Die Kinderwunsch-Seite
Artikel zur Rubrik:

Linktipps

Diese Rubrik enthält 775 Beiträge

Vorzeitige Wechseljahre: Bericht in der FAZ

Die Menopause als letzte Regelblutung einer Frau tritt meist erst um das fünfzigste Lebensjahr herum ein. Vorzeitige Wechseljahre bedeuten, dass dies bereits sehr viel früher, oft schon Anfang 30 eintritt. Es findet kein Eisprung mehr statt und die Möglichkeit auf natürlichem Wege Kinder zu bekommen, sind gering. Mehr dazu auch auf unseren Theorie-Seiten. In der […]

Achterbahnfahren ist gesund

Ich lese gerade, dass Achterbahnfahren gut gegen Nierensteine ist. Das erinnerte mich an den Artikel „Achterbahnfahren macht schwanger„, der auch hier verlinkt wurde, ebenso wie eine Reihe Kommentare von Kollegen zu dieser Theorie. Ich habe von dieser Methode zur Kinderwunsch-Erfüllung übrigens nie mehr etwas gehört. Schade eigentlich. Foto von Jo Jakeman Stichwörter: Achterbahn, Fun, Vermischtes

Leser fragen unsere News

Diese Seiten werden natürlich nicht nur von jenen besucht, die dauerhafte Fans dieser Seiten sind, sondern auch von Besuchern, die über Suchbegriffe hier landen. Einige davon sind interessant genug, um sie mal hier zu präsentieren – natürlich inklusive des Artikels, der die Frage beantwortet. Los geht’s: Kinder nach Kryotransfer größer? In der Tat gab es […]

Video: Befruchtung und fetale Entwicklung

Von solchen pseudowissenschaftlichen Videos halte ich eigentlich nur wenig bis nichts. In diesem Epos ist die Musik vielleicht eine Nuance zu dramatisch, aber ansonsten gut gemacht. Viel Spaß. Stichwörter: Befruchtung, Embryo, Video

Kinderwunsch-Links 1/15

Auf Facebook und Twitter geschieht der Austausch von Informationen sehr viel schneller als es hier in den News möglich ist. Immer mal wieder fassen wir daher hier zusammen, was in den „Sozialen Medien“ zum Thema Kinderwunsch gepostet wurde. Manchmal zum Beispiel auch Links zu älteren Beiträgen dieser News, wenn im Forum dazu Fragen auftauchen: Endometriosezyste: […]

Tweets der Woche [5]

Mal wieder ein Versuch, die Links, die man mal so schnell nebenbei in Twitter absetzt, auch hier im Blog einzubringen. Es wird sich lohnen, immer mal wieder draufzuklicken. Ich habe in der Überschrift einen „Zähler eingebaut, der anzeigt, wieviele Links sich in dem Beitrag befinden. An dem kann man erkenne, ob etwas Neues eingegeben wurde. […]

Fünfzehnlinge, Zwillinge in Deutschland, Links der Woche

Die Links der letzten 14 Tage, die wir auf Twitter und Facebook gepostet haben: Die Entwicklung der Zahl der Zwillinge in Deutschland Auf dem Statistiker-Blog findet sich eine Graphik zur Entwicklung der Mehrlingsschwangerschaften in Deutschland in den letzten 60 Jahren. Die Zwillingsgeburten nehmen zu, während die Drillingsschwangerschaften rückläufig sind. Möglicherweise der Tatsache geschuldet, dass bei […]

TESE, zweimal Zwillinge, Ärger wegen Eizellspende: Links der Woche.

Eine Handvoll Links, die in der letzten Woche per Facebook und Twitter bereits weiter verbreitet wurden, aber nicht für einen eigenen Artikel verwendet wurden. Noch mehr gibt es kontinuierlich für unsere Follower bei Twitter und Facebook. Koitus interruptus ist gefährlich Nicht erstaunlich: „Pull-out method‘ tied to unintended pregnancies“ Interessant auch, wie viele junge Frauen zumindest […]

Bilder der Embryonalentwicklung

Gerade in den ersten Wochen der Embryonalentwicklung sind die Veränderungen sehr dynamisch und einen Teil dieser Entwicklung – bis hin zur Blastozyste – auch im Reagenzglas zu beobachten. Auf Flickr gibt es nun eine recht gute Darstellung dieser frühen Entwicklungsprozesse. Gut zu sehen ist auch, dass nach drei Monaten die Entwicklung eigentlich schon abgeschlossen scheint […]

Kurz und knapp

In typischer Kürze ein paar Twitternachrichten, die der Erwähnung verdienen, nicht jedoch einen kompletten Artikel. Heute vor 25 Jahren: erstes Schwangerschaft nach Kryotransfer in Deutschland bit.ly/zXzFwA — IVF Hannover (@ivf_hannover) Februar 5, 2012 Das war immerhin die zweite Schwangerschaft nach Kryokonservierung weltweit. Wie lange halten sich eingefrorene Spermien? Mindestens 22 Jahre. tgr.ph/w2tFIq — Kinderwunsch-Channel (@kiwuforum) […]

Und dann war da noch…

… das, was ich in der letzten Zeit auf Twitter und unserer Facebook-Fanpage abgelegt habe: The Morality of IVF is Between God, Me and My Endocrinologist. Ein Beitrag von einer Frau, die eine Mehrlingsschwangerschaft „reduzieren“ ließ. Kinderwunsch-App für´s Iphone: Anlass für ein klein wenig Neid: Das Kinderwunsch-Zentrum Berlin hat eine App herausgebracht, die einem bei […]

Die Suche der „Spenderkinder“ nach ihrem Erzeuger

Rebella wies mich auf einen bemerkenswerten Artikel in der ZEIT hin, in der es um die Suche eines durch Samenspende gezeugten Kindes nach seinem „Erzeuger“ geht. Und um die Beziehung zu den Eltern, die es nicht aufklärten, sondern dies dem Zufall überließen. Die Suche endet bei dem behandelnden Arzt, der die Daten nicht herausgeben wird. […]