wohin? Alle Unterbauch? Da ichKrankenschwester bin weiß ich viele möglichkeiten wo man spritzen kann.
Dazu noch schnell warum ich mir diese Frage stelle:
Ich hatte eine Magenverkleinerungsop und durfte erst nicht Schwanger werden. Nach einjähriger Pause und Minus 50 kg ging es los. Beste Werte. Nun meine Frage ich haba ja nun durch die Abnahme eine größere Hautschürzte kekommen die natürlich erst nach dem Babybauch weggemacht werden soll. Vielleicht sollte ich wo anders reinspritzen. Werde ich aber mit den Ärzten besprechen.
Gibt es welche von euch die bzgl. der Adipoitas ähnliche erfahrungen gemacht hanben?

LG Silke (Rechtspreibfehler könnt ihr behalten, ist schon zu Spät)


  Re: Bei Adipositas anders spritzen ??? Brauche eure Erfahrungen.
   Sabrina-26
schrieb am 09.08.2017 14:36
also ich bin auch Übergewichtig aber habe immer in den Bauch gespritzt und gut resgiert.Aber Oberschenkel geht auch


  Re: Bei Adipositas anders spritzen ??? Brauche eure Erfahrungen.
no avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 11.08.2017 12:49
Es mag sein, dass die Resorption etwas schlechter ist bei extremer Adipositas (Glückwunsch zu den -50kg!) aber eine große Rolle soltte das nicht spielen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017