Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 

Interaktives
 
Service
 
Benutzerprofil : Steinchen*
Ein paar Infos zu mir 
Mein Name im Forum: Steinchen*: 
ein paar Infos zu mir  Hier die Kurzfassung, denn das Tagebuch wird langsam zu detailliert und somit zu umfangreich, um es "mal schnell" zu lesen:

2003
Anfang 03 - wir wollen ein Baby


2004
März - Diagnose Krebs beim Steinmann *fieber*

September - der Steinmann ist wieder gesund nach 4 Monaten Chemotherapie und 4 Wochen Bestrahlung *dance2*

2006

Bis März 2006 nicht schwanger - SG ergibt ICSI-Kandidaten

April - Kontroll-SG bei Prof. Schulz (Hodenpapst im UKE) ergibt nur leichte Einschränkung, spontan Schwangerschaft zu erwarten *crasy*

Mitte/Ende Mai - BS ergibt 2 verschlossene Eileiter, einer unter Druck dann doch durchgängig, spontane Schwangerschaft nicht zu erwarten - warten auf IVF-Start

12. Juni: Ich bin schwanger, einfach so im Wartezyklus *klatsch*

20. Juni: leider Fehlgeburt mit anschließender Ausschabung

Juni bis September: HCG persistiert, 2. Ausschabung, HCG steigt weiter, 6 Spritzen MTX, HCG Anfang September endlich bei 0

November: Kontroll-BS ergibt einen voll funktionstüchtigen Eileiter, der andere ist verschlossen, erneute spontane Schwangerschaft ist zu erwarten *crasy*

2007
Januar 2007: Ich hab die Nase voll - Termin am 30.1. in neuer Kiwu-Praxis
30.1. - Start zur ersten ICSI am ZT 22 mit Synarela - das ging jetzt mal schnell

Februar 2007: DR abgebrochen wegen Norm-SG, stattdessen IUI im Spontanzyklus - negativ *heul*

März 2007: Liebhaben - ohne Medis und sonstiges - negativ *heul*

April 2007: GV nach Plan mit 5 Tagen Clomifen á 50 mg

Mai 2007: 3. Mai: Uppps... ES+11 und SST zeigt: Schwanger *freu*

Juli 2007: It's a boy *love*


2008
9. Januar: Um 14.48 Uhr werde ich Mama von Theo *freu* - spontan entbunden in nur 7 Stunden mit 3.760 Gramm bei einer Länge von 54 cm und einem Kopfumfang von 36 cm!


2010
18. März: *oooooooooops*... *ss*

31. März: *oooooooooops* Doppelt *ss* *schnuller* *schnuller* Beide Fruchthöhlen sind 11 mm groß, die Dottersäcke darstellbar, beide Kinder zeitgerecht entwickelt. Noch kein herzschlag sichtbar, muss aber auch noch nicht.

Nächster regulärer Termin am 21.4. - sooooo lang noch hin :(

12. April: Eine Woche Ruhe und Zwangspause! Beide Kinder sind 11 mm groß und zeitgerecht entwickelt!




Blutuntersuchungen im Laufe der Zeit ergaben:
- SD-Unterfunktion, eingestellt mit L-Thyroxin 50
- Protein-S-Mangel (Gerinnungsstörung) Therapie: ASS, im Falle einer Schwangerschaft Heparin
- erhöhte Killerzellen (17 %) Therapie erst Antibiotika, dann Kortison, Erfolgskontrolle in 12.2006, zusätzlich Radiomagnet-therapeutisches Ausleiten einer Amalgam- und Formaldehyd-Belastung in meinem Körper
- nicht behandelte Chlamydien-Infektion - Therapie: ansich nicht möglich, wir versuchen, auch die auszuleiten
- MTHFR-Mutation heterozygot nachweisbar, Therapie: 5 mg Folsäure am Tag, Homocystein-Kontrolle in 12.2006

Unsere Geschichte steht in meinem Online-Tagebuch... Der Platz hier hat nicht mehr ausgereicht *ja*

Beiträge:  11.286 Beiträge der letzten 5 Tage suchen
Registriert seit:  21.03.06 18:31
 
KLICK - Meine Bilder-Gallerie
 
Meine Bilder
Meine Freunde
Bild
Lina+3
Bild
Teufelchen
Bild
Petry.
Bild
Stina 72
Bild
Lectorix
Bild
Nellie74
Bild
Wolke81
Bild
Kaasie
Bild
Bild
anneku
Bild
gernemama
Bild
Sheepchen
Bild
Chali
Meine externen Links



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017