Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Schwimmen im Meer
   Sophia2017
schrieb am 14.07.2017 18:04
Okay, das wird eine doofe Frage. Sogar in zwei Teilen. Ich stelle sie trotzdem.

a) Bin bald im Urlaub am Meer. Ich weiß, dass sich Spermien einige Tage im Körper der Frau "halten". Wenn so Spermien im Körper sind und bei Eisprung zielführend sein können - schwemme ich sie dann beim Schwimmen im Meer vielleicht heraus? Sollte man dann in der fruchtbaren Zeit - und evtl. auch davor - lieber nicht schwimmen gehen - um evtl. vorhandene Spermien nicht hinauszuschwemmen??

b) Und danach - nach dem Eisprung - ist evtl. kaltes Wasser (na ja...Mittelmeer...trotzdem deutlich kühler als der Körper) schlecht für die Befruchtung und dann die Einnistung? Wie ist es also da mit dem Schwimmen??

Ich weiß, das klingt ziemlich merkwürdig, und ich habe das auch noch nie gehört. Trotzdem mache ich mir gerade Gedanken darüber… Vielleicht weiß jemand ja etwas dazu. Vielen Dank!


  Re: Schwimmen im Meer
no avatar    La esperanza**
Status:
schrieb am 14.07.2017 22:43
Ich muss jetzt mal etwas blöd antworten aber kommt das Wasser beim Baden und schwimmen in die Gebärmutter oder Eileiter?
Ich denke damit hat sich die Frage erübrigt mit dem Rausschwämmen.

Dein Körper hält auch die Temperatur, selbst wenn du dich nackig in Eis legst, wird dein Körper abgesehen von Extremitäten erst mal die Temperatur halten.

Genieße deinen Urlaub und geh schwimmen!


  Re: Schwimmen im Meer
   silberstuhl
Status:
schrieb am 15.07.2017 09:52
Es hält sich doch nachwievor der Mythos, dass es bei ganz vielen Paaren gerade im Urlaub klappt. Von daher steht dem Schwimmen im Meer, Pool, See nix im Wege!

Viel Spaß!


  Re: Schwimmen im Meer
no avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 15.07.2017 20:10
Liebe Sophia,

die Spermien sind meist schon in weniger als einer Stunde (oft sogar wesentlich schneller) im Eileiter. Und da kommt kein Meerwasser hin. Und wie schon gesagt, die Körperkerntemperatur wird sich durch Schwimmen im Meerwasser nicht senken.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite


  Werbung
  Re: Schwimmen im Meer
   Sophia2017
schrieb am 16.07.2017 19:03
Ihr seid super - alle und Team. Habt so vielen Dank!! Dann freue ich mich auf den Urlaub noch etwas mehr! Euch allen liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017