Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Bettii3005
schrieb am 19.06.2013 12:34
Hallo =)

Danke für Willkommensgruß !!

Ich bin ganz neu hier und habe mich schon einbisschen umgeschaut und habe viele Interessante dinge gelesen die auf mich zutreffend sind aber habe das jetzige Problem noch nicht gefunden.
Kann mir vielleicht einer helfen. Wäre sehr Dankbar darüber.

Mit freundlichen Grüßen

Bettii3005


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   bluete83
schrieb am 13.07.2013 08:08
Hallo zusammen,

ich möchte auch endlich "offiziell" zu Euch stoßen. Lese hier schon seit über 2,5 Jahren mit und bin schon seit über einem Jahr angemeldet, habe mich aber noch nie so richtig getraut, hier mitzuschreiben.
Los gehts!....

Lieben Gruß

Bluete83


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Eva2013
schrieb am 18.07.2013 00:43
Auch ich möchte mich für die Begrüßung bedanken und für die Infos. ;-)

Ich hoffe, dass ich meinen ersten eigenen Beitrag auch wirklich in die richtige Kategorie gepackt habe. :-) Das ist schließlich manchmal gar nicht so einfach.


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
no avatar    lenna80
schrieb am 10.08.2013 12:14
Hallo zusammen
Durch einen Zufall habe ich euer Forum gefunden und mich angemeldet.
Wollte mich nur kurz mal bei euch allen vorstellen, ich bin die Lena bin 33 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unserer 3 jährigen Tochter zusammen.
Falls ihr Fragen habt, meldet euch ruhig
Liebe Grüße *handy*


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.08.13 12:15 von lenna80.


  Werbung
  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Hollysan
schrieb am 10.08.2013 13:43
Hallo zusammen,

wir sind auch neu hier :-) Obwohl wir uns schon vor 3 Jahren hier registriert hatten, aber dann haben familiäre Pflegesituationen dazu geführt, dass wir den Kinderwunsch wieder hinten angestellt haben.
Mein Mann Holger (38) und ich (Sandra 34) wünschen uns auch schon sehr lange Nachwuchs. Wir sind seit 1997 ein Paar und seit 2001 glücklich verheiratet.
Bisher hat es auf dem natürlichem Weg nicht geklappt und seit Dienstag wissen wir auch offiziell das dies wie ein6er im Lotto wäre.
Wir haben uns nun ebenfalls für den Weg der künstlichen Befruchtung entschieden und werden deswegen auch die KK wechseln, am 27.8 haben wir unser Erstgespräch im Kinderwunschzentrum Wiesbaden uns sind schon sehr gespannt welche Möglichkeiten für uns in Frage kommen.

Dies soweit von uns :-)

LG hollysan


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.08.13 20:51 von Hollysan.


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   MamaMela
schrieb am 10.08.2013 20:13
Guten Abend zusammen,
ich bin Mela, verheiratet und habe einen süßen fast vierjährigen Sohn namens Ben. Mein Mann und ich versuchen zwar erst seit Ende Mai schwanger zu werden, aber ich lese und informiere mich sehr gerne hier und heute hab ich mich dann einfach mal angemeldet.

Liebe Grüße Mela


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Mondhase
Status:
schrieb am 20.08.2013 20:02
Hallo *elefant*

Ich bin das Hasi, 26 Jahre alt und wir gehen ins 6. Kiwu Jahr.

Und ich fühle mich soooo schrecklich einsam mit dem ganzen. :-(


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Scrubs
schrieb am 28.08.2013 08:50
Guten Morgen
ich habe mich heute hier angemeldet da bei uns schon länger der Wunsch nach einem Gemeinsamen Kind da ist, und es leider nach 7 Jahren immer noch nicht funktioniert hat.

Wir sind Juliane 35 J. und Mann 42 J.

Ich leide leise darunter das es noch nicht geklappt hat :( Viele Gedanken drehen sich nur um dieses Thema.

Hoffe auf einen Informativen Austausch hier :)

Gruß Scrubs


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   saby75
schrieb am 01.09.2013 11:10
Danke für den tollen Wilkommensgruß :) Ein Freundin hat mich auf dieses Forum aufmerksam gemacht, weil sie hier auch oft mitliest. Ich bin aber eher der aktive Typ, so dass ich mich gleich registriert hab, kostet ja nix :) Zu mir noch, bin Mutter eines 4-jährigen Burschen und joa, bei uns besteht immer noch der Kinderwunsch und ich hoffe hier mal gute Tipps und Ratschläge zu finden :)


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   goldie574
Status:
schrieb am 03.09.2013 14:37
Hallo Ihr Lieben!

Ich bin 2008 in einer festen Partnerschaft, 2012 haben wir geheiratet. Seit 2009 habe wie einen Kinderwunsch, aber es klappt nicht auf natürlichem Wege. Nun sind wir endlich in eine KiWu-Klinik gegangen und seit 08/2013 in Behandlung. *huepf*
Wir planen das Kind heimlich und nur eine einzige Freundin weiß davon...

Allen anderen wünsche ich eine gute Zeit und mir selbst einen regen Auftausch mit Euch.

Hoffentlich finde ich hier Antworten und Hilfe bei der Bewältigung meiner Sorgen und Ängste. *streichel*


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Benutzername
Status:
schrieb am 04.09.2013 14:01
Ich sag hier auch mal "Hallo" *wink*
Bin 31, verheiratet und meine Kiwu-Geschichte steht im Profil...
Bin schon länger hier angemeldet, Temperaturkurve habe ich aber meistens nur in meiner Zyklus-App geführt. Seit kurzem hol ich mir hier auch verstärkt Anregungen und Austausch....

Heute bin ich in den ersten Puregon-Zyklus gestartet.


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Ladyinpink
schrieb am 05.09.2013 18:58
Hallo, auch ich bin neu hier.
Habe bisher nur als Gast mitgelesen, aber so langsam brauche ich doch Leidensgenossinnen zum Austausch um nicht komplett durchzudrehen. Alle unsere Freunde sind natürlich ohne Probleme Eltern geworden.
Ich bin 31 Jahre alt, mein Göttergatte schon 40 und wir sind jetzt im 4. kinderlosen Jahr. Leider sind wir beide gehandicapped. Ich habe eine Hormonstörung (Gelbkörperschwäche), Männes Schwimmer sind nicht zu 100% intakt (Kopfanomalien).
Die ersten beiden Jahre haben wir uns nicht viel Gedanken gemacht. Danach wollte/konnte mein damaliger Arzt nicht wirklich was tun, da das erste SG meines Mannes ja okay und ich auch gesund war. Naja, Anfang des Jahres hab ich dann den Arzt gewechselt. Der scheint gut zu sein, ich fühle mich wohl, er hat mich gründlich gecheckt und auch bei meinem Mann auf ausführliche Untersuchung bestanden.
Momentan arbeiten wir mit Clomifen. Schlägt bei mir wohl ganz gut an, trotzdem war der erste Zyklus damit nix. Haben grade den zweiten hinter uns und warten aufs Ergebnis. Bin aber wenig optimistisch. Seit gestern häufen sich die Anzeichen für meine Mens :-(
Mein Mann erzählt jedem von unserem Problem, der es hören will. Ich halte mich eher zurück. Nur eine gute Freundin und eine Kollegin wissen davon. Nicht mal meine Mum...ich bring es nicht übers Herz ihr zu erzählen, dass sie vielleicht keine Enkel haben wird...

Ohje, schon angefangen zu schwafeln, sorry. Hoffe einfach, mich durch euch nicht mehr so allein und verzweifelt zu fühlen.


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   mauetsch
schrieb am 06.09.2013 23:13
Hey wenn ihr Lust habt könnt ihr ja bei einem Gewinnspiel mitmachen!
[www.wunschkinder.net]


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   Desideria13
Status:
schrieb am 08.09.2013 16:32
Hallo an alle Kinderwünschlerinnen und Kinderwünschler!

Danke für den Willkommensgruß und überhaupt für dieses Forum, dass Menschen in unserer Situation eine Plattform für den Austausch mit Gleichgesinnten gibt!

Ich lese zwar schon seit einer Weile stumm im Forum mit, habe mich aber erst jetzt entschlossen/überwunden, mich auch anzumelden und diesen Beitrag hier zu schreiben.

Denn der Beginn unserer ersten ICSI steht kurz vor der Tür (für Details guckt einfach in mein Profil*) und irgendwie gibt es mir ein gutes Gefühl, jetzt Teil dieser Gemeinschaft zu werden und zu wissen, dass ich mit meinen Sorgen, Ängsten und Hoffnungen nicht allein bin!

Und vielleicht hilft es ja wieder jemand anderen, wenn ich hier zeige, dass wieder jemand mehr diesen Weg mit "Abkürzung" für das eigene Kind geht...

Ich drücke uns allen die Daumen!

Liebe Grüße
Desideria

*Nicht erschrecken: Ist sehr lang geworden, aber ich dachte wenn schon, denn schon *g*


  Re: Bin ich hier richtig? Willkommen !!
   JustBe
Status:
schrieb am 11.09.2013 15:38
Hallo zusammen,

auch ich möchte heute den Schritt von der stillen Mitleserin zum angemeldeten Forenmitglied machen. Vorweg möchte ich ein großes Dankeschön dafür aussprechen, dass es diese Plattform zum Austausch gibt. Allein das Gefühl, dass man mit seinen Sorgen und Wünschen nicht allein auf der Welt ist, ist eine sehr große Hilfe und Stütze.

Mein Mann und ich hoffen, dass uns eine ICSI bei der Erfüllung unseres Kinderwunsches helfen kann. Der Versuch soll im Oktober starten ... hängt halt davon ab, wann die nächste Mens kommt (ich hätte nie gedacht, dass ich diese furchtbaren Tage wirklich einmal hoffnungsvoll erwarte...??)

Meine Medis liegen bereits im Kühlschrank und warten auf ihren Einsatz. Hoffentlich komm ich mit den Spritzen klar, ich gehöre da wohl auch eher zur Gattung "Memme". Aber andere schaffen das ja auch :-).

Noch kurz zu mir: Ich bin 33, bisher kinderlos und seit drei Jahren verheiratet und seit dem am Üben.

Auch meine Darumen sind allen hier gedrückt,

bis bald und liebe Grüße

JustBe




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017