Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 

Interaktives
 
Service
 
Benutzerprofil : Chrissy6182
Ein paar Infos zu mir 
Mein Name im Forum: Chrissy6182: 
ein paar Infos zu mir  Etwas über mich...
Ich bin 30 Jahre jung, verheiratet und habe Anfang Okt 2011 die Pille abgesetzt. Seit dem nichts mehr, keine Periode - nichts.
Im Feb 2012 habe ich angefangen zu Zweifeln und mir direkt eine neue Frauenärtzin gesucht. Nach einem langen und ausführlichem Gespräch erzählte Sie mir von PCOS und ich begann mir zu informieren und die nötigen Untersuchungen durchführen zu lassen. Gleichzeitig stellte ich meine Ernährung grundlegend um - bisheriger Erfolg -15 kg.

Am 20.04.12 bekam ich dann das Ergebnis schwarz auf weiß: PCOS, am 25.04. habe ich mit Metformin angefangen.

Weil ich nicht nur warten will, dass endlich etwas passiert und ich vielleicht nach 8 Monaten mal wieder einen Zyklus bekomme suchen wir nun am 05.06. eine KiWu-Klinik auf. Dann sehen wir weiter.

Upate 12.10.2012 - was seit dem geschah: Wir machen GVnP - SG ist okay

1. Versuch
Zyklus mit Klimonorm eingeleitet, nachdem kein Zyklus seit Sept. 2011
01 ZT – 15.07.2012
03 ZT – 07 ZT Clomifen (1 Tablette/ Tag)
09 ZT – 23.07.2012 US – kein Follikelwachstum
09 ZT – 15 ZT Gonal f 75 IE
16 ZT – 30.07.2012 US – ein Follikel 20,7 mm
18 ZT – 01.08.2012 Auslösen 10.000 IE Predalon + Utrogest
33 ZT – 16.08.2012 BT negativ
19.08.2012 Blutung – ab ZT 5 – Klimonorm


2. Versuch
01 ZT – 17.09.2012
03 ZT – 04 ZT Gonal f 100 IE
05 ZT – 09 ZT Gonal f 75 IE
10 ZT – 26.09.2012 US - kein Follikelwachstum
10 ZT – 12 ZT Gonal f 75 IE
13 ZT – 29.09.2012 US - kein Follikelwachstum – GMS 7,2mm
13 ZT – 17 ZT Gonal f 75 IE
18 ZT – 04.10.2012 US - kein Follikelwachstum – GMS 6,8 mm
18 ZT – 21 ZT Gonal f 75 IE
22 ZT – 08.10.2012 US - ein Follikel mit 9,46mm – GMS 6,6 mm
22 ZT – 25 ZT Gonal f 100 IE
26 ZT – 12.10.2012 US - ein Follikel mit 10 mm – GMS 6 mm
26. ZT - 28. ZT Gonal F 100 IE, 15.10.12 - 6. Folli TV in neuer KiWu - Krümel bei 10mm
29. ZT - 32. ZT Menogon HP 150 IE, 20.10.12 - 7. Folli TV - einige Krümel, dennoch zu klein
33. ZT - 35. ZT Menogon HP 150 IE, 22.10.12 - 8. Folli TV - einige Krümel, dennoch zu klein

36. ZT Abbruch - Kaum Östrogen im Blut nachweisbar

38. ZT Beginn Pillenzyklus

3. Versuch
1. ZT 19.11.2012
3. ZT - 8. ZT 150 IE Menogon
9. ZT - 27.11.12 - 1. Folli TV - SCHOCK 20 Follis - Versuch die zwei Leitfollis weiter zu züchten
9. ZT - 11. ZT 112,5 IE Menogon
12. ZT - 30.11.12 - 2. Folli TV - zwei Leitfollis bei 9mm und 10mm beten über 20 Kleine
12. ZT - 15. ZT 112,5 IE Menogon
16. ZT - 04.12.12 - 3. Folli TV - SCHOCK die zwei Leitfollis haben sich nicht weiter entwickelt! Dafür alle anderen!
16. ZT - 18. ZT 75 IE Menogon + 37,5 IE Gonal
19. ZT - 07.12.12 - 4. Folli TV - irgendwie hat sich gar nichts getan...
19. ZT - 21. ZT 75 IE Menogon + 37,5 IE Gonal
22. ZT - 10.12.12 - 5. Folli TV - alle größeren sind etwas gewachsen, aber kein(e) Leitfolli(s). Medis wurden deutlich gesteigert. Alles oder nichts!
22. ZT - 24. ZT 75 IE Menogon + 100 IE Gonal
25. ZT - 13.12.12 - 6. Folli TV - keine Leitfollis, sehr schöne GMS, aber nur 6mm - weiter geht´s...
25. ZT - 29. ZT 75 IE Menogon + 100 IE Gonal
30. ZT - 18.12.12 - 7. Folli TV - wegen Schmerzen auf ZT 29 - 17.12. vorverlegt und.... Endlich! Zwei Leitfollis bei 14,7 mm und 12,7 mm
32. ZT - 20.12.12 Auslösen mit 5000 IE Predalon
und dann heißt es fleißig sein und beten für unser Christkind
43. ZT - 31.12.12 Schattenstriche verfolgen mich ins neue Jahr - BT auf 02.01.2013 gelegt


02.01.13 HCG von 31
07.01.13 HCG von 183
15.01.13 HCG von 6197


Unser Muggelchen an 11+6



An 13+0





Beiträge:  552 Beiträge der letzten 5 Tage suchen
Registriert seit:  08.05.12 17:19
Letzte Aktivität:  10.06.17 21:20
 
KLICK - Meine Bilder-Gallerie
Mein Wohnort
 
Meine Bilder
Meine Freunde
Bild
JessiChris
Bild
Nele83
Bild
Lissy82
Bild
winterwun ..
Bild
sunshine23
Meine externen Links



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017