Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 19.06.2017 05:18
*winkewinke* Nur Stimu GvnPPiep *winkewinke*


Termine
Mats 28.6 Kiwutermin




WS




negativ



Stimu




warten auf IVF

Pause
DOM82 bis September
MamboNr5
Quicksi
PhysiotheraPIA


*elefant*positiv getestet*elefant*
Lichterbogen
Blanco
amsi123
*L!sa*
Bambi1204 (Zwillinge)
Krinini
sugarbay (Drillinge)
Jonnaaa

bereits entbunden *baby*
Miiiiiiira
Xolummar (11.09.)
littlemeamy ( 20.5)
Siva83 (Zwillinge)  (13.6)



Unsere Sternchen *heul*
lichterbogen
littlemeamy
Mambo Nr5
DOM82
Maya84

hallo ihr lieben ich wollte nur eben den Piep eröffnen.

@Den Mädels in der WS wie geht es euch?

@den rest seit lieb gegrüßt wie geht es euch?

Lg blümchen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.06.17 15:19 von bluemchen2008.


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   kittsabell
schrieb am 19.06.2017 08:47
guten morgen,

ich denke morgen oder übermorgen startet mein versuch nr.6

ich freue mich das es weiter geht, habe aber auch an gst weil ich mir nicht sicher bin ob ich ein erneutes negativ schaffen werde


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   Maya84
Status:
schrieb am 19.06.2017 10:55
Guten morgen Mädels,

@Liste: Ich habe im Schwangeren-Forum gelesen, dass Siva am 13.06. einen Jungen und ein Mädchen entbunden hat.

@me: Mir geht es momentan so gar nicht gut. Ich habe einfach so gar keine Lust mehr auf diesen ganzen Sch***. Am liebsten würde ich alles an den Nagel hängen. Die Pille schafft mich total, obwohl ich die gleiche nehme, die ich 15 Jahre lang genommen habe. Aber nach so langer Zeit ohne Pille geht's mir jetzt mit Pille so gar nicht gut. Ich überlege, ob ich in den Ferien einen Beratungstermin an der UK Heidelberg vereinbaren soll, um mich dort mal zu informieren. Ich bin in so einem Tief momentan, dass ich sogar schon anfange die Hausplanungen umzuwerfen. Wozu brauchen wir 2 Kinderzimmer? Am liebsten würde ich gerade sagen, dass ich mein Leben ohne Kinder leben möchte und möchte unser Haus komplett umändern. Seit Mai 2015 sind wir aktiv am Kinderwunsch und nun sind schon 2 Jahre um und es ist alles genauso wie es war. Ich mag einfach nicht mehr.

@Rest: Liebe Grüße!


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   DOM82
schrieb am 19.06.2017 12:31
Maya, ich weiß was du meinst. Wir haben drei Kinderzimmer. Alle gleich groß. Ein Zimmer steht im Moment leer. eins ist von Prinzessin und ein drittes ist Gästezimmer. Unsere Freunde haben nur zwei Zimmer eingeplant und sie sind nun voll, obwohl sie mit dem zweiten Kind nicht gerechnet haben. Die Ärzte sagten, dass sie ohne kB nicht schwanger wird. Das erste Kind ist auch durch die kB entstanden.


  Werbung
  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   kittsabell
schrieb am 19.06.2017 12:40
ich wohne der zeit in einer wohnung ganz ohne kinderzimmer, ich will umziehen sobald ich schwanger bin ,

hat eigentlich jemand von euch eine schilddrüsenunterfunktion???

könnt ihr mir erklären warum das auch wichtig für kinderwunsch ist??


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.06.17 13:32 von kittsabell.


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   Maya84
Status:
schrieb am 19.06.2017 15:07
@DOM: Wie groß sind denn eure Kinderzimmer? Ich bin bei der Planung so unsicher, wie groß ein Kinderzimmer sein sollte. Wir haben momentan 2 Kinderzimmer mit ca. 17qm geplant und eigenes Kinderbad, für mein Mann und mich ist ein Schlafzimmer mit Ankleide und Bad en Suite geplant. Zur Not würde halt ein KiZi ein Gästezimmer werden.

@Kittsabell: Wir wohnen auch zur Zeit in einer Wohnung ohne Kinderzimmer bzw. das Kinderzimmer ist unser Büro. Wir wollen aber nächstes Jahr ein Haus bauen und befinden uns gerade in der Planung.
Die Schilddrüse ist halt wichtig bei der Stoffwechselregulierung und bei einer Schwangerschaft sollte halt alles gut eingestellt sein. Eine Schilddrüüsenfehlfunktion kann durchaus auch unfruchtbar machen.


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   Wolkenmusik
Status:
schrieb am 19.06.2017 15:42
@Maya: Kann dich in jeglicher Hinsicht sooo gut verstehen! Bin derselbe Jahrgang wie du und letztes Jahr in ein Haus gezogen, in dem 2 Kinderzimmer möglich wären. Da die Kiwu-Behandlung bisher leider noch nicht mal einen Einnistungserfolg gebracht hat und ich ja gleichzeitig immer älter werde, zweifele ich immer mehr, dass wir beide KiZi brauchen. Wäre schon froh, wenn wir überhaupt eines "richtig" einsetzen können.
Habe langsam auch die Nase voll von den Behandlungen und ringe immer mehr mit mir, nicht alles hinzuschmeißen. Es macht einfach keinen Spaß! Aber mir sitzt die Angst so tief im Nacken, dass ich die Zeit nicht unnütz vertun darf - ich möchte nicht irgendwann ohne Kinder alt werden... Mein Mantra, dass ich mir zur Zeit immer wieder zum Durchalten aufsage.


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   Wunschmaca17
schrieb am 19.06.2017 17:03
hallo, danke fürs eröffnen!

Ja ich weiß das das alles sehr anstrengend sein kann, bei mir ist es noch nicht ganz 1 Jahr, wir können das leider nicht verändern, versuchen trotzdwm die Zeit unbeschwert zu verbringen, ich probiers derzeit mit straffen Zeitplan damit nicht soviel Zeit zum nachdenken bleibt..

Ich warte auch auf meine Regwl sollte am 'ittwoch-Fr in 1 Woche da sein. Bin überzeugt das es diesen zyklus auch nicht geklappt hat, hab zwar die letzten Tage Bauchzwicken aber bei den brüsten merke ich garnichts, ich vergleiche das hald immer wie ich mich beim ersten mal gefühlt habe, aber naja mal warten...


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   DOM82
schrieb am 19.06.2017 22:01
Maya, 17qm sind super. wir haben weniger und an unserem Schlafzimmer ist ein Bad mit Dusche.

Kitt, ich habe eine Unterfunktion und ich glaube, dass es sich wirklich auswirkt. Schwanger bin ich geworden mit einem TSH Wert von 0,3. Davor war der Wert 1,5 Jahre konstant um 1,0. Nun habe ich einen Wert von 1,8 und mir ging es schlecht. Jetzt habe ich L-Thyrox erhöht und mir geht es deutlich besser, weil ich nicht mehr so depri bin.


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   Mats1890
schrieb am 19.06.2017 22:05
Mädels ich weiß gar nicht was ich sagen bzw schreiben soll.. Ihr wünsche es uns alles sehr.. Und mehr als möglichst positiv nach vorn schauen bleibt uns allen leider nicht.. Wir können froh sein das wir uns hier irgendwie haben... Sie auszutauschen mit Frauen denen es genauso geht macht wirklich unheimlich viel Mut und hat mich schon des öfteren aus einem Tief heraus geholt ..Dafür danke ich euch sehr..

Nächsten Mittwoch wird entschieden wie es weiter geht...


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   Xolummar
Status:
schrieb am 20.06.2017 14:03
Hallo Ihr Lieben,

@Maya:Wir waren vor dem positiven Versuch auch an dem Punkt,dass unser ganzes Leben irgendwie zum Stillstand gekommen war.Die Hochzeit hatten wir zB verschoben,weil ich psychisch am Ende war u nicht in so einem Zustand heiraten wollte.Auch einen Umzug schoben wir immer wieder vor uns her.Wir bekamen dann von einer sehr lieben Arzthelferin den Tipp,dass wir unser Leben nicht nur noch auf den Kinderwunsch ausrichten sollen....u dann begann ich wirklich,die Hochzeit zu planen ....es tat gut,mal was anderes als den nächsten Zyklus zu planen u es klappte dann ja auch endlich.Auch wenn es noch so schwer ist,man muss wirklich gucken,noch etwas anderes im Leben zu haben als die Behandlung.


@kitsabell:Drücke die Daumen f den nächsten Versuch


@wunschkidmaca:Hoff,dass dein Gefühl sich doch irrt u sich wer bei dir eingenistet hat:).

@Mats:Mir tut der Austausch hier auch extrem gut,auch damals schon bei meiner Tochter in der Behandlung!


Me:Hab gestern meine Blutwerte vom Sa bekommen u wie ich vermutet hatte,war mein ES wohl schon am Fr....
Ich verstehe aber nicht,wieso der Ovutest net angezeigt hat ....hatte den letzten Fr um 14 h gemacht u da war keine fette Linie zu sehen,wie es sein sollte^^.
Hornonwerte wie folgt:


E2 :584
Lh:31,3
Progesteron:1,3

Da das LH noch erhöht war am Sa u der Follikel im Us so defomiert,tippt die Helferin auf den ES am Fr.Gut,das wir ab Do aufgrund meines Gefühls schon Verkehr hatten^^.Kennst sich wer mir den Werten aus u wie beurteilt ihr die?Im dritten Zyklus hat meim Körper wohl den Es allein hinbekommen genau wie im dritten Versuch mit der Pumpe bei meiner Tochter.Die Ovutests gehen mir trotzdem im Kopf rum.Hab jetzt auch erst gestern mit Progesteron begonnen,aber am Sa gabs ja noch Ovitrelle u das pusht doch auch den Gelbkörper,oder?Seufz..ich hoffe so sehr,dass es klappt...

@Liste:Bt erst 5.07 (klappt nicht eher zeitlich)

Lg u kopf hoch.Wir schaffen das:)!

Xolummar


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   kittsabell
schrieb am 20.06.2017 14:12
ich kenne mich leider nicht mit den werten aus, aber drücke dir natürlich die daumen, dein bacuhgefühl war echt super dann^^

ich warte noch auf meinen drachen. tempi ist unten bin es+13 oder +14 weiß nicht genau an welchem der beiden tagen der es war, denk aber heut oder morgen kommt die pest noch, hab shcon rückenschmerzen seid 2 tagen und zwischen durch unterleibschmerzen aber die kommen und gehen wie sie wollen. Weis leider nur wegen der tempi dass da die pest kommen wird.


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   EMI-Isa
schrieb am 20.06.2017 16:29
Huhu wir haben es auch mit gvnp mit gespritzten Hormonen geschafft .seid 2.6 positiver sst.meider steht alles auf der Kippe da bei 6+0 erst nichts zu sehen war


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   kittsabell
schrieb am 21.06.2017 08:19
@ emi -isa wieviele versuche hast du gebraucht?


  Re: Nur Stimu / GvnP - Piep der 19.06 - 25.6.2017
   Wunschmaca17
schrieb am vor zehn Stunden
Hallo Ihr Lieben, wie geht es euch?
Muss euch jetzt schreiben denn diese Warterei macht mich fertig....
Noch dazu habe ich jetzt seit 2 Tagen Brustziehen zu dem Unterleibsziehen bekommen und bin dauermüde, genau so wie ich schwanger war....
Ich hasse diese Warterei und weiß nicht ob ich das alles richtig deute oder nur schon total Abdreh :(

Vorallem haben ich und mein Freund beschlossen nicht vor dem 3 Juli zu testen und er möchte dabei sein und ich halte es jetzt schon nicht mehr aus...obwohl ich es schaffen möchte denn es bringt mir ja auch nichts entweder bekomme ich nächste Woche e meine Tage und alle Gedanken waren umsonst und vorallem es ist eig. ja besser je später man es erfährt denn die andren Sorgen fangen ja dann auch wieder an....

Lenkt mich bitte ein bisschen ab, was tut sich bei euch....

Liebe Grüße an Alle




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017