Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 

Interaktives
 
Service
 
Benutzerprofil : Maya84
Ein paar Infos zu mir 
Mein Name im Forum: Maya84: 
ein paar Infos zu mir  *frau* *1984 PCOS, Insulinresistenz, MTHFR-Mutation, PAI 4G/5G-Polymorphismus
aktueller AMH-Wert: 4,82 (Stand 15.02.2017), TSH (15.02.2017): 0,48
Medikation: L-Thyroxin, Metformin, ASS100, Fragmin P, Folsäure

*mann* *1982 *spermi* in Ordnung

Nach einem ganzen Jahr Diagnostik beginnen wir nun endlich mit der Stimulation.
06/2016: 1. ÜZ, Einnahme von Letrozol, negativ
07/2016: Pause wegen Zyste
08/2016: 2. ÜZ, Stimulation mit Letrozol, Abort 5.SSW
09/2016: 3. ÜZ: Abbruch, Follikel und Gmsh reagieren nicht ausreichend auf die Stimu
11/2016: 4. ÜZ, Stimulation mit 37,5 und 50 iE Gonal F, biochemische Schwangerschaft
ES+10: schwanger 1-2 mit dem CB digital *megafreu*
ES+13: schwanger 1-2 mit dem CB digital *megafreu*
ES+15: BT negativ *?*
5+2: CB digital zeigt wieder nicht schwanger
Auf in den nächsten Versuch. Wir sind traurig *heul*
12/2016: 5. ÜZ, Abbruch, Follikel wachsen nicht richtig
01/2017: 6.ÜZ, Stimulation mit 75 iE Gonal F, Abbruch, kein Follikelwachstum
02/2017: 7. ÜZ, Stimulation mit Letrozol, negativ
03/2017: 8.ÜZ, mein Körper produziert das erste Mal aus eigener Kraft einen Follikel, trotz eigentlicher Pause haben wir doch die Chance genutzt
ES+9: SST (für Serum validiert) zeigt eine zarte Linie
ES+10: SST im Urin positiv*megafreu*,BT: HCG liegt bei 13,2
ES+12: zweite Linie auf dem SST wird immer stärker
ES+14: hCG 68,5 (Verdopplungszeit 1,68)
8+1: MA in der 9.SSW, wir sind unendlich traurig *heul*
5/2017: Wir lassen uns nicht unterkriegen und machen weiter.
9. ÜZ: Leider brechen wir den Zyklus wieder ab. Die Follikel wachsen nicht richtig. Auf in den nächsten Versuch.
06/2017: Pause wegen Zyste von 41mm
07/2017: 10. ÜZ, Stimulation mit Gonal F 75 iE, nach dem eigentlichen Abbruchs des Versuches ist doch noch ein Follikel gewachsen.
ES+10: SST zeigt eine schwache, aber deutliche zweite Linie *megafreu*
ES+13: SST deutlich positiv
ES+16: CB sagt schwanger 2-3 *elefant*
5+2: 1. Termin beim Gyn, Fruchthöhle 6mm, entspricht genau 5+2
6+2: Embryo misst 3,6mm und das Herzchen schlägt *doc*
9+2: Embryo misst 25mm und bewegt sich *love5*
12+0: Das Baby entspricht von der Größe her 12+3, Nackenfalte bei 1,3mm, alles ist bestens entwickelt. *megafreu* Jetzt warten wir auf die Ergebnisse des Harmony Tests.
13+2: Der Harmony Test ist unauffällig *elefant*
13+6: Jetzt ist es amtlich, es wird ein Mädchen *maedchen*
Beiträge:  400 Beiträge der letzten 5 Tage suchen
Registriert seit:  21.08.15 16:37
Letzte Aktivität:  vor vier Minuten
 
KLICK - Meine Bilder-Gallerie
Mein Wohnort
 
Meine Bilder
Meine Freunde
Meine externen Links



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017