Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Mit einer App die Embryonalentwicklung live daheim mitverfolgen
   CaraHope
schrieb am 14.07.2017 18:30
ist jetzt möglich. Ob es immer auch sinnvoll und ein Segen ist, sei da mal dahingestellt. Und was sagen wohl Biologen und Ärzte zu so viel Transparenz?

[www.dailymail.co.uk]

LG

Cara


  Re: Mit einer App die Embryonalentwicklung live daheim mitverfolgen
   stubbornstar
schrieb am 14.07.2017 19:00
Uff, mir wäre das zuviel Nähe und Bindung an die kleine Zelle.


  Re: Mit einer App die Embryonalentwicklung live daheim mitverfolgen
no avatar    Ronja1983
Status:
schrieb am 14.07.2017 19:57
@CaraHope: sag mal ist dir langweilig, da du die letzten Tage ständig sehr fragwürdige Artikel und Infos online stellst????


  Re: Mit einer App die Embryonalentwicklung live daheim mitverfolgen
   CaraHope
schrieb am 14.07.2017 21:42
@Ronja: Ich kann dich beruhigen, mir ist nicht langweilig. Inwiefern fragwürdig? Mich interessiert es einfach und du musst die Artikel ja nicht lesen ;). Ich lese hier auch nicht alles *fluester*.


  Werbung
  Re: Mit einer App die Embryonalentwicklung live daheim mitverfolgen
no avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 15.07.2017 20:05
Gegen Transparenz ist nie etwas zu sagen. Fakt ist leider, dass sich durch ständiges Beobachten der Embryonen (ohne die wissenschaftlkichen Hintergrund eines Biologen zu haben) mehr Fragen stellen als beantworten. Ich nehme an, dass es mehr zu Verunsicherung beiträgt, als dass es einen positiven Effekt hat.


  Re: Mit einer App die Embryonalentwicklung live daheim mitverfolgen
   CaraHope
schrieb am 15.07.2017 20:43
Danke, das mit der Verunsicherung war auch mein Gedanke, wenn man da etwas sieht, was man ohnehin nicht wirklich einordnen kann. Dann doch lieber gleich professionelle Auskunft zum Transfer, auch wenn man natürlich ungeduldig ist, wie sich die kleinen Schätze entwickeln.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017