Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Schilddrüsenwerte, wer kann deuten?
   ulli25
Status:
schrieb am 20.04.2017 15:37
Hallo,
habe nun meine Werte, laut Arzthelferin alles ok...
Habe vermehrt mit massiver innerer Unruhe, Angst und depressiven Symptomen zu kämpfen und wollte ausschließen, dass es Schilddrüse ist. Mir ist klar, dass es einfach psychisch sein kann...
Hier die werte mit Referenz in Klammern:
Freies t3: 3.13 pg\ml (2.42-4.36)
Freies t4: 1.27 ng\dl (0.95-1.57)
TSH basal 1.65 mU\l (0.27-4.20)
TRAK <0.30 IU\l <1.58=neg >1.75 pos.
TPO-AK 13IU\ml <34

Ist wirklich alles ok?
Haben Kinderwunsch und ich stehe kurz vor Bauchspiegelung mit Drilling wegen PCOS.
Danke euch!!!


  Re: Schilddrüsenwerte, wer kann deuten?
no avatar    Luzie***
schrieb am 20.04.2017 18:42
Die Werte sind normal.

Der TSH ist unter 2,5, fT3 und fT4 sind mittig in den Referenzwerten, aufgrund der Antikörperwerte kann man M. Hashimoto ebenfalls nahezu ausschließen.

Mach dich nicht verrückt, die Schilddrüsenwerte sind soweit in Ordnung.

Alles Gute für die Bauchspiegelung


  Re: Schilddrüsenwerte, wer kann deuten?
   maj88
schrieb am 20.04.2017 20:54
Die Werte sehen gut aus , ich kann nichts ungewöhnliches sehen was dir Sorgen machen sollte! Ich kenne mich recht gut aus da ich selber Hashimoto habe. Mach dir zumindest darüber keine Gedanken - viel Glück !!!!


  Re: Schilddrüsenwerte, wer kann deuten?
   blueskyangel1
schrieb am 21.04.2017 20:11
SD sieht jetzt auf Anhieb nicht schlecht aus. fT4 liegt bei 52 % und fT3 bei 37%.
Wurde auch ein Sono von der SD gemacht oder nur Blut abgenommen?

Hast du Vit D kontrollieren lassen? Das könnte auch solche Probleme verursachen.


  Werbung
  Re: Schilddrüsenwerte, wer kann deuten?
   sonneblume1982
Status:
schrieb am 23.04.2017 08:28
Wie sind denn Deine Eisenwerte? Mir ging es schlecht, als mein Ferritin im Keller war.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017