Die Kinderwunsch-Seite
Artikel zur Rubrik:

Mann und Frau

Diese Rubrik enthält 775 Beiträge

Noch wichtiger als gedacht: Orgasmus der Frau

Frauen, die einen Orgasmus bekommen, werden möglicherweise leichter schwanger, besagt eine neue Studie. Wie wichtig ist der weibliche Orgasmus, um schwanger zu werden? Grundsätzlich können Schwangerschaften auch dann eintreten, wenn die Frau beim Geschlechtsverkehr keinen Höhepunkt bekommt. Unzählige Kinder sind so entstanden. Aber ein Orgasmus zur rechten Zeit kann die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft offenbar […]

Die richtige Dating-App für Frauen mit Kinderwunsch

Der Altersdurchschnitt der Frauen, die sich in einer Kinderwunsch-Praxis erstmals vorstellen liegt bei 35-36 Jahren. Und natürlich ist nicht eine entsprechend zögerliche Lebens- und Familienplanung der Grund dafür – zumindest eher selten. Oft sind die Männer das Problem. In der Gewissheit, dass ihre eigene biologische Uhr langsamer läuft, haben Frauen es schwer, ihnen das Thema […]

Eingefrorene Eizellen gehören beiden Partnern

Das gilt für die guten, aber auch für die schlechten Zeiten. Stellt der Mann seine Spermien für eine Befruchtung zur Verfügung, dann hat er anschließend keine Verfügungsgewalt mehr über das entstandene „Produkt“, argumentierte eine 43-jährige Klägerin gegen ihren Exfreund. Dieser hatte sich 2015 nach einvernehmlicher Durchführung einer IVF dagegen entschlossen, die befruchteten Eizellen in die […]

Nicht, was Sie denken!

„Ich arbeite nur an meiner Lebenserwartung“, wird möglicherweise der nächste Renner unter den blödesten Anmachsprüchen werden. Es gibt Studien, die machen den Männern das Leben wirklich leichter und das ist so eine. Dr. Karen Weatherby hat herausgefunden, dass es lebensverlängernd sein kann (für Männer natürlich), auf die Brüste einer Frau zu starren. „10 Minuten auf […]

Warum Ehestreitigkeiten nichts in einem Forum verloren haben

Wer tagtäglich in unseren Foren unterwegs ist, der tauscht sich mit den anderen Teilnehmern nicht nur über Kinderwunsch, Schwangerschaft und Elternprobleme aus. Da man sich kennen- und schätzengelernt hat, werden oft auch andere Probleme des Alltags besprochen. Das gehört eigentlich ins Off-Topic-Forum, aber erstens ist die Grenze schwer zu ziehen und zweitens sind wir da […]

Kein Wunder

Es scheint ein Teufelskreis zu sein: Der Haupteffekt des in Forumskreisen als „Zielpoppen“ diskreditierten Beischlafs zum Erzeugen einer Schwangerschaft (an alle Katholiken: ja, es geht auch anders) ist oft nicht die ersehnte Schwangerschaft, jedoch zunehmende Lustlosigkeit. Und da beginnt der Teufelskreis, wie zwei in reproduktionsmedizinischen Kreisen hoch geschätzte Publikationen vermelden: Die „Daily Mail“ und die […]

Auch Spanien hat nun seinen schwangeren Mann

Die Geschichte von Thomas Beatie, der nun bereits zweimal ein Kind zur Welt gebracht hat, ist Gegenstand weltweiten Interesses gewesen. Nun gibt es erneut einen solchen Fall in Spanien und diesmal handelt es sich um die erste Zwillingschwangerschaft eines Transsexuellen. Der transsexuelle Rubén Noé Coronado Jiménez ist als Frau zur Welt gekommen. Heute ist er […]

Nein, ich mag kein Heineken

Aber diese Werbung: Gefunden bei Christoph keine Stichwörter vergeben

Onlineflagranti – Wieviel Internet ist normal?

Die Ehefrau erwischt ihren Mann mit einer Prostituierten und lässt sich scheiden. Soweit eine ganz normale Geschichte. Das kommt vor. Das Ganze geschah jedoch online. Amy Taylor und Dave Pollard lernten sich im Second life kennen. Dort kann man sich mit seinem Avatar durch künstlich erstellte Welten bewegen. Zuerst fanden sie sich online sympathisch und […]

Thomas Beatie erneut schwanger

Zu Beginn des Jahres wurde vielerorts und auch hier über einen Mann berichtet, der eine Schwangerschaft austrug und das Kind schließlich problemlos am 29.6.2008 zur Welt brachte. Thomas Beatie ist ein transsexueller Mann, der nach einer entsprechenden Hormontherapie die üblichen männlichen Geschlechtsmerkmale entwickelte und sich seine Brüste operativ entfernen ließ, jedoch Eierstöcke und Gebärmutter behielt. […]

Feminismus und Reproduktionsmedizin

Passen ganz offenbar nicht zusammen. Jogan (Unerfüllter Kinderwunsch aus Männersicht) hat einen – tja wie soll man es nennen – merkwürdigen Artikel ausgegraben, den man auch hier finden kann. In ihrem Programm nimmt die feministische Partei „Die Frauen“ auch Stellung zur Reproduktionsmedizin. Reproduktionstechnologien sind die Fortsetzung der Aneignung des weiblichen Körpers und der Kontrolle der […]

Haben mollige Frauen häufiger Sex?

Das zumindest ist im neuen Focus zu lesen: In einem Punkt sind […] üppige Ladies [den schlanken Frauen] aber voraus: Sie haben mehr Sex. Das hat eine Wissenschaftlerin aus Hawaii in einer Studie mit 7000 Teilnehmerinnen herausgefunden. Der Wissenschaftlerin Bliss Kaneshiro von der Universität Honolulu war aufgefallen, dass übergewichtige Frauen häufiger ungewollt schwanger wurden als […]