Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
   CaraHope
schrieb am 14.07.2017 18:20
Das kann man zumindest einer Studie entnehmen: [www.dailymail.co.uk]

Zuletzt häuften sich ja die Aussagen, dass die gesundheitlichen Risiken bei IVF-/ICSI-Kindern zumindest nicht größer zu sein scheinen.


  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
no avatar    Ronja1983
Status:
schrieb am 14.07.2017 19:53
Loooool was für ein Schrott, Evt ja, weil die Kinder besonders gewollt sind und sie alles rein gestopft bekommen was sie wollen. Unsere beiden sind bisher Spargel.


  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
no avatar    Anni Stern87
Status:
schrieb am 14.07.2017 19:59
Ich halte das auch für Unsinn. Kinder werden dick durch falsche Ernährung und Bewegungsmangel - insbesondere die, die genetisch dazu veranlagt sind. Da sind die Eltern in der Verantwortung, da ein Auge drauf zu haben. Selbst bei Geschwistern ist das völlig unterschiedlich. Mein Bruder und ich sind zwar keine IVF-/ICSI-Kinder aber er kommt auf meinen Vater total spargeldünn und ich muss halt ständig auf mein Gewicht achten, da ich mehr nach meiner Mama komme. *flower*


  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
   stubbornstar
schrieb am 14.07.2017 20:32
Interessant. Besonders da ja die Zusammensetzung der Kulturmedien wohl teilweise als "Betriebsgeheimnis" gilt.


  Werbung
  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
   CaraHope
schrieb am 14.07.2017 21:46
Ja, das "Geheimelixier" der Kulturmedien ;). Ist halt schon alles noch nicht ganz in seinen Wirkungszusammenhängungen erforscht. Aber natürlich haben die Ernährungsgewohnheiten und die Genetik auch so ihren Einfluss auf das Gewicht.


  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
   Hamamelis71*
schrieb am 14.07.2017 22:22
Vielen Dank! Endlich habe ich eine Erklärung, warum mein Sohnemann schon in meinem Bauch so schnell so riesig war... (4 Wochen vor ET geboren 3.330 g und 54 cm) und als Baby war er einfach immer nur groß und schwer. Jetzt ist er allerdings nur noch groß (9 Jahre geworden und schon 1,50 m groß und wiegt 32 kg). Mittlerweile kommt er figurtechnisch extrem nach meinem Mann - groß und schlank.

Ja, ja die Studien... wer weiß, was das noch so alles herausgefunden wird bei Icsi Kindern, grins..


  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
   claru80
schrieb am 15.07.2017 11:39
Ich denke auch, vieles von diesen Studien hängt wohl damit zusammen, das
1. Ivf/Icsi Schwangerschaften extrem gut überwacht werden.
2. Diese Kinder schon vor Geburt extrem behütet werden... auch essenstechnisch und
3. Klar, unter IVF und Icsi- Müttern gibt es wohl wenige die Raucherinnen, Trinkerinnen oder gar Minderjährig sind... die haben grunsätzlich eher kleine und dünne Kinder.
4. Und oft haben übergewichtige Frauen Fruchtbarkeitsprobleme, daher IVF oder Icsi, und deren Kinder sind auch oft etwas größer und dicker.
was folgt daraus? Sollen wir jetzt keine IVf oder Icsi- kinder mehr bekommen?
*lollollol*



  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
   stubbornstar
schrieb am 15.07.2017 16:25
Zitat
claru80

was folgt daraus? Sollen wir jetzt keine IVf oder Icsi- kinder mehr bekommen?
*lollollol*

Nee, aber es wäre vielleicht eine gute Idee, die verwendeten Kulturmedien besser zu dokumentieren und zu untersuchen und vielleicht Standards festzulegen, statt davon auszugehen, dass die Suppe keinerlei Einfluss hat. Siehe dazu auch hier:
[www.wunschkinder.net]


  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
   Kala1005
schrieb am 16.07.2017 09:27
Das ist ja sehr interessant. Den Wunschkinder-Artikel kannte ich noch gar nicht.
Aber sagt mal, wer von euch weiß schon, in welchem Kulturmedium seine Embryonen kultiviert wurden? Uns wurde das nie gesagt. *?*


  Re: Studie: IVF-/ICSI-Kinder werden dicker und können auch als Erwachsene häufiger übergewichtig werden
no avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 16.07.2017 10:16
Ich hab 3 Icsi kinder. 1 kind ist untergewichtig und wiegt bei 120 cm gerademal 18 kg mit fast 6 Jahre. Das 2 Kind wiegt bei 120 cm 20 kg mit fast 6 und das 3. Kind wiegtmit 2jahren 11 kg bei 88cm. Ich kann das nicht wirklich bestätigen. Da ich schon immer höllisch auf mein Gewicht aufpassen musste, ebenso mein Mann, liegt es auch nicht an der veranlagung. Meine Kinder können massen verdrücken. Es ist eben so, das sie einen extrem guten Stoffwechsel haben.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017