Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  TESE ICSI Übernahme Kosten
   lanchen
Status:
schrieb am 17.07.2017 20:38
Hallo,

meine Frage -
weiß jemand, ob die KK die Kosten einer TESE ICSI übernimmt?
Meine Eizellen sind unbefruchtet kryokonserviert, ebenfalls das TESE Gewebe.
Die Medikamente zum Vorbereiten auf den Zyklus müssen wir wahrscheinlich tragen.
Aber die eigentliche ICSI - wird diese bezahlt, auch wenn Eizellen, wie Gewebe kryokonserviert waren?
Auf wie viel belaufen sich die Kosten beim Eizellen aufbereiten und Gewebeproben aufbereiten, vl. hat hierzu auch jemand Informationen?

Herzlichen Danke


  Re: TESE ICSI Übernahme Kosten
no avatar    Alvar
schrieb am 17.07.2017 21:35
Hallo lanchen,

ich denke, dass musst du mit deiner KK klären. Normalerweise bezahlen die nur Frischversuche. Kommt aber wahrscheinlich auf den Grund an, warum die Eizellen eingefroren wurden. Das Auftauen und aufbereiten der TESE Probe hat ca. 150 € gekostet, diese Kosten wurden von der KK nicht übernommen.

Liebe Grüße

Alvar


  Re: TESE ICSI Übernahme Kosten
   Gast2017
schrieb am 18.07.2017 12:36
Hallo lanchen

Verstehe die Frage nicht ganz!eine icsi Wird bei entsprechender Diagnose immer zumindest für 50% je nach kk sogar mehr übernommen!ihr müsstet ja die entsprechende Diagnose haben da ihr ja eine Tese habt machen lassen! Aber warum wurden deine eizellen unbefruchtet eingefroren?wusste auch garnicht dass man das hier in Deutschland darf!

Und habt ihr denn für die Kosten keine zettel mitbekommen?wir hatten von Anfang an alle notwendigen kosten schwarz auf weiß! Wir bezahlen über 300 Euro fürs auftauen und aufbereiten der Tese also scheint es hier enorme Unterschiede in den Kliniken zu geben! Wenn du nichts hast bitte in der Klinik nachfragen! Und ja das auftauen muss man leider selbst zahlen da gibt's nichts dazu!

Bei den Medis ist es bei einer Tese icsi auch so dass die Kassen zumindest 50% je nach Kasse auch mehr dazu zahlen!

Wir haben sogar einen Teil der Tese bezahlt bekommen das ist aber wirklich nicht üblich!!!nachfragen hilft aber auch hier bein eurer kk!

Aber auch hier als Tipp einfach alles später bei der kk einreichen manchmal übernehmen die doch mehr und den Restbetrag natürlich bei der Steuer mit angeben!!!

Ich hoffe ich konnte etwas helfen!
Alle gute für den Versuch!

LG Gast 2017


  Re: TESE ICSI Übernahme Kosten
   Gast2017
schrieb am 18.07.2017 12:43
Ach sorry so langsam dämmert es mir. Du sprichst nicht von der icsi sondern von einem kryoversuch....! Soweit ich weiß muss man den selbst bezahlen aber näheres kann ich dir dazu nicht sagen denn wir hatten nie genug eizellen für eine kryo!!!
Aber nachfragen bei der kk kostet nichts;)

LG


  Werbung
  Re: TESE ICSI Übernahme Kosten
   lanchen
Status:
schrieb am 18.07.2017 15:26
Danke für eure Antworten!
Die Eizellen sind unbefruchtet kryokonserviert, da zum Zeitpunkt der Punktion keine Spermien mehr vorhanden waren.
Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017