Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Selbstzahler: icsi im Ausland
   Danimon
Status:
schrieb am 21.04.2017 14:26
Hat jmd Erfahrung mit Icsi im Ausland? Wir sind Selbstzahler und gerade haben wir ein negatives Ergebnis erhalten. Wir möchten es gerne nochmal probieren und tendieren der hohen Kosten wegen evtl ins Ausland zu gehen. Mein Mann wohnt derzeit nah an der tschechischen Grenze. Das wäre evtl ein Option für uns. Hat jmd Erfahrung? Lg


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.04.17 14:50 von Danimon.


  Re: Selbstzahler: icsi im Ausland
no avatar    Juna30
Status:
schrieb am 21.04.2017 21:42
Ich habe sehr gute Erfahrung on Gen net in Prag gemacht www.gennet.cz/de Unsere Töchter und unser erster Sohn stammen aus der Klinik.

Die Preisliste findest du auf der Homepage. Eine ICSI kostet 2200 € + Medikamente + Zusatzoptionen wie PICSI, EmbryoScope, EmbryoGlue, etc.
Manches, was in Deutschland als Extra gilt und gezahlt werden muss, gibt's allerdings inklusive, z. B. die Blastozystenkultur aller Embryos.

LG
Juna




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017