Suchbegriff wählen

Insulinresistenz

Wann führt Übergewicht zum PCO-Syndrom?

Nicht selten werde ich bei der Aufklärung einer Patientin mit PCO-Syndrom mit der Aussage konfrontiert, dass andere Übergewichtige problemlos Kinder bekommen und es daher eigentlich nicht am Übergewicht liegen kann Und ich solle mir…

Hilft Metformin bei PCO und IVF?

Metformin wird bei der Behandlung der Insulinresistenz eingesetzt. Insbesondere im Zusammenhang mit dem sogenannten PCO-Syndrom hat dieses Medikament seit einigen Jahren ein neues Einsatzgebiet, da bei Frauen mit einem PCO-Syndrom auch…

PCO-Syndrom: Welche Therapien helfen?

Das sogenannte PCO-Syndrom führt zu Zyklusstörungen bei der Frau bis hin zum Ausbleiben des Eisprungs. Mehr Informationen gibt es im Theorie-Teil dieser Seite. Konsensus-Papier der PCOS Consensus Workshop Group Kürzlich hatten wir hier in…

Wie man das PCO-Syndrom behandeln sollte

Das sogenannte PCO-Syndrom ist eine der häufigsten zur Sterilität führenden Erkrankungen der Frau. Genauere Informationen gibt es im Theorie-Teil dieser Seite. Eine Gruppe von Wissenschaftlern (The Thessaloniki ESHRE/ASRM-Sponsored PCOS…

Wird das PCO-Syndrom vererbt?

Die Ursachen des PCO-Syndroms sind vielfältig. Erhöhte männliche Hormone, Insulinresistenz, Übergewicht sind einige Faktoren, die zur Entstehung dieser hormonellen Störung beitragen. Die Frage, wie es zur Ausbildung dieser Symptome kommt,…

Niedrige Fehlbildungsrate nach IVF und ICSI

Die Ärztezeitung berichtet, dass eine künstliche Befruchtung nach den Ergebnissen einer prospektiven Studie nicht die Gefahr einer Fehlbildung beim Kind erhöht. Allerdings sind - wie vor jeder geplanten Schwangerschaft - elterliche Risiken…