Die Kinderwunsch-Seite
Artikel zur Rubrik:

Gesellschaft

Diese Rubrik enthält 775 Beiträge

Bundesarbeitsgericht: Keine Entgeltfortzahlung bei künstlicher Befruchtung

Das Bundesarbeitsgericht erkennt die Zeugungsfähigkeit nicht als Krankheit an. Fehlzeiten durch eine Kinderwunschbehandlung sind daher selbst verschuldet und begründen daher keinen Anspruch auf Entgeltfortzahlung bei künstlicher Befruchtung. Bild: Tim Reckmann / pixelio.de Schlechte Spermien führen zur Zeugungsunfähigkeit und das ist dem allgemeinen Verständnis zufolge eine Erkrankung, die – sobald ein Kinderwunsch vorliegt – behandelt werden muss. Gelegentlich […]

Lesbische Paare können künstliche Befruchtung steuerlich absetzen

Auch lesbische Paare können eine künstliche Befruchtung steuerlich geltend machen, wenn eine Unfruchtbarkeit besteht. Wie ist die Unfruchtbarkeit jedoch definiert? Foto von StockMonkeys.com Das Hessische Finanzgericht hat in einem jetzt bekannt gewordenen Urteil vom 15. November 2016 entschieden, dass eine verpartnerte, unfruchtbare lesbische Frau die Kosten für eine künstliche Befruchtung teilweise von der Steuer absetzen […]

Drei Eltern, ein Kind: Mitochondrienspende in England zugelassen

Auch die Kraftwerke der Zelle enthalten Erbgut. Die insgesamt 37 Gene können zu einem Problem werden. Die Mitochondrienspende könnte helfen Foto von jurvetson Großbritannien erlaubt Mitochondrientransfer als erstes Land Andere Länder hingegen hatten es erst gar nicht verboten. Bereits im Februar dieses Jahres stimmte das britische Parlament für die Zulassung der Mitochondrienspende. Nach langer Beratung der […]

Sorgerechtsstreit um Embryonen

Wenn zwei sich streiten ist das selten schön, aber der Streit zwischen der Schauspielerin Sofia Vergara („Modern Family“) und ihrem Ex Nick Loeb nimmt immer merkwürdigere Wendungen. Es geht um zwei Embryonen, welche beiden vor einiger Zeit zeugten und eingefroren haben. Erster Akt Klar, die Trennung. Frau Vergara ist nun bereits seit einem Jahr mit […]

Noch wichtiger als gedacht: Orgasmus der Frau

Frauen, die einen Orgasmus bekommen, werden möglicherweise leichter schwanger, besagt eine neue Studie. Wie wichtig ist der weibliche Orgasmus, um schwanger zu werden? Grundsätzlich können Schwangerschaften auch dann eintreten, wenn die Frau beim Geschlechtsverkehr keinen Höhepunkt bekommt. Unzählige Kinder sind so entstanden. Aber ein Orgasmus zur rechten Zeit kann die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft offenbar […]

Definition der Unfruchtbarkeit von Bedeutung

Kürzlich gab es hier ja einen Artikel über die Idee der WHO, die Unfruchtbarkeit als Störung nicht nur medizinisch zu definieren, sondern auch die Lebensumstände (Single oder homosexuelle Partnerschaft). Die Bewertung dieser Neudefinition geschah basierend auf ihre Auswirkungen auf die Kostenübernahme von Kinderwunsch-Behandlungen. Wird also die Unfruchtbarkeit so definiert, dass jede/r, der/die nicht schwanger/Eltern werden […]

WHO definiert Unfruchtbarkeit neu. Weltverschwörung?

Definition der Unfruchtbarkeit: Die Weltgesundheitsorganisation regelt vieles im weltweiten Gesundheitssystem. So gibt es viele Richtlinien und Regelungen, die überall auf der Welt Gültigkeit haben. Auch die Definition von Fruchtbarkeit gehört dazu. Steckt eine Weltverschwörung hinter der neuen Definition? Foto von US Mission Geneva Neue Definition der Unfruchtbarkeit Die Weltgesundheitsorganisation definiert nicht nur die Beurteilung von […]

Niedersachsen und Thüringen unterstützen auch nicht verheiratete Paare

Eigentlich sollte es ja bereits schon längst Unterstützungen vom Land Niedersachsen auch für nicht verheiratete Paare geben. Zumindest konnte hier bereits Anfang des Jahres darüber berichtet werden, dass dies geplant sei. Um Missverständnissen vorzubeugen: Es geht hier um den Zuschuss des Bundes und der Länder, der zusätzlich zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen gewährt wird, also […]

Samenspende: Spenderdatenbank geplant

Kinder, die aus einer Behandlung mit Spenderspermien entstanden sind, haben ein Recht darauf, Zugang zu den Daten des Spenders zu bekommen. Dies wurde zuletzt gerichtlich durch ein Urteil des Landgerichts Hamm festgelegt. Jedoch kollidiert diese Rechtsvorstellung mit ganz banalen Fakten, so zum Beispiel, dass kein Arzt verpflichtet ist, die entsprechenden Dokumente lange genug aufzubewahren. Und […]

EuGH: Keine Preisbindung mehr für rezeptpflichtige Medikamente

Für Paare, die sich eine künstlichen Befruchtung unterziehen müssen und dabei alleine oft über 2.000 Euro für Medikamente ausgeben müssen, könnte dies eine gute Nachricht sein: Der Europäische Gerichtshof entschied heute, dass die deutsche Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente gegen EU-Recht verstößt. Die Regelung sei eine ungerechtfertigte Beschränkung des freien Warenverkehrs. Des einen Freud, des anderen […]

Geburtenrate in Deutschland steigt

Das liest und hört man nun allerorten. „Wir haben eine Trendwende bei den Geburtenzahlen“, freut sich Martin Bujard vom Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) in Wiesbaden.  Das Familienministerium präsentiert die Zahlen mit Stolz. Da freut man sich natürlich gleich mit, auch wenn den Lesern dieser Seite möglicherweise ohnehin nicht ganz klar sein mag, warum andere Frauen so […]

Die richtige Dating-App für Frauen mit Kinderwunsch

Der Altersdurchschnitt der Frauen, die sich in einer Kinderwunsch-Praxis erstmals vorstellen liegt bei 35-36 Jahren. Und natürlich ist nicht eine entsprechend zögerliche Lebens- und Familienplanung der Grund dafür – zumindest eher selten. Oft sind die Männer das Problem. In der Gewissheit, dass ihre eigene biologische Uhr langsamer läuft, haben Frauen es schwer, ihnen das Thema […]