Die Kinderwunsch-Seite
«
»

Wissenschaft

TCM und Kinderwunsch-Behandlung

akupunktur und ivfDie Ärztezeitung berichtet in ihrer Online-Ausgabe über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der traditionellen chinesischen Medizin im Rahmen der Kinderwunsch-Behandlung und Schwangerschaft.

Der Artikel reißt das Thema zwar nur an und beruft sich auf nicht näher erläuterte medizinische Studien, jedoch ist das Potential dieser Behandlungsmethoden gut zusammengefasst.

Ein paar Studien zum Thema sind hier zusammengefasst.


Stichwörter: , ,


Möglicherweise verwandte Beiträge:


Nach Inhalt Nach Stichwörtern
  • Keine verwandten Beiträge

Kommentare

Kein Kommentar bisher für “TCM und Kinderwunsch-Behandlung”

Schreiben Sie einen Kommentar

Das Letzte

Insemination: Wie wichtig ist das Timing?
Impfung gegen Chlamydien bald möglich?
IVF-Kulturmedien können die Gesundheit der Kinder beeinflussen
Leihmutterschaft in Indien vor dem Aus
amicella Network
Leihmutterschaft in Indien vor dem Aus
IVF ohne Hormone: Lässt sich die IVM verbessern?
Immer mehr Kinder durch Reproduktionsmedizin
Embryos sind wie Gemüse – TK ist oft besser als frisch.*
Gut spinnbares Gebärmutterhalssekret: Vorzeitiger Eisprung?
Ich habe da mal eine wichtige Frage…
Sonnencremes schaden Spermien
Erneute Bestätigung: Kein erhöhtes Brustkrebsrisiko nach IVF
Spermienspende. Unterschrift gilt bis zum Rückruf
Terrorverdacht: Kinderwunsch-Klinik in der Türkei geschlossen.
Liegenbleiben nach Insemination nicht notwendig
Impfung gegen Keuchhusten in der Schwangerschaft ist ungefährlich
Künstliche Befruchtung erhöht nicht das Risiko für Früh- und Totgeburten.
Deutscher Ethikrat regt gesetzliche Regelung der Embryonenspende an

Letze Kommentare